Netflix gewinnt viele Abonnenten hinzu, Aktie schießt nach oben

Der Streaming-Anbieter Netflix hat in den vergangenen paar Jahren eine durchaus riskante Strategie, nämlich einen Fokus auf Wachstum. Man steckt sehr viel Geld in Eigenproduktionen und die Erschließung neuer Märkte, damit will man möglichst viele ... mehr... Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Bildquelle: Netflix Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Logo, Netflix, Videoplattform, Videostreaming, Hauptquartier Netflix

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hab mich vor 2 Monaten abgemeldet ... irgendwie fand ich das Angebot mager ...
 
@xerex.exe: alles geschmackssache. ich bin praktisch seit dem start dabei und finde immer noch viele dinge die ich sehen möchte.
 
@Matico: dito. Und es kommt häufig was neues ins Sortiment, was mich auch interessiert.
Klar, es ist nicht das neueste vom neuesten, aber es gibt so viele Filme und Serien der letzten Dekade, die ich nicht gesehen habe oder nochmal gerne schauen würde, dass sich die par Euros im Monat schon lohnen (ganz besonders wenn man sich das 4er Paket holt und die Kosten aufteilt)
 
@xerex.exe: Ich order das auch nur für einen Monat und kündige das sofort wieder. Mach ich so 2-3x im Jahr, das reicht.
 
@xerex.exe: So ging es mir mit meinem 6 Monate kostenlosem Account, durch Vodafone, auch. Bisschen drin rumgestöbert. Gesehen wie gruselig die Webseite zum Füllen der Watchliste ist. Und dann rechtzeitig gekündigt.
Da bin ich mit Amazon Prime Video deutlich zufriedener.
 
Ich hatte die Tage hier auf Winfuture von einem Leser gelesen, das er mit Netflix unzufrieden ist, weil es keine unbebilderte Auflistung von A-Z gibt. Das ist für mich genau der Grund wieso ich bei Netflix bin und auch bleibe. Es ist völlig unkompliziert - man kann sich einfach inspirieren lassen und los gucken. Netflix bietet für mich alles was ich benötige in einer übersichtlichen Form. Ich besitze zwar auch eine Prime Mitgliedschaft, allerdings ist Prime für mich total unübersichtlich. (PS: Ich benutze von beiden die Browser Version - ich weiss nicht wie es mit den App-Versionen für Konsolen und Co ist.)
 
Ist das denn so unglaublich das sie jetzt mehr Abonnenten haben? Dezember/Januar haben viele Urlaub oder gar Zwangsurlaub und da hab ich mich auch mal wieder bei Netflix angemeldet. Ich war zwar vom Angebot enttäuscht das sich in den letzten 3 Monaten so wenig geändert hat aber das ist eine andere Geschichte :) Dafür gabs Fargo Staffel 2 :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70