Skype: Bug bringt bei einigen die Nachrichten komplett durcheinander

Windows-Version 7.17.0.105 des VoIP- und Messenger-Dienstes Skype ist Mitte Dezember 2015 erschienen, diese aktuellste Fassung hat allerdings einen recht unangenehmen Fehler: Sie bringt nämlich die Nachrichten in der zeitlichen Abfolge ... mehr... Microsoft, Beta, Skype, Skype For Web Bildquelle: Microsoft Microsoft, Beta, Skype, Skype For Web Microsoft, Beta, Skype, Skype For Web Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Könnte Microsoft bei der Gelegenheit auch wieder die Möglichkeit zur Anzeige aller Gruppen integrieren?
Finde es ja schön und gut, dass man wenigstens noch Listen/Gruppen verwalten kann, aber ich würde gerne wieder alle auf einmal sehen und nach belieben manche ein- und manche ausblenden, so wie es früher möglich war und nicht nur auf eine zeitgleich einschränken, die man wechseln muss..
 
@Tical2k: gibt ziemlich viele Anlaufstellen bei denen man Microsoft sowas mitteilen kann... der Kommentar bereich von Winfuture ist allerdings keine davon ^^
 
@baeri: Das ist mir bewusst :)
Gehe auch nicht davon aus, dass sich Microsoft hier Feedback dazu abholt, war eigentlich vor allem wegen dem letzten Absatz, dass Skype für Microsoft zuletzt alles andere als optimal lief und das ist einfach ein Teil aus meiner Sicht.

Der angesprochene Wunsch findet sich im Feedback Forum von Skype im Übrigen einige Male ;)
Jeder Linux Nutzer wundert sich im Normalfall darüber, da er (mit der aktuell älteren zur Verfügung stehenden Version von Skype für Linux) es kann.
 
@Tical2k: dann bleib bei Linux und freu dich =)
 
@skrApy: Die Rechner auf der Arbeit sind mit Windows und auch privat benötige und nutze ich auch gerne ein Windows Betriebssystem für so einiges - daher eher nicht.

Zumal die neueren Versionen von Skype bei einigen Punkten durchaus Vorteile bieten.
 
Skype ist halt der Messenger der letzten Dekade und nur notdürftig für den Betrieb auf mehreren Geräten fit gemacht worden.
 
Als Skype noch dezentral war haben sich die Nachrichten nach der Systemzeit des Absenders sortiert. Da konnte man das Datum auf gestern umstellen, was schreiben und dem anderen ein schlechtes Gewissen einreden, weil es übersehen wurde. Das war kein Bug sondern ein Feature. ;)
 
"Der Bug macht eine vernünftige Chat-Konversation fast unmöglich, da die Nachrichten wild durcheinander gewürfelt werden, es ist dann schwer, die korrekte zeitliche Abfolge zu erkennen." Das ist so nicht ganz richtig. Ich hab das Problem auch seit knapp zwei Wochen, es ist jedoch immer nur meine letzte Nachricht die über einer älteren erscheint. Wild durcheinander ist es allerdings nicht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen