Oculus Rift Preorder angekündigt: Vorverkauf startet am 6. Januar

Wie das zu Facebook gehörende Unternehmen Oculus VR soeben offiziell bekannt gab, können Kunden die erste marktreife Version des Virtual-Reality-Headsets Oculus Rift ab dem 6. Januar vorbestellen. Zum Kaufpreis gibt es neben der Hardware auch noch ... mehr... Virtual Reality, Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR, Preorder Bildquelle: Oculus VR Virtual Reality, Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR, Preorder Virtual Reality, Cyberbrille, Oculus Rift, Oculus VR, Preorder Oculus VR

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vive or die. Kann es nicht mehr abwarten.
 
@RubyDaCherry: bei Hypes bin ich grundsätzlich immer skeptisch... aber hey, ich kanns auch kaum erwarten!
 
@RubyDaCherry: Hab meinem Chef gerade mal paar Videos gezeigt! Kommenat: "Muss er sich Kaufen, um seine Frau zu ärgern" :D ....mal schauen, wo des Preislich morgen los geht.
 
Warte lieber mal 1 Jahr ab bis End 2016
 
@Adam: Hab schon lange genug gewartet. Kauf ich mir in 2 Jahren eben das neue Modell. Wenns danach geht, kann man immer warten und warten und warten und warten. Am Ende ist man der Depp, weil man alles verpasst hat und anstatt in der Zeit Spaß zu haben, doof daneben sitzt.
 
@RubyDaCherry: Ich dachte das alles ausser Steam VR von Valve dem tod geweiht ist?

An die Minusmenschen:
Ihr habt wohl meinen Kommentar nicht verstanden. Der ist direkt an Ruby gerichtet. Siehe mein re4.
 
@Edelasos: Wow du hast ja echt absolut keine Ahnung, von nichts! :D Schön wie du das selber nochmal bestätigst. Erkundige dich vorm Posten doch.
 
@RubyDaCherry: Ich habe ahnung. Mehr als du jemals haben wirst. Aber wie ich sehe weisst du nicht einmal mehr was du immer für Müll schreibst. ;)
 
@Edelasos: Wenn du nicht mal weißt das HTC Hive = SteamVR ist, dann hast du dich selbst disqualifiziert und mit dem zweiten Kommentar erst recht. Reihst dich direkt ein in die Reihe der Ahnungslosen hier.
 
@RubyDaCherry: Also ich verstehe Edelasos Beitrag so, dass du hier bei der Rift schreibst, dass du lange genug gewartet hast (damit der Bezug auf die Rift), du sonst aber davon schreibst, dass die Vive (oder eben Steam VR) das einzig Wahre ist.

Wo hat Edelasos nun also behauptet die Vive sei nicht die Steam VR oder irgendetwas in der Richtung?

btw. ich persönlich bevorzuge seit der Live Demo ebenso die Vive, war um einiges angenehmer beim Verwenden und es wurde einem nicht wie bei der Rift "schwummrig" - wobei wer weiß wie weit die Rift da inzwischen ist, waren ja damals Dev Kits und aus entsprechend "interessanten" Bauteilen.
 
@RubyDaCherry: Steam VR ist das Konkurrenzprodukt zu Oculus. Etwas anderes habe ich nie behauptet oder?

Hier mal ein paar Kommentare von DIR! Da sagst du das gegen Steam keiner eine Chance hat:

"Es wird ein Gerät gekauft und nicht von jedem Hersteller eins und da hat Steam auf kurze und lange Zeit die besten Chancen. Half Life 3 als SteamVR Start und alle können einpacken. (Zumindest am PC)"

"denn wenn Steam seine VR Brille auf den Markt bringt, wird wohl klar sein was sich PC Gamer zu legen.
Vllt sollte MS eher zusehen, das sie kompatibel zur Xbox wird."

"Haben doch nur Angst weil sie von Facebook aufgekauft werden und ihnen nun jeder den Rücken kehrt. Selbst verkackt. Hätten sich lieber mal mit Steam zusammen raufen sollen."

Solche Kommentare gibt es von dir zu genügend.
 
@Tical2k: Siehe o1. "vive or die".
Dann schreibt er weiter unten "Ich dachte das alles ausser Steam VR von Valve dem tod geweiht ist?"
 
@Edelasos: So wird es auch sein. Die Rift wird keine Chance gegen die Vive haben und deswegen hauen sie es nun auch so schnell auf den Markt, gebundled mit spielen, damit es bloß paar Typen kaufen. Wenn die Vive erstmal raus ist, will die Rift nämlich keiner mehr haben.

re1 war übrigens an o2 gerichtet und nicht an den Artikel, wie mein Kommentar von o1. In meinem re1 Beitrag, ging es Allgemein um VR und nicht um die Rift oder Vive an sich. Das ich lange drauf gewartet habe...
 
@RubyDaCherry: Dein Kommentar re1. Du widersprichst dir täglich selbst.
 
@Edelasos: Geht es noch? Ich hab es extra rein geschrieben, damit du es verstehst und trotzdem bist du nicht im Stande die Augen auf zu machen und es zu verstehen. "re1 war übrigens an o2 gerichtet und nicht an den Artikel" ES GING UM VR ALLGEMEIN, NICHT UM DIE RIFT IN DIESEM KOMMENTAR. VERSTEHST DU ES NUN???
 
@RubyDaCherry: WOW, hoffnungsloser Fall.
 
@RubyDaCherry: Was macht denn mit dem Teil so viel Spaß, dass man als "Early Adopter" die Beta-Phase teuer mitbezahlt? Während sich die ganzen Erstnutzer über Bugs und Inkomptatibilitäten ärgern, warten schlaue Kunden bis zur Serienreife der Version 2.0. Und Dumm sitzt man sicher nicht daneben, wenn an mit dem gesparten Geld etwas anderes tolles kauft, was letztes Jahr als Innovation erschienen ist - Bugfrei und Lauffähig.
Ah, hier habe ich Eure "Vorfreude" gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=gw4F8_rnlHU

Naja... wenn man dafür eine teure Brille braucht...
 
Shut up and take my money!!!

https://www.youtube.com/watch?v=OnB1TgxgwEA
 
kann es kaum erwarten https://www.youtube.com/watch?v=FGVkAeFP1s4 und https://www.youtube.com/watch?v=AX-2fBYQwJM ich werde meinen spas haben mit der a-10
 
Also, die gleiche Frage nochmal erneut, Ist die VR Brille Brillenträger geeignet? Ansonsten haben wir ein Augenarzt oder Augenoptiker in unserer Mitte hier, ob es was bringt 2x -5 Links Recht Kontaktlinsen anzusetzen um nur noch die Restschärfe inne Brille einzustellen... Außer mir kann einer sagen das die Krankenkasse Augen OP´s übernimmt ab einer bestimmten Dioptrin Zahl
 
@awwp1987: Ich frage mich vielmehr ob das Ding eine Aufnahme für entsprechende Korrekturlinsen bietet. Es macht ja kaum einen Sinn zusätzlich eine Brille darunter zu tragen.
Wenn man bedenkt daß man heute schon richtig gute Brillen für 40€ bekommen kann, sollte sowas doch noch deutlich günstiger zu realisieren sein. Als ob es da noch auf den Preis ankäme. ;)
 
https://support.oculus.com/hc/en-us/articles/203065156-Can-I-wear-glasses-while-using-the-Oculus-Rift-Development-Kit-2-

http://www.roadtovr.com/oculus-says-consumer-rift-has-ipd-adjustment-and-better-design-for-glasses/
 
@awwp1987: beim card board von Google durfte meine mit 10 Dioptrien behaftete Schwägerin ran und sah ohne Brille alles scharf.
 
@kirc: ich kenne das card board nicht, habe aber das VR system von samsung eine zeit lang genutzt. da siehst du ohne brille genauso wenig wie in der echten welt. das liegt an den linsen. wer meint, dass er da scharf sieht weil das bild nur ein paar zentimeter weg ist wird hart enttäuscht. mit kontaktlinsen gehts super.
 
@kirc: Kannste dein Cardboard auch am PC anschließen und Highend spiele zocken? Laut meinen Infos, nein. Und mein Handy möchte ich auch nicht extra nutzen um mir Bildpunkte anzeigen zu lassen... Wenn schon denn schon..... Und OR sieht man ja scheint die einzige VR Brille zu sein Die man an den Computer anschließt
 
Vorbestellung für wann? Wann kommt dieses Ding jetzt raus?
Davon lese ich nichts in der News. Alle Geräte kann man früher oder später "vorbestellen". Sehe nicht den Sinn dieses Artikels...
 
Spätestens morgen muss ein Preis genannt werde. Ich verstehe nicht warum sie so ein Geheimnis daraus machen. Entweder wurde der 6.Januar so überstürzt gewählt das sie selber noch nicht Wissen wie viel sie dafür verlangen sollen, der Preis unschlagbar gut ist und als Marketing zum vorbestellen verwenden wollen oder der Preis so hoch ist, das sie jeglichen negative Kritik bis morgen vermeiden wollen.

Naja warten wir bis morgen ab.
 
@Andy2019:
Zustimm, wobei ich mir durchaus vorstelle das die den preis für das ding nahe an die steam konkurrenz anpassen werden.
Ich persönlich rechne mit mindestens 600euro, reine persönliche spekulation !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check