GOG macht jetzt auch Early Access, mit Rückgaberecht und DRM-frei

Der Steam-Konkurrent GOG hat nun seinen Einstieg in die "Early Access"-Sparte des Gaming bekannt gegeben bzw. gestartet. Das Ganze heißt bei GOG "Spiele in Entwicklung", die Plattform bietet auch bei diesen Frühbucherspielen seine Besonderheiten an, ... mehr... Spiele, Gog.com, GOG Galaxy Bildquelle: GOG Spiele, GOG, Gog.com, GOG Galaxy, GOG Galaxy Client Spiele, GOG, Gog.com, GOG Galaxy, GOG Galaxy Client GOG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die sollen erst mal nen clouddienst für gamesaves bringen.
 
@cs1005: kann man sich selber basteln. dropbox + LinkShellExtension (bzw softlinks/hardlinks) ... muss man nur die savegamelocatioin ermitteln ... funktioniert prima
 
@EinerVomPack: warum kompliziert wen man es so einfach wie in steam, origin und uplay haben kann? Gog ist schon ewig online und immer noch im Alpha status was ich recht traurig finde.
 
@cs1005: Weil auch bei Steam nicht alle Spiele synchronisieren?
 
Weiß jemand, wie genau das von statten gehen soll?

Wenn das ganze DRM frei ist, kann ich mir die Spiele installieren und wie stellen die dann bei der Rückgabe sicher, dass ich das Spiel nicht mehr spielen kann, wenn das nicht per DRM verwaltet wird?

Das ist mir aktuell nicht ganz schlüssig.
 
@Tical2k: Ich vermute, dass hier GOG an das Gewissen bzw. die Fairness der Spieler appelliert und ich würde es auch ganz sicher so handhaben. D.h. wenn ich mir mal ein Spiel bei GOG kaufen sollte und dieses aus irgendwelchen Gründen zurückgeben würde, dann würde ich es auch rückstandsfrei von meinem Rechner entfernen.

Aber ob das wirklich so ist, weiß ich auch nicht. Leider ist es ja auch so, dass viele Menschen von Natur aus unehrlich zu sich und anderen sind und dieses "System" dann vielleicht doch missbrauchen würden.

Eine andere Möglichkeit wäre vielleicht, dass man sich vor dem Kauf für die Rückgabe-Option entscheiden muss und dann innerhalb von 2 Wochen nur eine DRM Version des Spiels bekommt und erst nach den 2 Wochen sich die DRM freie Version herunterladen kann?!

Aber das sind alles nur Mutmaßungen. Ich weiß es selber auch nicht genau, aber hätte mir gewünscht, dass WinFuture dazu noch mehr Infos liefert bzw. weitergehend recherchiert.
 
@Tical2k: Das läuft genauso, wie sichergestellt wird, dass du die DRM-freie Kopie des Spiels an deinen gesamten Freundeskreis weitergibst, obwohl du sie nur 1x für dich gekauft hast. Nämlich gar nicht. Genau wie da wird wohl an die Nutzer appelliert werden, sich einfach an die Regeln zu halten.
 
@mh0001: Hm, in dem Fall "Hut ab für GOG", wenn ich mir so News der letzten Zeit anschaue oder auch so oft genug mitbekomme, wie einige so etwas gerne ausnutzen (sei es die Beta für The Division) - das wird ein gefundenes Fressen sein.

Hoffen wir mal, dass der Großteil dann fair spielt und die Indie Entwickler damit nicht eher verschrecken.
 
@Tical2k: Garnicht. Darum sind die "boersen" auch voll von GoG Versionen von Spielen. Kein DRM, kein Crack nötig. Installieren fertig.
 
@Tical2k: GoG geht davon aus dass die Leute sich an Gesetze halten und sich keine Leistung erschleichen.
 
"Diese Sparte ist auch überaus populär, da sie oftmals kreative Ideen junger Entwickler bietet."

Ja sehr kreativ, sieht man ja auf Steam. 1000 verschiedene "Survival" Games die nie fertig werden.
 
@picasso22: Naja dann zeig mir mal die "fertigen" (im Sinne von weitgehend bugfrei und inhaltlich reich) Survival-Games die nie Early Access waren. Da gibt es praktisch keine.
 
@lutschboy: Ging mir garnicht um nicht fertig werden sondern das die "kreativen Ideen" ziemlich viele Survival Games sind die alle das selbe bieten. Was daran so kreativ sein soll weiss ich nur nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen