JDI bringt neue "Pixel Eye"-Displays: Simpel-Stylus ab 1mm möglich

Der japanische Display-Hersteller JDI hat nach eigenen Angaben die Fertigung der zweiten Generation seiner sogenannten "Pixel Eyes" LCD aufgenommen. Die neuen Panel bieten einige Neuerungen wobei vor allem ein Detail interessant ist: sie erlauben ... mehr... Display, Bildschirm, Japan Display, JDI, Pixel Eye Bildquelle: JDI Display, Bildschirm, Japan Display, JDI, Pixel Eye Display, Bildschirm, Japan Display, JDI, Pixel Eye JDI

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich freue mich das die günstig und trotzdem günstig sind. :'D
 
@kingstyler001: Das gilt aber nur für die zum Einsatz kommenden Stifte. Ob das Display günstig ist und dabei trotzdem günstig ist, geht aus dem Beitrag leider nicht hervor :D
 
Ernsthaft?! "LCD-Displays"

Was soll das denn? Hab ihr hier keinen, der mal kurz über die Artikel drüber liest, bevor ihr die veröffentlicht?

Bitte unterlasst in Zukunft die Verwendung redundanter Akronyme. Wenn ihr so etwas schreibt wirkt ihr EXTREM inkompetent.

Ihr würdet ja auch nicht PIN-Nummer, HIV-Virus, HTTP-Protokoll o.ä. schreiben.
 
@conan179: Das ist ganz schön dreist von euch: ich hab euch vor Stunden auf euren gravierenden Fehler aufmerksam gemacht und er ist noch immer nicht korrigiert. Was ist los mit euch?!
 
@conan179: im allgemeinen sprachgebrauch hat sich das als etwas völlig normales eingefügt, da es sich leichter lesen und sprechen und denken lässt - deine kritik bearbeitet nur eine pendantische stillogik, der aus gutem grund von den meisten abgelehnt und nicht angewendet wird.
 
@Lucy Fagott: Nein, nicht "als etwas völlig normales", sondern als etwas völlig falsches!

"deine kritik bearbeitet nur eine pendantische stillogik"
Nein, es geht nur um richtig und falsch. So wie es da steht ist es falsch.

"der aus gutem grund von den meisten abgelehnt und nicht angewendet wird."
Weder Dummheit, noch Unwissen ist ein guter Grund dafür und andere Gründe sind offensichtlich nicht denkbar. Deine Aussage ist somit falsch!
 
@conan179: Hallo lieber (netter!) Leser. Du hast natürlich vollkommen recht, dass das doppelt gemoppelt ist und ich habe den Fehler entsprechend beseitigt. Tragischerweise hat es jetzt fast einen Tag gedauert, bis ich dazu gekommen bin. Entschuldigung dafür. In Zukunft gelobe ich, darauf besser zu achten, da ich mir durchaus bewusst bin, dass dies einfach falsch ist. Einen schönen Tag noch. MfG, der Autor.
 
@nim: Danke!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen