Aktuelle Nexus-Smartphones sind derzeit verbilligt zu bekommen

Google hat derzeit eine Aktion zum Valentinstag gestartet und bietet seine aktuellen Nexus-Smartphones verbilligt an. Diese gilt sowohl für das Nexus 5X als auch das Nexus 6P, ersteres ist in der nächsten Zeit ab 349 Euro zu haben, das größere der ... mehr... Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X Bildquelle: LG Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Denn das Nexus 5X und das Nexus 6P sind zwar gute bis ausgezeichnete Geräte, aber etwas zu teuer für das, was sie bieten." Beim 5X stimme ich zu, beim 6P muss ich widersprechen, da es in der gleichen Liga wie Galaxy S6 und iPhone 6S mitspielt und entsprechend auch das Geld wert ist. Natürlich ist es ärgerlich, dass die Amis weniger für die Geräte zahlen, aber das macht sie nicht automatisch "teuer für das, was sie bieten".
 
@noneofthem: Wer sagt dass Galaxy s6 und iPhone 6 ihr Geld wert sind?
 
@FuzzyLogic: 450eu derzeit fürs Galaxy S6. Imho ein sehr guter Preis für das Gerät.
 
@Kiergard: Das finde ich auch, aber man muss bedenken dass Samsung dIe UVP um 100euro gesenkt hat.
 
@noneofthem: Finde ich nicht, das 6P kostet gute 100€ mehr als Huaweis neues Flagschiff Mate S und hat bei ansonsten ähnlichen Specs den schlechteren Prozessor, keinen SD Slot und nicht mal nen optischen Bildstabilisator.

Ich nehme an, dass sie demnächst mit dem Preis noch weiter runtergehen, um auf den Dingern nicht sitzenzubleiben.
 
Technisch absolut in Ordnung, aber leider ziemlich hässlich. Die HTC-Nexus, die dieses Jahr erscheinen sollen, dürften da wesentlich ansehnlicher sein.
 
@Niccolo Machiavelli: ich widerspreche dir nur indirekt. ist halt geschmacksfrage. ich kann für mich sagen, dass das htc design für mich ganz schlimm ist.
 
@Niccolo Machiavelli: Ich fand HTC hat nie schöne Geräte hergestellt.
 
@kkp2321: Design ist natürlich Geschmacksache, aber zumindest waren HTC Geräte immer als solche zu erkennen. Jetzt mit dem A9 und dem kommenden M10 wird die Designlinie wohl ziemlich verändert.
 
Warum nicht gleich so? Für den Preis hätte ich mir damals das 5X wahrscheinlich sogar geholt...
 
@TripleB: Jup, ich auch.
 
Der Zug ist wohl abgefahren. Anfangs zu spät verscherbt, keiner wollte die neuen Nexus Geräte und jetzt werden sie verbilligt verramscht und keiner kauft mehr eins, da zwischenzeitlich ein anderes gekauft wurde. Selber Schuld Google
 
Preis ist immer noch viel zu hoch für solche Standardkost. Die China Hersteller zeigen in welche Preisregionen die Geräte gehören!
 
@winfuturemann2:
Und wie sieht es mit der Versorgung mit Softwareupdates bei den China-Herstellern aus? Ist eine ordentliche, zeitnahe Versorgung mit Updates, so dass das System aktuell gehalten wird, nicht ein paar Euro Aufpreis wert?

Lieber ein ganz günstiges Chinaphone mit vorinstallierter China-Spyware welches nie ein Android-Update erhalten wird?

http://www.chip.de/news/Diese-Smartphones-spionieren-Sie-garantiert-aus-Android-Handys-mit-vorinstallierter-Spyware-entdeckt_82763375.html
 
Wieso müsst ihr eigentlich in jedem Beitrag ein Video einfügen?
 
@fabian86: um ihren fortschrittlichen Videoplayer zur Schau zu stellen natürlich
 
@fabian86: Um die Aufenthaltsdauer zu erhöhen (Marketing) ergo den Seitenwert für Werbeanzeigen (falls es sich nicht um Standard-Google-Anzeigen handelt)
 
@fabian86: Ganz einfach, wegen Werbung die Adblock nicht blocken kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!