Skype: Videokonferenzen kommen jetzt auch auf Smartphones

Bei Microsoft feiert man derzeit den zehnten Jahrestag der Einführung von kostenlosen Video-Telefonaten zwischen Skype-Nutzern. Anlässlich dessen erweitert man jetzt auch die Skype-Clients für mobile Endgeräte mit der Möglichkeit, Videokonferenzen ... mehr... Microsoft, Skype, Windows Phone 8.1, Voip, Videotelefonie Bildquelle: Microsoft Microsoft, Skype, Windows Phone 8.1, Voip, Videotelefonie Microsoft, Skype, Windows Phone 8.1, Voip, Videotelefonie Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vllt schaffen sie es dann "jetzt auch" mit anhaengen in den Chat auf dem Smartphone.. oder Skype gruppen... oder soll dafuer Groupme jetzt fuer immer herhalten
 
@-adrian-: GroupMe wurde meines Wissens eingestellt.
 
@Gärtner John Neko: Die haben doch erst ne Win10M app rausgebracht.
Auch Office 365 Business setzt jetzt auf separate Apps fuer Groups. (welche den Rooms von Wp8 sehr aehnlich scheinen mit shared space,calendar und chat). Die wissen halt auch nicht was sie wollen und koennen ey
 
@-adrian-: War mal die Rede von komplett weg: http://winfuture.de/news,85905.html (oder ich habs falsch verstanden)
 
@Gärtner John Neko: Da sagt die Seite von GroupMe aber was anderes.
 
@something: hatte noch einen Artikel aus Anfang 2015 im Kopf http://winfuture.de/news,85905.html
 
@-adrian-: Ich weiß ja nicht welches mobile System du nutzt aber bei mir (Android) funktioniert das mit den Anhängen schon länger, sowohl in 1:1 Chats als auch in Gruppen!?
 
@J1GGA: Ich nutz dieses OS entwickelt von dieser Skype Firma:)
 
@-adrian-: ebay :)
 
Erst mal den Resourcenhunger des "Nachrichten + Skype" App auf Win10M in den Griff bekommen.
 
@dicks: Die Performance ist nicht das Problem, bei mir ist es schnell. Das Problem sind eher die fehlenden Features (immernoch keine Anhänge), die umständliche UI (Getrennte Apps für Telefonie und Videotelefonie), dass kein Online-Status angezeigt wird und die Liste lässt sich sicher noch fortführen. Ich nutze Win10 Mobile, und weiß nicht welche App ich nehmen soll. Sowohl die Nachrichten W10-App ist scheiße als auch die Skype-WP8.1-App (die ist langsam). Microsoft hat noch Jahre vor sich bis das Teil einigermaßen läuft, bis dahin wird Skype wohl schon tot sein, insbesondere weil WhatsApp bald Videotelefonie anbietet. Und das wäre extrem schade/scheiße und kann keiner wollen, da Facebook dann ein internationales Kommunikationsmonopol hat.
 
@Surtalnar: Skype verwendet man doch nicht um unterwegs zu Telefonieren, das verwendet man wenn man z.b. Mit Freunden zocken oder einfach Quatschen.
Und dafür wird WA keine Konkurrenz sein
 
@Alexmitter: Man kann es auch unterwegs nutzen. z.B. wenn man Freunde im Ausland hat. Ich habe auch schon Video-geskypt als ich unterwegs war.
 
@kritisch_user: ich auch, aber das ist halt nicht der normale Skype Nutzer.
 
@Surtalnar: Da wird bei Skype wohl einiges umgebaut, die alte Skype App tut ja ihren Dienst aber ist eben etwas lahm, hoffe das "Nachrichten + Skype" oder wie auch immer das besser macht und wird wohl auch bald fertig sein.
 
@dicks: In Anbetracht von Skypes Leidenschaft Windows zu vernachlässigen, wird diese Funktion nicht vor 2022 in Windows 10 Mobile enthalten sein und halbwegs funktionieren...
Es ist unglaublich und zeigt erneut, was Nadella für ein mieser CEO ist, dass er bei Skype nicht mal richtig auf den Tisch haut und dafür sorgt, dass Windows oben auf der Prioritätenliste steht.
 
Leider zu spät. In meinem Freundes und Bekanntenkreis benutzt es leider keiner mehr. Schade was aus Skype geworden ist, die Skype Foren sind voll mit Beschwerden und werden seit Jahren gekonnt ignoriert. Von Funktionen, bis hin über das grässliche neue Design. Da ich Videotelefonie praktisch nie benutzt habe, gibt es absolut nichts zu vermissen. Habe alle meine Leute bei WhatsApp und Steam zum schreiben und zum sprechen benutzt man eh TS oder Ventrilo, weil Skype viel zu viel Datenvolumen verbraucht.
 
@RubyDaCherry: tja was soll man sagen.... Microsoft halt... die kriegen mittlerweile gar nix mehr auf die Reihe. Hätte die WhatsApp gekauft, wäre das jetzt auch tot.
 
@Manuel147: "Hätte die WhatsApp gekauft, wäre das jetzt auch tot." -> Das wäre ein Erfolg! ;-)
 
@RubyDaCherry: Skype war mal sicher gewesen, wo es noch nicht MS gewesen ist, denn MS hat die E2E-Verschlüsselung abgeschafft und kann jetzt jede Nachricht analysieren: http://heise.de/-1857620
 
@RubyDaCherry: Das heißt, ich muss nicht fürchten, dir oder deinen Kumpels bei Skype über den Weg zu laufen? Ist doch klasse! Und dass du dich auch noch aktiv an den Skype-Foren beteiligst, wäre doch dann eigentlich auch gar nicht mehr nötig, oder?
 
@DON666: Ich beteilige mich nicht aktiv an den Skype Foren, habe mich aber mehr als einmal dort erkundigt und informiert.
 
Wäre noch nett, wenn man Windows 10 mobile bekommen würde.
 
@Kirill: Was hat das mit dem Thema zu tun?
 
@topsi.kret: 4. Absatz.
 
@Kirill: Du kannst doch Windows 10 mobile bekommen.
 
@topsi.kret: Kann ich? Wie denn?
 
@Kirill: InsiderApp starten, Neustart, Update, fertig.
 
Skype ist bei mir runtergeflogen, als die angefangen haben, mir den Messenger mit Werbung zuzupflastern. Man verhindert natürlich durch künstliche Barrieren, dass man seinen Account selber löschen kann.
 
@topsi.kret: Fließt alles in die aktiven Nutzer Zahlen ein. Bloß dem Kunden keine Möglichkeit bieten, den Account zu löschen, es könnte sich negativ auf die Aktie auswirken.
Die Werbung hättest du aber mit einem einfachen "Trick" deaktivieren können! Mir ging es eher ums überladene und hässliche Design und die unnützen Funktionen die es so aufgebläht wirken lassen haben.
 
@RubyDaCherry: Die Werbung hast du vergessen zu erwähnen. Ist schon etwas nervig. Obwohl man auch was dagegen tun könnte
 
@wertzuiop123: Ja die hatte ich eh deaktiviert, deswegen ist sie mir persönlich nicht mehr so negativ aufgefallen! :) Sorry, vergessen
 
@RubyDaCherry: Der "Deaktivieren Knopf" ist sein ein paar Versionen nutzlos ;)
http://winfuture.de/comments/thread/#2670306,2724112

EDIT
Wobei: Im Arbeits-Skype ist tatsächlich die Werbung wieder verschwunden. Bei mir zu Hause muss ich heute mal wieder nachsehen. Eventuell wars nur ein "Bug"? ;) Oder meine Auflösung beim Laptop ist zu klein und dann kommt aus Kulanz keine Werbung. kA
 
@topsi.kret: Skype ist ein MS Dienst, du müsstest dann wohl dein MS Konto löschen da da ja alle MS Dienste dran hängen.
 
@PakebuschR: Das ist kein MS-Konto, da die Anmeldung bei Skype lange vor der Übernahme durch MS geschah.
 
MS sollte zuerst einmal ein anständiges Skype-App machen bevor weitere Features hinzukommen. Auch der Windows-Client ist nicht der Beste...
 
@xxdirtytrashxx: Sind sie wohl dabei "Nachrichten + Skype" aber ist halt noch nicht fertig. (nehme ich an)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles