Lumia 950 & 950 XL: Microsoft stellt noch ein Firmware-Update bereit

Nahezu in letzter Minute, bevor auch die Leute in Redmond zu ihren Familien pilgern, haben sie noch ein Firmware-Update für die neuen Lumia-Flaggschiffe 950 und 950 XL veröffentlicht. Dieses ist im Wesentlichen unabhängig von der Weiterentwicklung ... mehr... Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei mir gab es heute Nacht ein Update; Firmware 01078.00027.15506.02009. Betriebsystem 10.0.10586.29
 
@Cykes: Ja, hatte mich heute morgen schon gewundert. Ich dachte ja erst, das wäre vielleicht die .36er von Windows 10, aber gegen ein FW-Update will ich auch nicht meckern. ;)

Und vielen Dank fürs Minus. ^^
 
@DON666: Die .36 wird offensichtlich nur an Insider verteilt. Leider ist es ja immer so. Eine Seite bringt eine (in dem Fall falsche) News, und alle anderen schreiben blind ab.

Ich hatte mit der .29 übrigens eine stärkere Temperaturentwicklung und höheren Akkuverbrauch als mit .11. Gefühlt ist das jetzt wieder besser geworden. (Beim XL)
 
@EffEll: umm das .36 sollte auch an normale user verteilt werden wenn ich mich nicht sehr irre oder hab ich das jetz komplett verdreht? bin im insider mit allen handies daher kann ichs nicht direkt prüfen.
 
@dustwalker13: Es ist aber nicht so. Ja, Windows Central hat das in einer News geschrieben und alle anderen Seiten haben diese Ente daraufhin ebenfalls verbreitet...
 
@EffEll: Nein, es ist nicht so, denn die Insider sind da schon lange. Die 36 ist die offizielle Version. Es gibt auch viele die bestätigt haben, dass sie es haben, ohne im Insider Programm zu sein.
Allerdings wird die .36 genauso wie alle anderen Updates in Wellen ausgerollt. So wird es mehrere Tage bis im schlimmsten Fall mehrere Wochen (2-3) dauern, bis alle das Update haben!
 
@Scaver: Nein, die Insider sind da nicht schon lange, denn das Problem, dass das 950(XL) keine Updates gefunden hat, bestand auch für Insider. Übrigens erschien die 10586.36 am Freitag den 18.12 und der Update-Fix kam am Samstag für die 950er, also am 19.12. Keine Ahnung, was du unter:"Insider sind da schon lange" verstehst. Sie konnten es nicht mal einen Tag früher installieren. Normalerweise weiß man das. Gestern kam das Firmware Update, welches auch alle 950er bekommen haben. Auf einer anderen Windows Phone Newsseite mit über 60000 Mitglieder hat genau einer die 586.36 OTA bekommen. Bei genauer Nachfrage stellte sich heraus, das er bei der Insider Preview angemeldet war. Er hatte nämlich fälschlicherweise angenommen, dass eine Deinstallation auch einer Abmeldung gleich kommt und er nahm daher an, dass er es ota bekommen hätte. Unzählige bzw alle Rückmeldungen auf der Seite (>200), die nicht im Preview Programm sind, haben lediglich.29 bekommen. Das liegt nicht an einer Wellenverteilung. Daher kann man das nahezu sicher behaupten. Hast du denn ein 950?
 
ich bekomm auf meinem Lumia 950 DS kein update... hat jemand mit DualSim bereits ein update erhalten?
 
@baeri: Ja ich. XL DS mit .36 update gestern erhalten. Performance noch ne Ecke besser, speziell in Edge. Iris entsperrt mit etwas mehr Abstand.
 
@elox: hm... ich häng noch auf der 01078.00017.15452.59017, hab allerdings kein XL (sollte aber nichts ausmachen)

hast du Insider Updates? Oder normal? <- ich fürchte es liegt daran, weil ich Insiderupdates bekomme.
 
@baeri: Bin auch Insider mit .36
 
@baeri: War es nicht damals beim Preview Program so, dass "Entwicklergeräte" keine Firmware Updates bekamen? Es kann sein, dass dies beim Insider Programm genauso gemacht wird (Vermutung).
 
@Mobius1991: Insider und Entwickler sind aber 2 paar Schuhe,... außerdem bereits bestätigt, dass Insider mit Build 10586.36 bereits das update erhalten haben.
 
@baeri: Dann wurde deine Frage beantwortet. Der unterschied zwischen den beiden ist, im grunde, nur eine Difinitionssache.
 
@Mobius1991: Ich bin Insider und habe das Firmware-Update bekommen. Allerdings sind beim Firmware-Update die Provider mit im Boot, das könnte für Verzögerung sorgen.
 
@baeri: Ich habe eine nicht XL DS und habe das Update gestern Abend bekommen.
Sie haben auch den Equalizer gefixt, der jetzt wieder funktioniert.
 
@Dr. MaRV: Den Equalizer-Fix hatte ich vorgestern schon als Einzelupdate über den Store. Endlich bleiben die Settings auch übers Aus- und wieder Einschalten hinweg erhalten, und man kann jetzt auch für die Lautsprecherausgabe Einstellungen vornehmen. Vorher ging das nur für Kopfhörer oder andere externe Ausgabegeräte.
 
@baeri: Ja, problemlos über die Updatesuche. Tage vorher hatte ich die.29 Version installiert, bin kein Insider oder dergl.
 
Ich habe die Insider .36 Lumia 950 DS und bekomme das Update nicht.
 
@bumabuma: Wird allerdings auch wieder in wellen ausgeliefert, kann also noch kommen.
 
@PakebuschR: Na hoffe ich mal, das Update .29 und .36 hatte ich immer gleich bekommen, nachdem ich danach gesucht hatte.
 
Mein Gerät hat heute Nacht (im Flugmodus, war wohl eine vom System geplante, im Vorfeld heruntergeladene Installation) ein Update installiert. Dies obwohl ich am 21. mein Lumia auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann auf die BS-Version 10.0.10586.29 geupdatet habe.
Jetzt zeigt es mir den Firmwareupdate an. Keine Ahnung was das heute Nacht war.
 
Wo bleibt das .36 Update?! Ist nun bald 1 Woche her das es veröffentlicht wurde. Habs aber noch immer nicht erhalten.

.29 hab ich ebenso das Firmware Update.
 
@Edelasos: Ich glaube ja, dass die WF-Meldung, das .36er wäre für alle - auch die Nicht-Insider - freigegeben, eine Ente war. Ich habe nämlich 2 Insider-Geräte (L 920 und L 1520), die haben es bekommen, und das "offizielle" (L 950 XL), und da gab's noch nichts.

Finde ich jetzt aber auch nicht tragisch, das 950 läuft auf der .29 mit dem frischen FW-Update wirklich gut, da kann ich noch ein paar Tage warten und den MSlern ihre freien Tage gönnen.
 
@DON666: Ja, es ist ja oft so. In dem Fall kam die (falsche) News von WindowsCentral und alle anderen schreiben ungeprüft ab. .36 offensichtlich nur für Insider! Das kommt nicht OTA
 
Warum lässt sich beim 950 XL nicht einstellen dass der Bildschirm mit doppeltippen aufgeweckt wird, so wie das unter 8.1 ging? Alle Updates sind drauf inklusive dem von heute Nacht.
 
@R-S: Das muss irgendwas mit der Art des verbauten Screens zu tun haben, schätze ich mal. Bei meinem 1520 z. B. bietet das System die Option an.
 
@DON666: Ne, Hardware ist nicht ausschlaggebend. Feature wurde aufgrund zu hoher Akkubelastung vorerst fallen gelassen. Touchscreen-Eingaben müssten ja 24/7 abgefragt werden. Optional könnte man das allerdings mMn ruhig implementieren. Könnte dann ja jeder selbst entscheiden.
 
@EffEll: Das war bei mir auch der Grund, es beim 1520 nie zu benutzen. Mag zwar sein, dass der anfangs hohe Akkuverbrauch dort sogar irgendwann überarbeitet wurde - nehme ich sogar stark an -, aber da hatte ich mir den Double-Tap schon wieder abgewöhnt, so dass es mir egal war. ;)
 
@DON666: Na ja, beim Akku des 1520 gings ja noch, hat ja den dicksten Akku. Bei meinem 930 hatte ich es immer an. Akkulaufzeit war allerdings wirklich bescheiden. Aber war schon echt praktisch
 
@EffEll: Auf dem Lumia 520,640,920 habe/hatte ich da keine Unterchiede gespürt, hab da aber nicht so wirklich drauf geachtet auf jeden fall vermisse ich das nun beim 950 schon sehr und tippe immernoch ständig aufs Display wenn ich es einschalten will.
 
@EffEll: "Touchscreen-Eingaben müssten ja 24/7 abgefragt werden."

Schon mal was von Hardware Interrupts gehört?
 
@R-S: Weil die Funktion bei Win10 in Verbindung mit den Lumia X50 fehlt. Gibt dein Feedback ab: http://www.drwindows.de/content/8424-double-tap-to-wake-beim-lumia-950.html
 
@PakebuschR: super Danke, gleich mal eine Stimme abgeben...
 
@R-S: Fehlt aufgrund zu hoher Akkubelastung
 
Wird einem das als normales Update angeboten, bei mir ist noch nichts angekommen? Bekomme ich das wegen der Insider Prev. vielleicht nicht?
 
@maximus3: Bin Insider und hab es bekommen.
 
Sehe ich das richtig, die Navigationsleiste kann auf dem 950XL nicht dauerhaft angezeigt (und bei Bedarf ausgeblendet) werden? Sie wird bei mir immer automatisch ausgeblendet wenn das Gerät meint es wäre sinnvoll, es ist aber leider nicht immer sinnvoll. Gibt es eine Lösung?
 
@R-S: das nervt mich auch, ich wünsche mir meine Tasten vom 930er zurück - der bissl Platz unten wäre schon nicht drin gewesen für Tasten außerhalb die immer da sind.
Schade, dachte nicht dass dieses ständige Einblenden-Müssen dieser Navigationsleiste so nervt.
Die Bedienund wurde damit leider umständlicher weil man immer Hochwischen muss :-(
"Mit dem 930er ging alles etwas flotter von der Hand" ...
 
Na hoffentlich gibts dann zur Bescherung nicht die großen Update Troubles. Hätten sie besser noch ein paar Tage gewartet, denn so ist der erste Eindruck mit dem neuen Microsoft Smartphone etwas getrübt, wenn man gleich nach dem Auspacken 1 1/2 Stunden auf das Update warten muss.
 
@Manuel147: Ich glaube der Grund war doch eher die Fehlerbehebung. Lieber nach dem Auspacken ein Update aufspielen - was bei Smartphones sowieso der Fall ist (und sei es, dass man etliche App-Updates erstmal machen muss) - als sich über irgendwelche Bugs zu ärgern.

Finds gut, dass die ja jetzt doch mit Updatewellen zahlreiche Bugs beheben.
 
Ich habe auf meinem Lumia das Betreibssystembuild: 10.0.10586.29
und die Firmwarerevisionsnummer: 01078.00027.15506.02027
 
Ich habe mich schon gewundert, was MICROSOFTMDG bedeutet. :)

Lumia 950 XL, Firmwarerevisionsnummer: 01078.00027.15506.02029
 
Kein Update auf meinem Lumia 950DS mit Insider Preview. Da ich mit gelegentlichen Neustarts zu kämpfen habe, installiere ich nun per Windows Device Recovery Tool und dann mal schauen obs besser wird.
 
@leipziger1991: Die zufälligen Neustarts sind bei mir komplett verschwunden. (950 XL, 10586.29 mit dem neuen Firmwareupdate). Hatte die immer, wenn ich mit einem WLAN verbunden war.
 
@leipziger1991: naja ich hatte vorher einen Absturz mit Neustart trotz allen aktuellen Updates... :-(
 
Schöne Sache, der Autofocus klappt jetzt auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Damit wäre mein einziges Lumia 950 Problem jetzt auch beseitigt. :)
 
Kann der Nadella den Flop von Windows auf Telefonen UND vor allem seine Abneigung dagegen nicht endlich eingestehen.
Dann könnten alle, je nach Geschmack, zu Android oder iOS wechseln und das Thema wäre endlich erledigt.
 
@AhnungslosER: Mir war nicht klar, dass bis jetzt jemand davon abgehalten wurde zu Android oder iOS zu wechseln. Ich bin allerdings froh, dass ich es nicht mehr muss. Ich habe beides längere Zeit verwendet und es ist für mich keine Alternative zu Windows Mobile. Mein Lumia 950 hat glücklicherweise keines der öfters angesprochenen Probleme. Keine Neustarts, keine übermäßige Wärmeentwicklung, keine Probleme mit dem Iris-Scanner. Im Gegenteil, das Teil entsperrt bei mir fast immer in unter einer Sekunde. Mittlerweile verwende ich nahezu ausschließlich den Scanner zum Entsperren. Ich finde es ist ein fantastisches Smartphone und ich bin ein Hardcoreuser. Da ich auch lange in der IT gearbeitet habe, hatte ich sicher mehr als 30 Smartphones in den letzten gut 10 Jahren. Das Telefon ist mein primäres Arbeitsgerät. Aus meiner Sicht ist die einzige tatsächliche Schwäche der noch mit Aufholbedarf versehene App-Store. Das betrifft mich persönlich aber auch nicht, da es keine App gibt welche mir fehlen würde.
 
@IchAuch: Du hast den entscheidenden Punkt sehr gut getroffen: DU hast keines von den massiven Problemen.
Aber ein Flaggschiff-Gerät darf keine massenweisen Neustarts, Fehler bei Updates von Betriebssystem oder Apps und was weiß ich noch nicht für Probleme haben!
Und das zeigt eindeutig mit welche "Sch**ß egal"-Haltung Satya Nadella Windows Phone/Mobile betrachtet. Obwohl es mit der Desktop-Variante von Windows 10 Hand in Hand gehen soll, lag es schon in der Entwicklung weit zurück und der inkompetente Nadella entlässt
 
@AhnungslosER: Was für Fehler beim Update, nur weil man da einmal paar Tage warten musste wird sich daran doch kaum einer stören bzw. hat es wohl auch kaum einer mitbekommen und für die Apps ist MS nicht verantwortlich es sei denn du sprichst hier eine MS App an. Mein 950xl läuft auch bestens, natürlich treten Anwender die Probleme haben hier eher zutage aber ist ja nicht so das es sowas nur bei MS gibt.
 
@IchAuch: Du hast den entscheidenden Punkt sehr gut getroffen: DU hast keines von den massiven Problemen.
Aber ein Flaggschiff-Gerät darf keine massenweisen Neustarts, Fehler bei Updates von Betriebssystem oder Apps und was weiß ich nicht noch für Probleme haben!
Und das zeigt eindeutig mit welche "Sch**ß egal"-Haltung Satya Nadella Windows Phone/Mobile betrachtet. Obwohl es mit der Desktop-Variante von Windows 10 Hand in Hand gehen soll, lag es schon in der Entwicklung weit zurück und der inkompetente Nadella entlässt haufenweise Mitarbeiter VOR der Veröffentlichung, anstatt die Ressourcen für die Entwicklung zu verstärken. Sehenden Auges ein solches Problem in Kauf zu nehmen, ist ein eindeutiges Zeichen, dass Nadella sowohl Windows auf Telefonen als auch die dazu gehörenden Kunden am Ars*h vorbeigehen.
 
@AhnungslosER: Ich habe auch keins der massiven Probleme :-\
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles