Microsoft Lumia 650: Ab Februar für 219 Euro bei O2 erhältlich

Der deutsche Netzbetreiber O2 wird das neue Microsoft Lumia 650 in sein Sortiment aufnehmen. Auch einen Preis konnte uns ein Mitarbeiter eines O2-Shops bereits nennen. Die Verfügbarkeit soll ab Anfang Februar gegeben sein, was die Gerüchte um einen ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Bildquelle: WinBeta Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sollten die Angaben zur Hardware stimmen, bin ich zu diesem Preis irgendwie recht enttäuscht...

"Premium-Smartphone für Einsteiger" scheint wohl das neue "affordable flagship" zu sein - schon beim Lumia 830 war diese Bezeichnung angesichts der verbauten Hardware recht zweifelhaft, hier gerät es endgültig zur Farce.
 
@FelixB: Die Preise bei O2 sind eh immer überhöht. Der Preis kurz nach Release wird deutlich günstiger sein.
 
@Hoodlum: andere Händler nennen durch die Bank höhere Preise für das Gerät, weshalb wir bisher von 239 Euro Startpreis ausgingen. (nur zur Info)
 
@nim: 240@ für nen SD210.. die spinnen die Römer^^
 
@FelixB: Ist halt ein Lumia 640 + Premium Oktik + Qi, das der Preis da höher liegt ist klar.
 
@PakebuschR: Das 640 hat aber den Snapdragon 4xx Prozessor und nicht eine Klasse schlechter. Das Teil hier ist der Nachfolger des 530. Aber bei den ständigen Neuerscheinungen hat wohl auch MS den Durchblick verloren. Ausserdem ist die UVP völlig Unsinnig, der Markt drück es wie alle Lumias innerhalb weniger Tage um 20% runter
 
@Butterbrot: Erstmal abwarten ob die Ausstattung denn so stimmt aber abgesehen davon passt es doch, optisch deutlich ansprechender und der Preis wird natürlich noch fallen wie auch schon beim 640er bzw. wie überhaupt bei so ziemlich jedem Smartphone wenn man etwas wartet.
 
@Butterbrot: Ja, genau. Zwei Geräte (950, 550) davon eins in zwei Größen. Da verliert man schnell den Überblick... xD
 
Großer Chef: "Leute, was machen wir in 2016 - habt ihr Ideen?"
Produktionsleiter: "Wir haben noch ein paar lahme Bauteile aus den letzten Jahren hier rumliegen, die müssen weg!"
Großer Chef: "Ja, aber das wirkt so billig, das passt nicht in unser Portfolio."
Produktionsleiter: "Wir können irgendwo n bisschen Metall unterbringen, das kommt gut an."
Marketingleiter: "Ja, genau. Und dann nennen wir es .... "
Alle zusammen im Chor: "Premium-Smartphone für Einsteiger!"
Großer Chef: "Super Leute, so machen wir das. Ich lasse gleich die Pressemitteilung vorbereiten, damit die News-Seiten das Gerät pushen!"
 
@xploit: "Bauteile aus 2015"? Das klingt bis auf den erst 2014 vorgestellten Snapragon 210 eher nach 2012 bis 2013...
 
@FelixB: Du hast ja Recht.. prompt korrigiert :D
 
@xploit: Ist für viele doch genau das richtige Gerät, die Hardware ist was die Leistung betrifft vielen wohl eher nebensächlich (hauptsache es läuft ordentlich) sieht dafür super aus und ist bezahlbar.
 
@PakebuschR: wie gut läuft Windows 10 Mobile denn auf einem Snapdragon 210 mit 1GB RAM?
Der Test von Winbeta klingt da jedenfalls eher ernüchternd:
"if you plan on doing any serious multitasking or loading up semi-heavy apps, you're going to notice a performance hit"
"if you plan on playing any games or using CPU intensive apps, you'll definitely notice a performance hit"
http://www.winbeta.org/news/lumia-550-review-windows-10-mobile-on-the-cheap
 
@FelixB: Hatte das 550 nur kurz in den händen, schien ganz ordentlich zu laufen aber erstmal erste Tests abwarten bzw. ob die Ausstattung so überhaupt stimmt.
 
@FelixB: Ich mir das 550 gekauft weil 1020 propt einging (no bootable option found press any key to restart) - da mein gehalt als zivildiener nicht fürs 950 gereicht hat wurde es dann eben um 119 das 550 - bis auf die kamera rennt alles absolut super. Muktitasking absolut kein problem, wechsle im schnitt zwischen 4 apps aktiv hin und her und alle sind sofort verfügbar.
 
@Ludacris: ich denke mit einem 640 hättest du dir eher einen Gefallen getan. Bessere Kamera, 5" Display, bessere CPU..
 
@Ludacris: Das interessiert doch gar nicht. Hier geht es wie immer nur ums Prinzip. Das man bis auf Miracast keine Abstriche machen muss, ist völlig nebensächlich ;-)
 
@PakebuschR: Mit 1 GB / 8 GB kannst du genau 6 Apps installieren und wirfst das Ding nach 6 Monaten an die Wand, weil du keine Updates mehr installieren kannst, weil der Speicher voll ist. Alles schon erlebt.... (Und nein, Oma Uschi hat keinen Bock das Ding zu rooten, um die temporären Dateien zu entfernen oder CyanogenMod darauf zu installieren...)
 
@xploit: Dafür gibt es den SD-Slot, mit dem L640 kommen doch auch viele bestens aus, das man da keine Highendausstattung hat ist klar.
 
@PakebuschR: um die Speicherkarte für temporäre / Cache-Dateien zu nutzen, sind Einstellung notwendig, die Otto Normalverbraucher nicht ohne weiteres vornehmen kann...
 
@xploit: Speicherkarte rein, Smartphone fragt ab Fotos usw. auf die Speicherkarte abgelegt werden sollen, sollte reichen und kann jeder und die Fotos mal auf den PC übertragen ist auch nicht so schwer.
 
@PakebuschR: "temporäre / Cache-Dateien" sind keine Fotos...
 
@PakebuschR: Ich habe auf dem 640 meiner Schwester versucht insider rom zu installieren. Was für eine qual, das ding hatte nur 1gb frei. Bilder, musik usw waren auf SD. Solitäre, mahjong, wordament, eine jämmerliche mapp von 300 mb, facebook, WhatsApp, hormonapp, und schon ende mit dem Speicher fürs update. Ich habe alles rum schieben müssen, dauerte eine ewigkeit... Und das nur für das update aufspielen zu müssen.
Apps auf die SD ist schön und gut aber due laufen auch langsamer.
 
@Jackrip5: Dann war die SD wohl nicht von anfang an drin oder die Einstallung nicht entsprechend gewählt. Hab ich heute gerade durch, fand ich nun aber nicht so schlimm.
 
@xploit: Hab ich auch nicht behauptet.
 
@PakebuschR: Du hast es implizit behauptet:

Ich: Speicher voll wegen Cache
Du: Mach die Fotos auf die Speicherkarte
Ich: Fotos sind kein Cache
 
@xploit: Ich sagte das ablegen der Fotos, Apps sollte reichen.

Die meisten haben eh nicht all zuviele Apps drauf bzw. legen die Messlatte nicht so hoch. (zumindest bei Geräten um die 200 Euro)
 
@PakebuschR: Das Bewegen der Fotos / Apps löst das Problem mit dem geringen Speicher nicht.

Definiere "nicht all zuviele Apps". Ich stelle mal eine These auf: Nach 6 Monaten ist das Gerät von Muddi vollgeknallt mit CandyCrush, Eieruhr, ..., you-name-it.

Der Smartphone-Einsteiger, der 1 Jahr lang mit nur 5 Apps auskommt gehört vermutlich eher nicht zu "den meisten".

Mit dir zu diskutieren hat irgendwie was meditatives - wenigstens wirst du nicht ausfallend.... :D
 
@xploit: CandyCrush usw. laufen aber großteils auch von SD Karte wo sie bei entsprechender Einstellung auch landen.
 
@xploit: "Nach 6 Monaten ist das Gerät von Muddi vollgeknallt"
Und was spricht da gegen eine Nutzung der SD Karte, funktioniert bei WP einwandfrei.
 
@PakebuschR: Wie oft muss ich denn eigentlich noch erwähnen, dass es um den Cache und temporäre Dateien geht?
 
@L_M_A_O: Du liest schon den ganzen Thread fleissig mit, oder? ;)
 
@xploit: Weiss nicht, ich habe es schon beim ersten mal verstanden :)
 
@Jackrip5: ich hab zuhause ein (Test) Lumia 630 mit W10M via Insider versorgt. Läuft immernoch rund! Weiß gar nicht, was ihr für Probleme habt ;)
 
@xploit: Lol! Speicherüberprüfung und für jede Dateiart zwei Optionen. Speicherkarte oder Handy. Du redest hier von etwas, von dem du nur in der Theorie Ahnung hast ;-)
 
@EffEll: und wir sind die ganze Zeit ohne persönliche Anfeindungen ausgekommen...
 
@xploit: Das war lediglich ne Vermutung meinerseits und keine persönliche Anfeindung
 
@EffEll: "Du redest hier von etwas, von dem du nur in der Theorie Ahnung hast" - das klingt eher wie ne Feststellung...
 
@xploit: seltsam das ich auf meinem 640 genau 30 zusätzliche Apps drauf habe die auch regelmässig sich Updates holen und ich habe keine Probleme was den internen Speicher angeht. Da sind noch 4,97GB von den 8GB frei. Ab ner SD Card von 16GB wird der Cache sogar von alleine auf die SD geschrieben.
 
@mickythebeagle: Wie du da noch ca. 5 Gbyte über hast, musst du mal den ganzen Smartphone-Testern erklären, die nach Installation der MS-Apps nicht mehr als 3 GB übrig haben. Und wenn du mir dann sagst, dass du mit irgendwelchen genialen Tricks auf deinem Gerät rumgehackt hast, dann zeigt das, dass du nicht alle Kommentare gelesen hast - denn es geht um den Otto-Normal-User, also die klassische (!) Zielgruppe von Einsteiger-Geräten, der solche Tricks nicht auf Lager hat.
 
@xploit: Du redest hier sicher nicht von einem W10m bzw Microsoft Smartphone. Alle Apps lassen sich auslagern und 8GB sind mehr als ausreichend mit entsprechend flotter SD
 
@xploit:Ja...schon krass. Sowas sollte man verbieten. Genau wie auch alle Autos die nicht mindestens 60000€ kosten. ;)
 
@Edelasos: wenn man sich ansieht, was andere Hersteller in dieser Preisklasse anbieten, ist das einfach ein wenig enttäuschend.
 
@FelixB: Nur läuft da halt Android drauf und im Endeffekt läuft es vielleicht mit dem schnelleren Prozessor trotzdem langsamer als mit Win10.
 
@L_M_A_O: Die Betonung liegt auf "vielleicht" - wenn ich höre, was ein Bekannter, der ein Lumia 830 hat, von Windows 10 Mobile erzählt, habe ich daran doch leichte Zweifel.
Meine Erfahrungen mit dem Lumia 820 und dem Lumia 532 waren auch weniger berauschend...
 
@FelixB: "Meine Erfahrungen mit dem Lumia 820 und dem Lumia 532 waren auch weniger berauschend"
Was hat den nicht funktioniert? Oder lag es an Apps die du vermisst hast?
 
@L_M_A_O: war rein auf die Performance bezogen, Windows 10 Mobile hat da keinen wirklich guten Eindruck hinterlassen und öfter mal einige "Gedenksekunden" eingelegt.
Apps sind natürlich ein anderes Argument, das gegen 10 Mobile spricht, aber darum ging es ja gar nicht.
 
@FelixB: Achso, dachte du meinst nicht die Preview, sondern die Version, mit der ausgeliefert wurde bzw. später geupdatet wurde.
 
@Edelasos: Ein 5.000 Euro-Auto mit 55 PS und Kassettenradio geht aber auch nicht als "Premium-Fahrzeug für Einsteiger" durch, weil ich n silbernen Blitz auf die Motorhaube klebe... ;)
 
@xploit: Wenn der mit Diamanten verziehrt ist schon.
 
@PakebuschR: so richtig sehe ich hier keine Diamanten am Lumia blinken... ;)
 
@xploit: Vieleicht fehlt das Detail noch :) , sind ja alles eher Gerüchte. OK, du hast halt stark unter- und ich übertrieben.
 
@PakebuschR: wenn das Teil mit nem Diamanten rauskommt, kaufe ich mir eins, versprochen! ;)
 
@xploit: Aber ein Smart. Wenig Platz, Ausstattung, Leistung und trotzdem hoher Preis...
 
Und ich hab mir eben das 640 geholt, weil das 650 außer ner etwas schickeren Optik und ein, zwei Kleinigkeiten keinen wirklichen Vorteil zu diesem bietet. Technisch sind sie fast gleich (afaik soll der Prozessor sogar schlechter sein), dafür kostet das 640 nur 129€ (in der Dual-SIM Version ohne LTE). Und Windows 10 rennt auch echt gut drauf
 
@Slurp: wirste auch nicht bereuen. Und selbst wenn Du LTE hättest haben wollen wären es ja auch nur 149,- € gewesen die das 640LTE kostet! Das 640 ist alleine schon wegen dem GPU Part schneller als das 650 !
 
@mickythebeagle: Jap, ich denke auch... LTE war mir nicht wirklich wichtig, dafür bin ich zu selten ohne WLAN Verbindung unterwegs. Bin happy, nach dem Lumia 800 und nem Android Ausflug mit dem Huawei P6 wieder zurück auf WP zu sein.
 
Völlig überteuerter "Schrott" von vorgestern!

Wo zum Henker bleibt endlich das Lumia "830" mit 4,8 bis 5" mit Runden Ecken und endlich mal mehr Bumms unter der Haube?
Darauf warten die Leute!

Und nicht auf das xte Wegwerfhandy oder die xte Highendtischtenniskelle für 600€!
 
@bLu3t0oth: Unter den 15 Meistverkauften Smartphones 2015 sind nur 3 mit einem Display unter 5 Zoll: Iphone 5s, Iphone6 und iphone 6s, also gibt es doch einen Hersteller der entsprechende Geräte anbietet. Unter Android spielen <5Zoll überhaupt keine Rolle.
 
@Butterbrot: Wenn ich nur rote Autos verkaufe, kann ich auch mit einer einer Statistik werben, das bei mir keiner grüne Autos kauft.

Ich kenne genug Leute, die keinen Bock auf diese riesen Geräte haben, aber man bekommt keine anständige Hardware in Gehäusegrößen unter 5".

Speziell bei WP nicht.
Das Samsung ATIV S hatte die perfekten Außenabmaße und die Leistung hängt dem viel jüngeren Lumia 830 in nichts nach - ich habe sogar das Gefühl, dass es flotter reagiert als das L830.
Das L930 ist wieder viel dicker und bietet auch keinen SD-Slot.

Android und iPhone sind uninteressant für mich.
 
@bLu3t0oth: Also gibt es doch ein kleines Gerät, und für WP10 reichen die Specs angeblich völlig aus. Warum also kauft es keiner? Auch das Lumia 430 ist unter 5 Zoll und der SD2xx steckt ja auch im 650 und ist angeblich völlig OK. Also warum kauft die nur keiner? Oder hast Du villeicht einen Geschmack an der Masse vorbei?
 
@Butterbrot: Das L830 wird schon einige Monate nicht mehr hergestellt und ich sagte ja, dass ich mehr Bumms unter der Haube will.
Sicher reicht die Leistung prinzipiell, aber ich hasse Ladeschirme und diese lassen sich in den Apps mit mehr Leistung ungemein verkürzen.

Also nochmal warum keine kleineren Geräte mit Highend.
Warum muss ich das eigentlich begründen? Könnte auch genauso gut fragen warum es überhaupt Highendgeräte gibt, wenn der SD200 doch ausreichend ist?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles