Lumia Phone X: High-End-Smartphone mit Windows 10 Mobile?

Von wegen letztes Lumia. Ein kleiner Fehler der chinesischen Niederlassung von Microsoft bei der Veröffentlichung eines Werbevideos für den Continuum-Modus von Windows 10 Mobile sorgt aktuell für Spekulationen, laut denen die Redmonder nach dem mehr... Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Bildquelle: PhoneDesigner.eu Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone Konzept, Surface Phone, Surface Smartphone, Microsoft Surface Smartphone PhoneDesigner.eu

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ein high end smartphone braucht auch high end apps. da beisst die maus keinen faden ab.
 
@Matico: Die wichtigste App für ein Business Smartphone mir Continuum ist die Remote Desktop App. Also wo ist das Problem?
 
@xexex: mein Problem ist, dass ich kein Business Smartphone suche. Ich bin enttäuscht von der Qualität und Quantität der Apps. Und ich bin sicher nicht der Einzige.
 
@Matico: Ich könnte jetzt drauf antworten, dass ich seit Jahren ein Windows Telefon nutze und nichts vermisse. Lass ich aber.

Geschmäcker und Anforderungen sind nun mal verschieden. Soll auch Leute geben, die bereit sind €1000 für ein Telefon auszugeben.
 
@xexex: ich mag microsoft, ich mag windows 10 und bevorzuge die xbox. du widersprichst dir da jedoch selber. klar, die lumias für 100 oder 200 euro sind toll! aber ein high end smartphone für die von dir genannten 1000 euro (oder eben 700 euro) kauft sich eben nur jemand der high end will. und dazu gehören nicht nur viele apps sondern eben gut programmierte apps mit regelmässigen updates. egal ob meine banking app, whats app, facebook oder was auch immer - vieles gibt es nicht. und das was es gibt hat beispielsweise unter android deutlich mehr features. das kann einem egal sein, wenn man aber eben mehr als 500 euro ausgibt muss man windows schon SEHR lieben damit es einem egal ist.
 
@Matico: deine Beispiele sind aber denke ich doch recht schlecht gewählt zur Untermauerung deiner argumentation
 
@0711: ich könnte andere nennen. sehr viele. warum sind meine beispiele schlecht? weil sie kein niveau haben als app an sich? es gibt zum beispiel auch kein amazon music. da kannst du jetzt auch wieder sagen, dass du das nicht brauchst.als prime mitglied ist das angebot freier ladbarer musik aber toll. klar, ich kann das ganze auf nen rechner hauen, dann syncen usw. - ich habe nie gesagt, dass man mit einem lumia nicht überleben kann. ich sag nur, dass die nachteile aufgrund der apps gewaltig ist. ich will niemandem sein telefon madig machen. ich mag ja MS. aber der widerspruch zwischen "ich brauche keine apps" und "ich gebe 600 euro oder mehr für ein smartphone aus" geht für mich einfach nicht auf. gar nicht. kriege ich in meinem kopf nicht hin. keine chance. was ich wiederum sehr gut verstehe ist, dass leute sich ein lumia für unter 200 euro kaufen weil sie an anderer stelle nicht so eine soft- und hardwarequalität als paket bekommen. da bin ich dann wieder komplett dabei. niemand hofft mehr, dass MS da noch die kurve kriegt als ich. ernsthaft.
 
@Matico: weil Facebook praktisch = iOS app ist
WhatsApp meines Wissens kein großen unterschied aufweist
und banking apps sehr speziell auf die bank ankommt, so sind die apps meiner bank z.B. identisch der android app

Brauchen oder nicht habe ich nicht bewertet, die amazon music app ist aber sicher ein passenderes Beispiel...trotzdem ist eben xexexe`s Beispiel ebensogut um dein erwähntes 600€ phone zu rechtfertigen. Für amazon music und dergleichen braucht man sicherlich auch kein 600€ phone ;)

Mein Telefon muss mir niemand madig machen, windows 10 mobile ist einfach nur ein verkrüppelter Zwitter und trifft so überhaupt nicht meinen Geschmack.
 
@Matico: Für mich sind aber nicht nur die Apps wichtig sondern auch das OS, dessen Bedienung/Optik, interoperabilität mit anderen Geräten, Features wie Continuum, Support und Android ist eben kein "highend OS".
 
@PakebuschR: Ok! Das sehen wenige so. Kann ich dennoch verstehen.
 
@0711: Facebook (nur um dabei zu bleiben) ist hässlich und ruckelt übel (Lumia 950). Features fehlen. Nix wichtiges, zeigt nur den Unterschied.
 
@Matico: ich hatte bisher jedes High End Lumia für mindestens 6-12 Monate (920,1020,1520,930) und vermisse eigentlich seit dem ich das iPhone 6S habe einen Haufen Funktionalität von den Lumia. Da bringen mir auch die drölftausend Apps auf dem iPhone nichts. Nur der Jailbreak hilft da nach.
 
@Lloyyd: ist klar:)
 
@Lloyyd: Beispiele?
 
@Matico: Z.B. eine anständige Auto-Korrektur, oder gleich eine Tastatur die etwas sinnvollere Funktionen bietet. Safari kommt auch nicht im Traum an den IE auf WP8 an. Die WP8 Instagram App hat übrigens mehr Funktionalität als die iOS App ;-) Ach, und es kommt zusätzlich sehr wohl auf die Anforderungen der jeweiligen Nutzer an. Meine Anforderungen waren eine gute Kamera, und die des 6S kann nicht mal einen simplen Weißabgleich bei mir Zuhause hinbekommen. Selbst das 920 hatte eine um Welten bessere Kamera als das 6S, sie war halt nur nicht so schnell, aber was bringen mir 100 mangelhafte Fotos gegen 10 gute Fotos?
 
@xexex: Das die RDP App noch nicht universal und damit nicht mit Continuum benutzbar ist^^ Genauso die Skype for Business(ehemals Lync) und die normale Skype App. Alles Microsoft Produkte und trozdem noch nicht universal, finde ich schon sehr schwach!
 
@MrKlein: Remote Desktop Preview App nutzen und nicht die "normale". Bei Skype sehe ich das nicht tragisch. Würde ich Continuum nutzen hätte ich Skype ja nicht auf dem Hauptbildschirm sondern auf dem Telefon. Bei Skype for Business gebe ich dir aber recht, für eine Präsentation oder Besprechung wäre der Einsatz auf dem Hauptbildschirm nicht verkehrt, allerdings funktioniert Skype for Business vermutlich auf dem Terminal Server besser.
 
@xexex: Danke für den Tipp, die Preview RDP App kannte ich noch nicht :) Hab mein 950 noch nicht so lange... Ja ist beides nicht so tragisch, aber trozdem könnte man erwarten, dass zum Start des Continuum Features zumindest die meisten (Business) Apps auf Universal umgestellt und damit nutzbar sind.
 
@Matico: genau deshalb fehlt noch ein Highend Smartphone, du hast es erkannt! :)
 
Ein 850? Ein 750? Mir wäre ja ein neues Top Modell lieber, dann fallen die Preise des 950 schneller!
 
@barnetta: Ich glaube auch eher, dass hiermit das Mid-Range Smartphone für den chinesischen Markt gemeint ist.
 
@barnetta: Endlich mal ein 820-Nachfolger ware angebracht. Mittelklasse im vernünftigen (Sprich <= 4,5").
 
Für mich sieht das Handy leicht aus wie ein 1520 Nachfolger auch von der Größe könne es hin kommen.
Ein Nachfolger für das 830 würde mir auch gut gefallen. Da der Preis echt günstig ist von diesen Smart Phone.
Der beste vorteil von Windows Phone ist ist man muss keine Antiviren Software installieren da das System von vornherein geschützt ist.
Und ja mansche mal nervt es das nicht alle Apps auf Windows Phone übersetz wurde vor allem, die Google Apps leider z.B. youtube,,,,
Dafür kann man alle vorinstallierten Apps löschen und auch vieles im Hintergrund Ausstellen was bei Androide oft nervt und das Handy verlangsamt.
 
So was wie Continuum wird aber definitiv die Zukunft sein, da bin ich mir 100%. sicher. Lasst mal 10 Geräte abwarten wo mehr Power drin steckt oder Hardware noch in der Dockingstation mit verbaut wird. Spätestens dann braucht man kein PC mehr.
 
@dd2ren: Kein Tablet und auch kein Smartphone wird es je schaffen, den PC vollständig ersetzten zu können.

Klar, für ein bissl surfen, chatten und Emails schreiben / lesen kann das Smartphone und Tablet eine gute Alternative sein, aber für die ganz großen Nummern wie Video-, Bild- und Audiobearbeitung, 3D Anwendungen und Gaming (COD, Battlefield etc.) werden die meisten doch eher die Power, die komfortable Bedienung und die Vorzüge, den PC kostengünstig aufzurüsten zu schätzen wissen.

Von den Firmen, die mit CAT oder anderen aufwendigen Programme arbeiten müssen, will ich gar nicht erst sprechen.

Vielleicht und da bin ich mir auch sicher, wird nur noch eine bestimmte Zielgruppe einen vollwertigen Rechner in der Wohnung stehen haben und andere machen soweit alles mit dem Smartphone und Tablet, aber zu behaupten, dass man in Zukunft keinen PC mehr braucht, ist etwas zu weit ausgeholt...

PC's werden auch in Zukunft noch ihre Daseinsberechtigung haben. Vielleicht werden ihre Aufgaben weniger, aber ganz ohne wird es in einigen Kreisen niemals gehen...
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Ein modernes Handy ist nichts anderes als ein kleiner PC. Wenn man ihn an einen großen Monitor anschließt und noch eine Dockingstation mit Anschlüssen hat, ist es so ziemlich ein PC. Wenn die Handys mehr Leistung erhalten, werden auch "anspruchsvollere" Kunden auf den klassischen PC verzichten können.

Bei Vielen hat ja auch schon der Laptop den PC ersetzt. Das wäre vor 15 Jahren kaum denkbar gewesen.
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Ich meinte ja auch den Otto-Normal Verbraucher der am Abend eine kleine Runde spielen will. Die Smartphones werden immer effektiver und lass mal noch 10 Jahre ins Land gehen, denn dann stecken sehr viele nur noch ihr Smartphone an die Dockingstation und machen ihre Spielchen dort und surfen,chaten und shoppen da drüber. Das Photoshop oder andere Rechenintensive Sachen da "noch" nicht drüber gehen kann ich mir auch vorstellen, aber wie gesagt werden die Dinger immer stärker. Ich könnte mir sogar vorstellen das in der Dockingstation noch 3-4 Grafikchips eingebaut werden um die Grafik extrem zu beschleunigen, kommt halt auf die Schnittstelle dann an. Da gibt es in Zukunft bestimmt ein paar gute Lösungen um die kleinen Dinger interessanter fürs Gaming zu machen. Dass ein PC in Sachen SSAA usw. nie so erreicht werden kann und es da auch kein 1200 Watt Netzteil geben wird um die ganzen Grakas zu füttern wissen wir glaube alle. Mir langt 8xAA zu :)
 
Ich selbst habe ein Lumia 1520 und 930 und bin sehr zufrieden mit den geräten :)
Also ein neues gerät brauch ich eher nicht...
Klar die werden leistungs stärker usw...
Wie z.b das Lumia 950 xl (lach)
Kommt auf grade mal 5,7 zoll
Mein Lumia 1520 misst 6zoll
Klar der prozessor usw ist staerker unso ..
Aber jedem muesste klar sein :
Ein Lumia ist eigentlich immer flott mit seinen diensten ;)
Und der appstore verbesserte sich auch aufwärts :)
 
Ich finde es faszinierend, dass der Autor die Chinesischen Seite nach einem Lumia Phone X durchsucht, ohne durch eine Quelle darauf aufmerksam geworden zu sein.
Nun gut, zumindest weiß ich, dass diese Information über das Lumia Phone X bereits seit Mittwoch um 7:19 vorliegt und nach einigen Nachfragen gestern (Donnerstag) um 9:12 veröffentlicht wurde da glaubwürdig. Und nicht zuerst von Winfuture...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum