Netflix dürfte Marvel-Deal um eine The Punisher-Serie erweitern

Zu den derzeit bekanntesten und beliebtesten Eigenproduktionen von Netflix zählen die Marvel-Serien Daredevil und Jessica Jones. Diese basieren auf einem Deal mit dem Comic-Verlag über fünf Produktionen. Doch einem Bericht zufolge bekommt diese ... mehr... Netflix, Marvel, The Punisher Bildquelle: Marvel Netflix, Marvel, The Punisher Netflix, Marvel, The Punisher Marvel

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde bei Netflix ja gerne einiges sehen, wenn ich irgendwo sehen könnte was sie haben... Netflix hat nämlich genau wie Amazon, Watchever usw. keine Anzeige des kompletten Kataloges, so das man wie mit einem Dateimanager durch den Inhalt scrollen kann. Ich bekomme nur zu sehen was Netflix mir meint vorzuschlagen zu müssen, oder etwas nach dem ich explizit suche. Auch die Suchfunktion hilft hier nicht weiter, da zB eine Suche nach allem was mit "A" anfängt gar nicht funktioniert.
 
@Butterbrot: werstreamt.es
 
@FatEric: Auch da mußt Du vorher wissen was Du suchen willst. Ich will eine Liste von A bis Z, mit was weiss ich, 75000 Einträgen die ich durchblättern kann. Aber dieser Coverschwachsinn verhindert das ja leider.
 
@Butterbrot: https://www.werstreamt.es/filme-serien/anbieter-netflix/
 
@Butterbrot: Du kannst dir bei Netflix doch von A-Z anzeigen lassen. Serien sogar komplett http://www2.netflix.com/browse/genre/83?so=az
Filme halt nach Genre und dann auch A-Z

Klar gibts keine komplette Liste querbeet mit Filmen und Serien aber so ist es doch besser.
 
Schon krass wie viel Content Netflix inzwischen selber dreht. Und scheinbar auch sehenswerten. Ich habs hier ja schon mal geschrieben, aber die meisten Netflix Serien befinden sich gerade erst am Start und Netflix kündigt ständig neue Serien an. Wenn das so weiter geht, gibts wohl im Schnitt bald täglich eine neue Serienfolge. Ich hoffe Netflix kann die Serien auch alle ordentlich zu Ende führen und übernimmt sich nicht. Zumindest machen sie aktuell ja noch Gewinn.
 
@FatEric: Die Frage ist, was man mit den Serien macht. wenn man zB in 2 Jahren auf die idee kommt das man mit "Orange is the New Black" nochmal Kohle machen kann, wenn man sie an Sky oder RTL verkauft, dann ist das der Tag, an dem sie verloren haben. Das kann nur funktionieren, wenn sie ihren eigenen Inhalt wirklich exclusiv halten.
 
Punisher, find ich cool. Daredevil war super, Jessica Jones nicht schlecht aber zum Schluss hin ein bisschen zäh...
 
Daredevil war super - ich werde mir sicherlich irgendwann die 2te Staffel ansehen. JJ kenne ich (noch) nicht. Also mal schauen.
 
Daredevil war gar nicht mein Fall. Die erste Folge in dem er halbtot in der Mülltonne landet und dann als wäre nichts geschehen, mehrere ganoven im Nahkampf plattmacht. Irgendwie hat mich das tierisch gestört und habs nie wieder angeschaltet. Ok, Daredevil war noch nie meine Kragenweite. Einfach zu billig. Arror zb. schaue ich gerne an. Es ist so schlecht, dass ich dabei immer lachen muss.
 
Ehrlich! Ich bereue es keinen Tag einen Netflix Account zu besitzen. Vorher war ich dem Streaming gegenüber sehr skeptisch, aber man bekommt für sehr wenig € im Monat wirklich eine Menge geboten. Im Vergleich zur "GEZ" Gebührt ist es sogar ein Schnäppchen!!! Und der größte Mehrwert gegen über der anderen Plattformen sind tatsächlich die wirklich sehr sehr guten Netflix Eigenproduktionen die fast durch die Bank weg extrem sehenswert sind. Der nächste Vorteil, für 9,99€ kann man sogar 2x gleichzeitig streamen und für 11,99€ sogar 4x sogar mit UltraHD! Was will man mehr? Die deutsche Serien-Empfehlung schlechthin: Der Tatortreiniger :-DDD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51