i-onik bringt 10,1- & 11,6-Zoll-Tablets mit neuem Atom & Windows 10

Die deutsche Marke i-onik bringt mit dem Global Tab W1051 und dem Global Tab W11651 in Kürze zwei neue, günstige Windows 10-Tablets auf den Markt, die jeweils mit 10,1- und 11,6-Zoll-Displays daherkommen. Die Geräte bieten einen der aktuellen Intel Atom ... mehr... Tablet, Windows 10 Tablet, I-Onik, i-onik Global Tab W11651 Bildquelle: i-onik Tablet, Windows 10 Tablet, I-Onik, i-onik Global Tab W11651 Tablet, Windows 10 Tablet, I-Onik, i-onik Global Tab W11651 i-onik

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein i-onik TP8-1200Q hatte eine so grottenschlechte Firmware, da kann ich nur hoffen, dass sie hier etwas gelernt haben. Aber gut, hier geht's ja um Windows, nicht um Android. Das lässt hoffen.
 
@Ralfi: kann hier nur mitleiden... selbst nach werksreset stürzt das Teil dauernd ab (freeze, Neustart... das volle Programm) während einfachem Internetbrowsing. :(

Da lob ich mir doch mein Winbook...
 
@Winleser: In einem i-onik Forum gab es aber eine neue Firmware, die gut läuft. Die ist zwar recht frickelig draufzuspielen, aber dafür absturzfrei. Damit lässt sich das Tablet relativ vernünftig nutzen. Dass man allerdings bei dem 10" Display den gleichen Akku wie beim 7" Display verbaut hat, war sträflich. Und wenn man es nicht benutzt ist der Akku ebenfalls recht schnell leer.

Nein, so etwas möchte ich eigentlich nicht mehr haben.
 
@Ralfi: OK, eigentlich hatte ich schon nach Updates bzw. neuen Firmwares ausschau gehalten. Nur wurde ich für meines (TP7 1500 DC etal).
 
ich hatte von dem auch eins mal werd von die auch keins mehr wollen , ich bin auf Onda und Teclast gewechslet.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!