Zulassungsbehörde: Microsoft Lumia 650 kommt mit LTE und NFC

Noch hat Microsoft das Lumia 650 nicht offiziell vorgestellt, doch die Details zu dem kommenden Low-End-Smartphone mit Windows 10 Mobile werden von Tag zu Tag konkreter: Jetzt gibt es neben einem neuen Bild, das Evan Blass zugespielt bekommen hat, ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Bildquelle: WinBeta Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Billig-Smartphone Lumia 650 kommt" und genau so sieht es auch aus. Wobei die Rückseite sogar wenigstens noch hübscher aussieht, als beim 950. Dafür lässt die Hardware dann zu wünschen übrig, aber wofür braucht man auch schon "High End", wenn man eh keine Apps gibt um es auszunutzen. Zum Telefonieren und SMS schreiben (gibts WhatsApp schon auf Windows Mobile?) reicht auch das 650.
 
@RubbaDuckJerry: irgendwann werden auch Leute wie Du merken, das auf dem Papier stehende Specs nicht primär ausschlaggebend sind. Und Du hast sogar recht, für den täglichen Gebrauch der Kommunikation per telefon, SMS, Whatsapp, FB, Telegramm und zum lesen von News, surfen im Internet und mal nen kurzes Casual-Game reicht dieses gerät vollkommen aus. Zum Prollen auf dem Schulhof ist es natürlich denkbar ungeeignet, und das ist es wahrscheinlich, was Dich wurmt, stimmts?
 
@iPeople: Da ich über 30 bin, hab ich es eigentlich nicht mehr nötig zu prollen, aber netter versuch.
 
@RubyDaCherry: Was hat das kalendarische Alter damit zu tun?
 
@iPeople: Spar dir deine Beleidigungen. Inwiefern entspricht mein geistiges Alter nicht meinem körperlichen, nur weil ich nicht in dein Bild passe.
Das zeugt nicht gerade von Reife und lässt eher darauf schließen, das es bei dir so ist.
"Zum Prollen auf dem Schulhof ist es natürlich denkbar ungeeignet" Ich bin auf keinem Schulhof mehr unterwegs, oder ist das bei dir der Fall, dass du in der Freizeit, dich dort bisschen umschaust?
 
@RubyDaCherry: Mann, war der schlecht.
 
@RubyDaCherry: Ich bin in der Tat desöfteren in der Schule. Das liegt wohl daran, dass ich mich weiterbilde. Ja, da schaue ich mich auch um, denn auf in den Raucherpausen kann man ziemlich gut mit den anderen Seminarteilnehmer reden.

na wenn Du Dich angesprochen fühlst, ist das Deine Sache. ich habe eine unpersönliche Aussage gemacht. Das Ding ist nunmal kein Angebergerät für den Schulhof. Und Dein geistiges Alter habe ich gar nicht zur Sprache gebracht, sondern lediglich gefragt, was das kalendarische Alter mit Schule zu tun hat. Dass man sich auch im Alter fortbilden kann, ist Dir wohl nicht geläufig?
 
@iPeople: Danke, du hast meinen tag erstellt. Ich hab schon lange nicht mehr so herzlich über Ruby lachen müssen.
 
@iPeople: Geht doch nichts über eine schöne Weiterbildung vom Amt, um die Zeit über die Runden zu bekommen. Du bist ganz offensichtlich weit über 30, da ist es eigentlich üblich das man ausgelernt hat, ja, sogar wenn meine eine "Schule des zweiten Bildungsweges" besucht hat. Klar gibt es Ausnahmen, aber selbst dann sollte man auf keinem "Schulhof" mehr stehen.
 
@iPeople: "Das Ding ist nunmal kein Angebergerät für den Schulhof".
Ganz recht kann ich dir da nicht geben.

sollte es ein würdiger Nachfolger vom Lumia 640 sein ist es sogar mehr als dass!
> Die Apps öffnen schneller und es ist Flüssigeres Arbeiten als bei einem 5er iPhone oder einem TOP Androiden aus 2014.
> Apps gibt es mehr als ausreichend ... einige sonderapps wie Smarthome braucht der Normalschüler nicht (auch wenn ich sehr darauf hoffe, dass da bald was passiert).
> UND JETZT KOMMT DER HAMMER: 3 Tage Akkulaufzeit bei Moderater Nutzung damit hält niemand mit!
> Die Kamera kommt beim iPhone mit!

Ich weiß worauf du Raus willst und da geb ich dir voll Recht... Aber wenn ich mich dann Frag lebe ich für mein Handy oder lebt mein Handy für mich, muss ich nicht mehr das trendigste haben sondern genau das was meine Bedürfnisse erfüllt! Also bei uns auf dem Schulhof (in meinem alter heißt das Kantine) sagen die Kollegen - Mensch... und ich dachte Windowsphone ist voll der Kack... aber jetzt lässt du mich da voll Sitzen ^^

=> Und ja Männer lassen sich von Technik immer begeistern...
 
@RubyDaCherry: Mit dieser Einstellung ist man natürlich auf eine "Weiter"Bildung vom Amt angewiesen ;) Man lernt nie aus, und auch mit 50 kann man ein Studium beginnen. Und mal so als Gedankenstütze: Es gibt Jobs, welche einer regelmäßigen Fort- und Weiterbildung bedürfen. Sorry, aber mit über 30 solltest Du das wissen ;)
 
@baeri: Die Kamera mag auf dem Papier einem iPhone gleich kommen. Ich besitze ein Lumia 640 DS und iPhone (5S und 6S ) und die Kamera ist beiden weit unterlegen, vor allem bei schummrigem Licht und schnelleren Bewegungen. Das mag bei einem Lumia 950 evtl anders sein, aber bei einem Gerät dieser Preisklasse erwarte ich keine spitzenkamera. Und bei moderater Nutzung schafft mein 6S sogar 4 Tage.

Ansonsten ist es mir ziemlich Wurst, ob jemand mein Handy mag, es ist meins. Und wenn jemand der Meinung ist, mich über mein Handy zu identifizieren, hat dieser jemand eh nichts in meinem Leben verloren.
 
@Alexmitter: ich hoffe doch, das Ruby lediglich ein Troll ist. In echt würde mir eine Type in der Art echt zu denken geben ;)
 
@iPeople: Tja, manche gehören eben zu der Masse der Lernresistenten, da kann man auch nichts ändern aber wir kennen ja die Ergüsse der Kirsche...;-)

Ich habe seit Release das 640iger und möchte zu Android (fünf Jahre) nicht mehr zurück aber manche definieren ein gutes Smarty ja nur nach der größe des Appstore, die können einem leid tun.....
 
@iPeople: Ich denke er muss ein sehr einsames wesen sein, aber so genau will ich das gar nicht wissen.
Aber ein troll ist er nicht, Trollen ist eine hohe Kunst, das was er da macht ist nur Bait.
http://knowyourmeme.com/memes/bait-this-is-bait
 
@iPeople: Ja nur das 640 gibta um wenn ich mich jetzt nicht irre ~200? (UVP) die UVP der iPhones lag bei ~600?
 
@RubyDaCherry: Jetzt versuchst du beleidigend zu werden... lass es doch einfach auf sich beruhen...
 
@Ludacris: die nicht-LTE Version für normalerweise 139, vor Weihnachten hab ich eins als Geschenk für 111 bei Saturn erstanden...
 
@Ludacris: ich bezog mich auf die Aussage von baeri ,die Kamera des 640 bzw die des hier vorgestellten Gerätes kommt mit der eines iPhone mit. Also bitte meine Aussage im Kontext sehen. Den preislichen Unterschied kenne ich, schließlich habe ich beide bezahlt.
 
@Ludacris: ich bezog mich auf die Aussage von baeri, eine Lumia 640 Kamera kommt mit der eines iPhone mit. Also bitte meine Aussage im Kontext sehen. Den preislichen Unterschied kenne ich, schließlich habe ich beide bezahlt.
 
@iPeople: axo, ja am handy ists nicht so einfach so einen konversationsthread zu folgen.
 
@scar1: na dann noch billiger. ich weiß nur meine mutter hat das 630 LTE singlesim um 99€ bekommen. Ich hab mir jetzt das 550er (aus der not heraus) um 119 gekauft.
 
@RubyDaCherry: man kann bei einem Billig Gerät nicht immer erwarten dass da Highend Hardware verbaut werden muss. Von wenig kommt wenig und nichts kommt nichts....
 
@RubyDaCherry: Deine Vive ist auch billig? Sie ist ja auch nur aus Plastik.
 
@Edelasos: Ich hab doch gar nichts gegen Plastik. Meine Smartphones waren immer aus "Plastik". Es geht um diese heuchelei hier.
 
@RubyDaCherry: Wer oder was ist geheuchelt? Man kann ja gerne kritisieren. Aber wenn man von dem OS oder dem Gerät keine Ahnung hat, (Frage:"Gibt es schon WhatsApp) dann ist die Grundlage irgendwie nicht gegeben
 
@EffEll: Samsung/Android = Plastikbomber, Microsoft/Lumia = Bestes Polycarbonat Das ist in meinen Augen eine Heuchelei.
Lies doch bitte meine Antwort, bevor du sowas schreibst.
 
@RubyDaCherry: Wieso? Weder schrieb ich was über Plastik, noch ist das Gerät aus Polykarbonat. Es hat einen Aluminiumrahmen. Du schriebst doch lediglich über die Hardware und das einzige was ich da zu kritisieren habe ist, das der SoC im Gegensatz zum 640 kein Miracast unterstützt. Das finde ich da etwas schwach. Performance-technisch ist das ausreichend und HD-Display, Qi, NFC, LTE, 8Mp etc. ist eigentlich ne gute Ausstattung für Low End. Bei Android hättest du aber recht, da würde ich auch keinen 210er wollen.
 
@EffEll: Ich finde das Gerät von den Werten hier auch in Ordnung, mehr ist für Windows Phone auch einfach nicht nötig, weil man es eh nie brauchen wird, wegen mangelnden Apps. Dann doch lieber das Gerät hier kaufen, welches genau so für alles reicht, als ein teures 950 kaufen, welches genau so billig aussieht und fast nichts besser kann und eben ein Vermögen kostet.
 
@RubyDaCherry: Das zeigt leider wieder nur, dass du keine Ahnung hast. Continuum per Miracast in Full HD YouTube Stream am Fernseher für meine Tochter und ein Game gleichzeitig am 950XL brachten meinen Snapdragon 810 schon ziemlich ins schwitzen. (YouTube und Game als Platzhalter, lässt sich gegen Office, Photoshop oder eine Funktion deiner Wahl ersetzen). Aber ja, die Leistung eines Exynos im Galaxy kann man ja nur mit neuesten Games oder Benchmark-Tools ordentlich einsetzen. Hat zwar keinen echten nutzen, aber hey, die App gibt es im Microsoft Store nicht, muss deshalb ja gut sein. 4k Videos brauchen auch viel Rechenleistung, auch Slow Mo Videos und deren Schnitt und Bearbeitung am Handy und ja, da gibt's viele sehr gute Videoschnitt und Bikdbearbeitungs-Apps im Store. Nebenbei kann man auch noch das fertige Video per Miracast/Continuum in Full HD abspielen und trotzdem am Handy weiterarbeiten. Aber klar, ein Low-Ender reicht völlig - aber arbeiten lässt sich damit nicht... Übrigens geht sowas auch mit keinem anderen Handy. Acer Jade Primo und HP Falcon mal ausgenommen
 
@EffEll: Warum bringt das dein 950 zum schwitzen? Das schafft selbst mein 2 1/2 Jahres alte S4 mit Leichtigkeit, wenn ich es denn will.

Wenn man meint das man für die paar dinge, mehr als doppelt soviel zahlen muss und trotzdem ein Gerät hat, was genau so billig aussieht, wie ein 650, dann ist das sein gutes Recht. Für mich wäre es aber nichts.
 
@RubyDaCherry: ... Du hast das Geschriebene leider nicht verstanden. Dein S4 kann das nicht. Man kann eine Verbindung mit Miracast oder HDMI, Display Dock etc herstellen und dort eine App/Browser ausführen und GLEICHZEITIG das Handy nutzen und dort auch eine App ausführen oder Sachen machen. Völlig unabhängig voneinander und auch unabhängig von der Eingabe. Somi führt das Handy zwei Apps gleichzeitig aus die sich auch gleichzeitig unabhängig voneinander bedienen lassen und die Adreno befeuert die 2560x1440 und die 1920x1080 auch gleichzeitig im DualScreen-Mode. Das kann kein S4, S5, S6 und voraussichtlich auch kein S7...
 
@EffEll: Das hab ich sehr wohl verstanden, das hab ich auch nicht behauptet. Es ging darum das du ein Spiel im Vollbild auf den TV bringst, zb per MIracast und das ist bei mir sehr wohl möglich. Klar der Desktop Modus fehlt mir aber ich kann das Bild per Miracast oder HDMI auf den TV bringen und dann auch Spiele am TV spielen.

Kannst mir nicht sagen, dass das Handy noch groß benutzt wurde, als am TV gespielt wurde, zumindest hat es sich so angehört als wenn das Spiel alleine, das Gerät schon zum Schwitzen gebracht hätte.
 
@RubyDaCherry: Och mensch. Auf dem Fernseher war ein YouTube Full HD Video gestreamt (bedienung per Maus/Tastatur) und af dem Handy habe ich zur selben Zeit Asphalt 8 gezockt (Touchscreen). Gleichzeitig! Die Adreno und der Prozessor müssen beides zur gleichen Zeit berechnen. Das kann kein anderes Handy und es fordert den 210 enorm. Das was du meinst ist Bildschirm spiegeln, das kostet nicht mehr Rechenleistung als eine normale Nutzung.
"Kannst mir nicht sagen, dass das Handy noch groß benutzt wurde, als am TV gespielt wurde" kennst du Continuum nicht? Man kann as Handy natürlich weiter nutzen. Zwei Bildschirme, zwei unabhängige Eingabemöglichkeiten, ggf zwei zeitgleiche Benutzer. Bei normaler Bildschirmspiegelung bedient man nur das Handy und der Inhalt wird auf Fernseher gespiegelt
 
@EffEll: Sorry das gleichzeitig hab ich oben überlesen. Das sowas derzeit nur auf WP möglich ist, das ist mir dennoch bekannt! Ist allerdings die Frage wie oft man es braucht, wenn ich bedenke das ich mein S4 in 2 1/2 Jahren nur ca 2-3 mal zum Testen mit dem TV verbunden hab.
 
@RubyDaCherry: Ja, wozu auch. Miracast, bzw. die normale Bildschirmspiegelung ist ja nur dazu da, etwas in groß auf dem Fernseher zu schauen. Das beschriebene geht nicht auf WP, sondern W10m und hast du wirklich noch nie von Continuum gehört? Das ist ja nicht auf Miracast/Fernseher beschränkt. Man kann einfach ein HDMI Kabel ins Handy stecken oder nutzt das Display Dock und kann so jeden Monitor, Fernseher, Beamer etc. verwenden und darauf arbeiten. Alle Office Apps sind darauf mit denen von Windows 10, also Office 2016 identisch. Das Handy ist weiterhin verfügbar. Man kann zeitgleich telefonieren, WhatsAppen, E-Mails checken, browsen oder eine App ausführen. Ich nutze das auf der Arbeit recht häufig, habe meine Office Dokumente immer dabei und statt nen Stick in sein Büro mitzunrhmen, hab ich mein Handy, zeigs ihm an seinem Monitor und schicks ihm dann direkt und auch privat ist das ganz praktisch. Da pfeif ich auf das neueste AngryBirds oder SmartTV/Drohnen-App, denn das ist nur Spielerei...
 
@EffEll: Natürlich hab ich davon gehört, ich hab doch gesagt das ich nur das "gleichzeitig" überlesen hab. Dennoch frage ich mich wofür soll ich es an den TV spiegeln/oder eben nicht spiegeln sondern "continuumieren" :D, wenn ich nur eine begrenzte App Auswahl benutzen kann.

Aber selbst auf dem S4 macht es keinen Sinn und da gibt es weit aus mehr Apps, egal ob es nun nur gespiegelt ist oder nicht. Genau so ist es in dem Fall egal ob ich das Telefon weiter benutzen kann. Die Office Apps sind außerdem alles andere als identisch, die wirken wie abgespeckt. WhatsApp geht auf dem TV zb nicht. abgesehen von Office und Edge geht praktisch kaum was.
 
@RubyDaCherry: Du versteht es einfach nicht. Ich kann auf meinem Lumia 950 XL auch 100 Apps gleichzeitig offen haben ihne das es stockt.

Aber er redet hier von Continuum. Aber ebe du weist gar nicht richtog was es überhaupt ist. Dein Kommentar zeigt das bestens.
 
@Edelasos: Lern mal lesen, du brauchst sein Quatsch nun nicht wiederholen.
 
@RubyDaCherry: tscha, nur weil DU dein S4 mangels was-auch-immer nur 2-3 Mal mit dem TV verbunden hast, heißt das ja nun nicht, dass es nicht andere Benutzer gibt, die nichts sehnlicher herbeigewünscht haben....
Glaub nicht immer, dass du das Maß aller Dinge bist (auch wenn du dich für sehr durchschnittlich hälst)
 
@scar1: Nein so war das nicht gemeint, es gibt sicher Leute die das auch machen wollen. Damit wollte ich nur sagen, das es auf Android vieeeel mehr Apps gibt und es sich dennoch nicht lohnt es an den TV zu stecken, somit kann ich mir nicht vorstellen, warum es jemand für ein abgespecktes Office bzw Edge machen sollte. Ansonsten gibt es ja kaum Apps die Continuum unterstützen geschweige denn sonst groß andere Apps die sich lohnen würden, (selbst wenn sie damit laufen würden) um sie auf dem großen TV zu benutzen.
 
@RubyDaCherry: naja, mittlerweile hast du ja gelernt dass die Continuum/WP10 Version von office nicht so abgespeckt ist wie du es vielleicht von früher(TM) in Erinnerung hast. Und grundsätzlich sollten alle Universal Apps Continuumfähig sein... Ob es jetzt wirklich Spaß macht Candy Crush auf TV Größe zu spielen sei mal dahingestellt....
 
@scar1: Sollten, sind sie aber nicht. Es gibt praktisch keine Apps die unter Continuum laufen. Und die Version ist eben doch abgespeckt, genau so abgespeckt wie die App Version auf dem Desktop. Das kommt nicht an das Office ran, dass man gewohnt ist, eben die normale x64/x86 Anwendung.
 
@RubyDaCherry: Was ist den am Lumia 650 nicht gut? ;) ahja stimmt. Ist von Microsoft. ;)
 
@Edelasos: Hab nicht gesagt das es nicht gut ist, ganz im Gegenteil. Ich hab gesagt das 950 ist für den Preis nicht gut und das man deshalb lieber das hier kaufen sollte, da man da mehr vom Geld hat und nicht über den Tisch gezogen wird.
 
@RubyDaCherry: Wie eine Empfehlung hört sich ""Billig-Smartphone... " und genau so sieht es auch aus", "lässt die Hardware dann zu wünschen übrig" nun nicht an. Und Highend Hardware hat halt nunmal auch ihren Preis, Opik ist Geschmackssache.
 
@RubyDaCherry: Du wirst es nicht glauben, WhatsApp gibt's seit über 5 Jahren, schon seit den ersten WP7 2010...
 
@EffEll: Das weiß ich doch lieber EffEll, es war nur etwas überspritzt. Selbst auf Windows Mobile gibt es WhatsApp, wenn auch total veraltet. Zb keine aktuellen Emojis und Funktionen etc.
 
@RubyDaCherry: Nein. es gibt kein natives Whatsapp für Windows Mobile 6.5. Was es gibt, ist eine Java-Appklikation, wozu ein Jbed-Emulator notwendig ist.
 
@iPeople: Ich musste lachen :) ... nicht :))
 
@RubyDaCherry: Soviel dazu ;) Als Whatsapp rauskam, war WM6.5 schon lange tot.
 
@RubyDaCherry: Auf W10m/8.1 ist es aktuell. Letzte Aktualisierung vor ner Woche und es ist auch weiterhin kostenlos (Es sei denn, man hat auf einem anderen OS schon mal gezahlt)
 
@EffEll: Da frag ich mich aber warum dann die aktuellen Emojis noch fehlen, wenn es aktuell sein soll.
 
@RubyDaCherry: Wo fehlen die denn? Hab auf WP die selben Emojis wie auch auf iOS.
 
@iPeople: Nun dann war das Windows Smartphone bzw WhatsApp von meinem Kumpel wohl nicht aktualisiert, aber ihm haben sie bis gestern noch gefehlt.
 
@RubyDaCherry: Keine Ahnung, was Dein "Kumpel" da hat. Whatsapp hat unter WP schon lange Emojis.
 
@RubyDaCherry: Wie kommst du darauf? Es sind alle Emoticons mit iOS identisch inklusive aller Farboptionen für die Hautfarbe. Wo hast du denn diese Info aufgeschnappt? Das einzige was fehlt, ist der Videochat
 
@iPeople: Klar aber eben nicht die neusten, zumindest nicht die, die ich seit einigen Wochen auf meinem Android habe.
 
@EffEll: Wie gesagt bei meinem Kumpel, war es gestern noch so, weil er mal wieder nur ein leeres Quadrat anstatt einem Smiley gesehen hat und mich gefragt hat, was ich ihm da sende. Da muss er wohl mal Updaten!
 
@RubyDaCherry: Es wird doch grundsätzlich automatisch aktualisiert und welche Emojis fehlen ihm denn? Vielleicht solltest du ihm mal zeigen, dass er nicht die Smileys der Tastatur nehmen soll (die von MSFT), sondern die aus der Statusleiste von WhatsApp. Denn das sind unterschiedliche. Das bekommen viele nicht hin und wundern sich dann, warum die nach dem Abschicken plötzlich anders aussehen. Die Microsoft Emojis werden dann in WA Emojis (iOS) umgewandelt. Ein Smartphone ist immer nur so smart wie sein User
Edit: Ok, laut deinem re:7 liegt's daran nicht. K.A.
 
@RubyDaCherry: welche wären das ? Mach doch mal nen Screenshot
 
@iPeople: Inwiefern soll ich ein Screenshot machen? Wenn dann kann ich ihn mal fragen ob er eins macht, falls du es richtig gelesen hast. Was ich auch machen werde sobald er erreichbar bzw Online ist.
Ich suche es schnell raus und zeige dir welches ich geschickt habe, aber ein Bild von seinem Bildschirm kann ich schlecht machen.

http://emojipedia-us.s3.amazonaws.com/cache/64/16/6416d3c22555ee75bf4987ff45c564e4.png
 
@RubyDaCherry: Dein super duper Android kann keine Screenshots?
 
@iPeople: Natürlich kann ein Android ein Screenshot machen. Ich weiß allerdings nicht ob du lesen kannst? Weiterbildung fehlgeschlagen? Bei mir wird alles korrekt angezeigt, warum soll ich also ein Bildschirm von meinem Chatverlauf machen, wenn es bei IHM auf seinem WP Gerät nicht richtig angezeigt wird? Da muss ich schon IHN fragen. Man man man
 
@RubyDaCherry: er meinte sicherlich dass du einen Screenshot von deiner abgeschickten Nachricht machen sollst, damit wir sehen welche Emoji du schicken wolltest (und welches somit dann auf dem WP deines Freundes nicht korrekt angekommen ist)
 
@scar1: Das hatte ich doch schon gepostet http://emojipedia-us.s3.amazonaws.com/cache/64/16/6416d3c22555ee75bf4987ff45c564e4.png
 
@RubyDaCherry: Er meint natürlich von deinem also die angeblich fehlenden Emojis.
 
@PakebuschR: Sag mal muss ich hier alles tausend mal schreiben? Zum dritten mal das Emoji das nicht korrekt angezeigt wurde: http://emojipedia-us.s3.amazonaws.com/cache/64/16/6416d3c22555ee75bf4987ff45c564e4.png
 
@RubyDaCherry: ah sorry, mein Fehler.... ich hatte nur "emojipedia" gelesen und gedacht, dass du ein Bild ALLER auf Android verfügbaren Emojis gepostet hattest ohne mir den Link anzusehen..
diesen "Grübel-Smily" finde ich allerdings in Tat auch nicht auf meinem WP WA, jedenfalls nicht mit so einer Hand vor dem Kinn.
 
@scar1: Na sowas aber auch... Aber ich trolle ja nur und ziehe mir alles aus den Fingern. Danke fürs bestätigen.
 
@RubyDaCherry: bei http://www.typografie.info/3/page/artikel.htm/_/wissen/apple-emoji-personen finde ich den allerdings auch net
 
@scar1: Vielleicht ist die Seite nicht aktuell. Bis vor paar Wochen hatte ich es auch nur in der Web Version von WhatsApp
 
@RubyDaCherry: Du solltest keinen Screenshot deines Nachrichtenverlaufes mach, sondern von den emojis. Wessen Bildung hier fehlgeschlagen ist, wäre also damit geklärt. Schade um die Steuergelder. Ein Link zu etwas beweist nämlich gar nichts.Den Grübelsemoji habe ich weder auf WP noch auf dem iPhone. Und auch beim Androiden meines Sohnes konnte ich den nicht finden, trotz aktueller WA-Version.
 
@RubyDaCherry: Hatte sich überschnitten, Seite noch nicht aktualiesiert. Hätte allerdings ein Screenshot von deinem Smartphone mit geöffneter Emoji-Liste erwartet.
 
@PakebuschR: Ich auch.
 
@RubyDaCherry: Whatsapp gibt's seit geschätzt 5 jahren nämlich seit WP 7.5. Aber ich muss ehrlich sagen mir ist mein 1020vorgeateen eingegangen und ich hab mir aus der not heraus das 550er um 119? bei mediamarkt geholt - ich hab mir ursprünglich gedacht wenns nix ist kauf ich mir demnächst halt das 950 - bin aber bisher absolut zufrieden mit dem handy und seh keinen grund mir ein high end zu kaufen. (außer windows hello)
 
@RubyDaCherry
ich fand ihn gut
 
gibt es für so billiges Klumpat einen Markt? Sogar die Jungen Schüler haben doch schon high end Handys,naja für Senioren vielleicht,die meisten MS Fans sind eh Senioren mittlerweile :-P
 
@Ultraviolet: Es gibt auch Leute, die brauchen kein High-End Smartphone. Für was auch.. SMS,Anrufen,WhatsApp,Surfen geht alles Problemlos.
 
@Ultraviolet: Von Highend sind die meisten weit entfernt wenn ich das so bei uns sehe.
 
Irgendwie sieht das Teil zu hochwertig aus für ein "Billig-Gerät"...
 
@gettin: Worauf guckst du da? Billigstes Plastik ist das
 
@Ultraviolet: Nokia verwendete schon immer auch bei den Günstigsten Geräten bestes Polykarbonat. Besseres gibt es eigentlich nicht als Material für Handys, Robust und gleichzeitig ein handschmeichler.
 
@Alexmitter: Das 650 ist doch aus Alu?
 
@EffEll: Die Rückseite ist doch als Polycarbonat? Eigentlich hab ich auch allgemein über die Lumias geredet. :)
 
@Ultraviolet: Die Vorderseite ist aus Glas, der Rahmen aus Aluminium und die Rückseite war noch nie zu sehen. Wo ist da "billigstes Plastik"?
 
@gettin: Scheinbar kennt WinFuture den Unterschied zwischen "billig" und "günstig" nicht.
 
@Unglaublich: +1

Das wollte ich auch grad schreiben... Hallo WF! Das ist eine Seite mit Windows-Prägung und da werden die "eigenen" Produkte durch sprachliche Fails runtergemacht. Selbst hier muss noch gelernt werden....
 
@gettin: Zu Galaxy S2 Zeiten wurden die Dinger hier immer als Plaste-Bomber beschimpft und jetzt auf einmal soll es hochwertig sein? Auch beim 950er? Ich hab nix gegen Plastik, nur komisch wie sich "Meinungen" ändern können, wenn der Hersteller stimmt.
 
@blume666: Ein s2 hatte wenigstens kapazitive Tasten bzw einen Home Button. Hier spart man sogar bei den "High End" Geräten und die Leute verteidigen es dennoch mit sinnlosen Aussagen wie zb:
"Die On Screen Tasten gehen wenigstens nicht kaputt" oder "Sieht überhaupt nicht billig aus" oder "Wer braucht das schon"

So ist das hier. Sobald MS drauf steht, ist es ein Bomben Gerät, egal ob kacke oder nicht. Die meisten gestehen sich hier ja noch nicht mal ein, dass das System an sich noch nicht mal fertig ist.
 
@RubyDaCherry: Blödsinn... der wichtigste Grund ist, dass ich die Tasten ausblenden kann und somit mehr Fläche zur Verfügung habe.
 
@b.marco: Da hätten wir eine weitere sinnlose Aussage, die ich leider vergessen habe auf zu zählen. Die Tasten sind bei mir dauerhaft ausgeblendet und somit hab ich dauerhaft mehr Platz auf dem Bildschirm, da die Tasten bei mir da angebracht sind, wo bei dir nur ein sinnloser und leerer schwarzer Streifen ist. Schönes Eigentor hast du dir da geschossen. Wenn im Gegenzug dein Bildschirm größere wäre, bzw unten kein leerer schwarzer Balken wäre, dann würde es stimmen, aber so doch nicht. Schon etwas peinlich.
 
@RubyDaCherry: Das 950/xl kann mit BT Maus und Tastatur gekoppelt und bedient werden. Verrate mir jetzt mal ernsthaft, wie man kapazitive Hardware-Tasten mit dem Mauszeiger erreichen soll? Das ist keine Sparmaßnahme, sondern schlicht eine Notwendigkeit
 
@EffEll: Ja aber was bringt dir das, wenn du noch nicht mal WhatsApp damit benutzen kannst, sondern nur MS eigene Apps wie ein abgespecktes App-Office oder einen ruckelnden Edge Browser.
Wieso kapazitive Tasten mit dem Mauszeiger erreichen? Wenn man das Smartphone an den Monitor hängt, Dock sei Dank, dann hat man doch eine Desktop Oberfläche. Wenn du dann dennoch die On Screen Button hast und brauchst (was ich so noch nicht gesehen hab) dann kann man die trotzdem einblenden lassen, wenn man es als Hersteller denn will, denn kapazitive Tasten, heißt nicht gleich das On Screen Tasten nicht möglich sind. Zumindest auf Android. Somit ist es sehr wohl eine Sparmaßnahme
 
@RubyDaCherry: Es ist echt traurig. Jetzt hast du gelernt, was Continuum ist/kann und schmeißt mit deinem neu angeeignetem Halbwissen alles durcheinander. Wo fange ich an? Also: Du meinst jetzt Continuum. Darauf ist Office nicht beschnitten, sondern im Umfang mit Windows 10 Office 2016 identisch. Abgespecktes Office gab es unter 8.1, da es da nicht weiterentwickelt wurde. Wenn man Continuum am Monitor nutzt, kann man zeitgleich WhatsApp am Handy ausführen. Warum sollte man das in Vollbild auf ~24" nutzen wollen?? Bei W10m kann man OHNE Continuum das Handy mit Maus/Tastatur bedienen und um das vollständig zu können, muss man die OS Navigationstasten erreichen. Je mehr du kritisierst, desto mehr zeigst du auf, dass du keinen blassen Schimmer davon hast, was du kritisierst. Ich würde mir niemals herausnehmen, neue Features von iOS zu kritisieren, nur weil ich hier mal drei News darüber gelesen habe, ohne die Funktion selbst unter die Lupe bzw. getestet zu haben. Aber das unterscheidet auch normale Nutzer von denen die gern Flamen. Die brauchen dann auch öfter mal nen neuen Account.
Voraussichtlich kommst du jetzt mit:"Welchen Sinn macht es, ein Smartphone mit der Maus steuern zu wollen?" Da gibt's auch wieder etliche Vorteile und das OS passt sich der Eingabe automatisch an, blendet Scrollbalken ein und mehr, aber ich bin's leid dir alles erklären zu müssen...
Edit: Für Continuum braucht man kein Dock. USB Type C ist HDMI kompatibel...
 
@EffEll: Wieso soll ich das nun erst gelernt haben? Ich hab nun mehrfach gesagt, das ich vorher schon davon wusste. Wie oft hab ich denn bitte unter Continuum bzw Dock News geposted. Als wenn da auch nur eine Neuigikeit für mich nun dabei gewesen wäre. Ich habe schlicht das "Gleichzeitig" überlesen, weshalb dein Telefon in die Knie gegangen ist.
Du willst mich wohl absichtlich nicht verstehen? :D

Die App Version von Office ist beschnitten und abgespeckt, im Gegensatz zu der normalen x64/x86 Anwendung, egal wie du es dir schön redest. Mag sein das es mit der App Version für den Desktop identisch ist, aber die ist ja auch abgespeckt.

Ja du kannst WhatsApp dann gleichzeitig am Telefon weiter nutzen, anders rum aber nicht, somit hast du am TV praktisch nur die Möglichkeit das abgespeckte Office oder eben Edge zu nutzen und 1-2 andere Ausnahmen.

Auch das man kein Dock dafür braucht ist für mich absolut keine Neuigkeit...
 
@RubyDaCherry: Das Telefon ist nicht "in die Knie gegangen", wurde nur etwas wärmer als normal. Im Gegensatz zu dir nutze ich Office 2010 auf W7 und 2016 an W10 und W10m nahezu täglich. Aber du weißt es ja scheinbar besser. Ich bin raus. Es ging übrigens um die onscreen Buttons, aber das ignorierst dujetzt einfach mal
 
@EffEll: Das hab ich dir am Anfang schon beantwortet und du hast es mal wieder überlesen. Kapazitive Tasten, schließen On Screen Buttons nicht aus. Ich kann die bei mir aktivieren, trotz kapazitiven Tasten, falls ich sie lieber benutzen will. Du kannst es anders rum nicht machen und hast dauerhaft verschwendeten Platz auf dem Bildschirm und unter dem Bildschirm! :)
 
@blume666: Der unterschied ist welches Plastik man verwendet, es gibt da sehr hochwertige Stoffe.
 
Ab und an blicke ich das hier nicht, das ein Low end Gerät nicht mit einem High end Gerät konkurieren kann dürfte jedem klar sein. Wofür Kids High end Phones brauchen ist mir ein Rätsel (außer natürlich es wäre eine bessere Rechtschreibprüfung implementiert *gg*), aber wahrscheinlich eh nur zum Zocken, prollen und sich abzocken lassen, anyway. Das 650 ist allerdings recht gut aufgestellt für ein Billigheimer (Dual Sim, Wireless Charging usw.)
 
@teufler: die funkeln so schön^^
 
@Ultraviolet: lol ;-)
 
Es muss hier eben immer welche geben die maulen. Aber zurück zum 650. Ich weiss ja nicht, aber da würde ich dann doch das 640 nehmen was ja ja jetzt immer öfters für 99,-€ gibt.

Und nach dem letzten Update auf die Build 10.0.10586.63 rennt das 640 doch jetzt extremst gut.
 
@mickythebeagle: Das 640 kann dafür kein schnurloses Laden, optisch ist das 650 schicker. Ist also auch Geschmackssache und die Techn. Daten/der Preis (welcher beim 650 auch noch fällt) sind ja auch noch nicht ganz offiziell.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles