Windows 10: Gerüchte um neue Builds erhalten kräftigen Dämpfer

Über das Wochenende tauchten verschiedene Spekulationen darüber auf, was sich in Sachen Windows 10 in den kommenden Tagen tun wird. Gabriel Aul nahm den kursierenden Vermutungen nun aber kräftig den Wind aus den Segeln: Es gibt im Grunde nichts ... mehr... Windows 10, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Build 10586, Windows 10 November Update, Windows 10 Herbst Update, Windows 10 Fall Update, Windows 10 Insider Preview Build 10586 Windows 10, Update, Windows 10 Build 10586, Windows 10 November Update, Windows 10 Threshold 2, Windows 10 Herbst Update, Windows 10 Fall Update, Windows 10 Insider Preview Build 10586, Windows 10 TH2 RTM, Windows 10 TH2 Windows 10, Update, Windows 10 Build 10586, Windows 10 November Update, Windows 10 Threshold 2, Windows 10 Herbst Update, Windows 10 Fall Update, Windows 10 Insider Preview Build 10586, Windows 10 TH2 RTM, Windows 10 TH2

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hmm mal gucken, wenn es weiter so geht, kann MS eigentlich für die alten WP Geräte gleich Redstone verteilen. Wäre in Funktionsumfang wahrscheinlich auch besser, da WP10 einige Dinge aus WP8.1 nicht oder nur halbherzig übernommen hat.
 
@L_M_A_O: Was vermisst du denn?
 
@fegl84: Widescreen Startscreen und Multi-Tasking. Es wäre wirklich cool, wenn man ein Youtube-Video schauen könnte (oberes 1/3 des Bildschirms) während man unten (untere 2/3) mit jemandem schreibt oder surft.
 
@kritisch_user: Eigentlich hat er ja nach Features gefragt, die aus WP 8.1 fehlen.
 
@adrianghc: Ups ^^
 
@fegl84: Ich vermisse ein stabiles WP 7 oder 8.1 auf meinem Lumia 925.
Windows 10 Mobile läuft bei mir leider überhaupt nicht rund. Nach einem Reset läuft es zwar erst besser aber sobald ich es mehrere Wochen im Einsatz hab mit installierten Apps crashed ständig die Kamera beim Fotos machen und andere "Kleinigkeiten" die bei der Bedienung richtig nerven.

Auch die Outlook App ist zwar toll das sie jetzt mehr kann aber darin editieren und Text kopieren ist ein Graus für mich.

Oder ist das alles Geräte-bezogen und auf einem neuen Handy läuft fast alles toll?
 
@HellsDelight: Also, auf dem 640 läuft 10 ungefähr so gut wie 8.1.
 
@HellsDelight: Ist Gerätebezogen, muss aber kein neues sein - siehe [re:1] aber das 925 gehört glaube auch nicht zur ersten Welle welche versorgt werden, wirst sicher auch dort ein stabiles Win10M bekommen.
 
@fegl84: Enorm viel. Wischgesten in Edge, Ich-Kachel, einstellbare Startseite bei dem Edge!, den Verlauf bei jedem Kontakt(Email, SMS, etc.), Office-Hub mit Dateiübersicht, eine anständige Windows-Suche und auch mit QR-Code, etc...
 
@L_M_A_O: Den Office-Hub gibt's ja eigentlich immer noch, bloß bei jedem Programm halt einzeln.
 
@adrianghc: Ja, das ist aber insgesamt Mist. Ich möchte einen Ort haben wo ich meine Dateien verwalten kann. Auch möchte ich dort bequem auf den Sharepoint Server zugreifen können. Das bringt mich auch zu dem nächsten Punkt, wie um Gottes willen kann ich bei WP10 auf einen Sharepoint Server zugreifen?
 
@L_M_A_O: Aber auf dem PC hast du ja auch für jedes Programm eine einzelne Datei-Übersicht.

Zum SharePoint-Server kann ich leider nichts sagen.
 
ich glaub microsoft verscherzt sich so mit seinen kunden. insbesondere die miserable informationspolitik dürfte dem ein oder anderen sauer aufstossen. es ist noch nicht mal so sehr das man unbedingt jede neues version installieren muss, vielmehr sollte microsoft mal einen genauen fahrplan veröffentlichen wann denn welches phone windows mobile 10 bekommt. erst hieß es das november/dezember windows mobile 10 kommt, dann wurde es auf 2016 verschoben. klar gibt es die windows insider builds, aber nicht jeder möchte dies nutzen.
 
@Balu2004: Ich sehe das grösste Problem auch da. Ist ja ok, wenn sie mehr Zeit brauchen, aber momentan arbeiten sie überall nach dem Motto "Es kommt wenns fertig ist".
Gerade auch bei der Hardware, weiss man nie, wann das Nachfolgegerät erscheint, während man bei den anderen wenigstens eine Ahnung hat :/
 
@Balu2004: Außer die paar Nerds auf IT Seiten bekommen solche Dinge normale Menschen doch in keiner Weise mit. Der Kunde sieht irgendwann "uh, ein Update." - Ende.
 
@Norodon: Jepp. Ich hab mich von W10M auch erstmal abgekapselt. Es kommt wenns kommt. Mein Lumia 920 funzte bisher nicht gut mit der Insider Version, also warte ich bis es dann irgendwann mal richtig rauskommt.
Im Endeffekt kanns mir aber nun wirklich auch egal sein. Mehr als eine handvoll Apps nutze ich eh nicht und ich gehe mal davon aus, dass diese mit dem 10er nicht plötzlich deutlich besser laufen werden, wobei das natürlich passieren könnte, wenn die Entwickler es zu einer guten Universal App machen.
 
@Balu2004: Mein Gott, an dieser Sache arbeiten derzeit 3200 Mitarbeiter in Seattle. Die zusammenlaufenden Ergänzungen müssen doch immer wieder in Sitzungen abgestimmt und beschlossen werden - da kann man sich nicht auf fixe Termine festlegen. Könntest Du das? Dann bewerbe Dich zu MS
 
@222222: natürlich müssen Ergänzungen usw abgestimmt werden, aber es gibt auch Deadlines und Feature freeze. Alles was bis zu einem Termin nicht mehr reinkommt, wird in die nächste version gepackt. Wenn ich mich nicht täusche ist die rtm schon da und es gibt auch Geräte mit Windows mobile 10.
 
@Balu2004: Seltsam, die "Keine Information" Politik der Marke mit dem Apfel ist offenbar ebenso erfolgreich wie deren Taktik, jede Menge Updates nach und nach auszuliefern und die User völlig im Unklaren zu lassen, welches Feature, welcher Bugfix wann und ob überhaupt geliefert werden.
Aber da macht´s scheinbar keinem was. Genauso wie mit den "Zwangsupdates" oder der Tatsache, dass neue Software nicht auf alten Geräten läuft.
Scheinbar muss man die Dinge nur teuer genug verscherbeln und die Leute feiern jeden Mist als Kult.
 
finde die neuen lumia eigentlich nicht so schlecht, nur mir fehlen einfach meine apps die ich nutze, eine Amazon video app gibt es zu beispiel immer noch nicht ;(
 
@n0ti: Nun, dass liegt ja nun nicht an MS, sondern eher an Amazon. Wenn die Hersteller keine Mühe in die Entwicklung einer App legen, kann MS zwar versuchen das anzuschieben, aber eben nur versuchen.
 
@skyjagger: Macht für den User keinen Unterschied, wer Schuld hat. MS hat das Geld fürs Smartphone eingestrichen und Amazon genug Geld über die iOS und Android Apps.
Der User ist dann der Idiot. Augen auf beim Smartphone kauf!
 
Der einzige Grund dafür ist das: http://winfuture.de/news,90746.html
 
sorry, aber wieso verscherzt es Microsoft bei seinen Kunden. Diejenigen, die die Gerüchte in die Welt setzen sind doch solche Plattformen wie z.B. Winfuture und nicht Microsoft. Siehe z.B. den Artikel über die Zukunft von W10M. Da km nicht von Microsoft!
 
@FrankZapps: Sehr gut -. kann nur leider nur ein + geben
 
@FrankZapps: Ich würde dir auch ein Plus geben. Oder mehr.
Aber ich kann hier ja seit Jahren keine Bewertungen geben. :-/
 
@FrankZapps: genau immer ist sie Presse schuld. Genauso wie die Presse am Vista Debakel schuld war. Soll Microsoft selbst auch Gerüchte in die Welt setzen oder warum der Vergleich mit der News zu der Zukunft von Windows mobile?
 
@Balu2004: Weil diese News keine ist sondern komplett aus der Luft gegriffen. Try and Error, irgendwann wird schon was stimmen!
 
Vielleicht hat er das gesagt, weil er 10586.71 nicht als neue Build, sondern als kumulatives Update betrachtet? ;)
 
Anders gesagt, "Die Nachricht des Jahrhunderts - Gerüchte stellen sich als falsch heraus!" Wow! Das muss man feiern!
 
Bin ich froh dass ich bei dem stabilen, zuverlässigen, guten alten Windows 7 bin. Keiner pfuscht mir im System herum und schraubt mir jede Woche neue, selten sinnvolle, Updates rein.
 
Früher habe ich mich auf den monatlichen Update-Tag gefreut, und jeweils alle Updates für mein W8.1 Pro durchgeführt. Im Moment sind jedoch bereits 58 optionale Updates pendent, da ich nicht jeden einzelnen Posten auf eine mögliche W10-Teilinstallation prüfen möchte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!