Lumia 650: Name & Farben bestätigt; Microsoft 350 Handy kommt

Der Softwarekonzern Microsoft wird in naher Zukunft mit dem Lumia 650 ein neues Smartphone mit Windows 10 Mobile vorstellen, dies bestätigen erste Sichtungen des neuen Geräts in einer Reihe von Varianten bei osteuropäischen Händlern. ... mehr... Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Bildquelle: WinBeta Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Lumia 650, Microsoft Lumia 650 WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also weiterhin kein mittelklassesmartphone? MS scheint seine strategie schon wieder über den Haufen geworfen zu haben. Wie soll man die Firma noch ernst nehmen?
 
@Edelasos: Das 950 und das 950xl sind doch nun schon einige Zeit auf dem Markt.
 
@RubyDaCherry: Das sind High-End Geräte...das Lumia 550 ist ein günstiges. Also fehlt das Mittelklassesmartphone.
 
@Edelasos: Die Zahlen hinter dem Lumia sollen sagen "Das ist ein Highend Gerät". Die Daten lassen aber eher auf ein Mittelklasse Smartphone schließen.
 
@RubyDaCherry: Was? Ein SD810, 2K Display, USB-C, Der große Speicher+SD.
Das sind Daten die nicht mal die Aktuellen Top Highend Geräte aud den andern lagern haben. Also bitte, willst du nen i7 im Smartphone.
Lächerlich deine Aussage.
 
@RubyDaCherry: Das ist Unfug, und wenn du dich mit Mobiles beschäftigst weiß du das auch , also was wäre denn deiner Meinung nach Highend :-)
 
@RubyDaCherry: Deine Troll-Versuche werden immer schlechter.
 
@RubyDaCherry: Gibt z.B. Kein Smartphone mit mehr ppi (565) als das 950 (ausser das Wannabe Sony 4K und dann wieder Full HD Smartphone).

Aber hey...du bist ja wie es scheint ein ganz ganz schlauer. Dir muss man das ja nicht sagen ;)
 
@Edelasos: du weißt doch, wenn es keine Hardwaretasten hat, dann ist es für RubydieKirsche aka 3pacSon kein High-end Gerät... ;-)
 
@Alexmitter: In dieser News hat er schon fertig getrollt, erwarte keine Antwort :D
 
@treyy: Erwarte ich auch nicht, aber ich erwarte eine Antwort von jedem dem seine Ähre was wert ist. Verstehste
 
@Edelasos: ich frag mich auch wieso ms fast wöchentlich ein neues smartphone released.

wieso nicht 1x günstig, 1x mittelklasse und 1x oberklasse und diese jährlich upgraden?
 
@Mezo: Also sie haben an einem Tag mal 3 Veröffentlicht, seit her haber keines mehr.
 
@Mezo: Fast genau so wird es doch gerade gemacht. 2x günstig, 2 mal Mittelklasse, 2 mal Highend.

Das letzte offiziell vorgestellte vor dem 950 war das 640 und das war im März. Selektive Wahrnehmung? Vielleicht solltest du zwischen Leaks und offiziellen Vorstellungen differenzieren.
 
@Edelasos: Noch passt es doch rein: Sie sagten 2x Low-, 2x Mid- und 2x High-End --> 550 & 650 sind Low-End; Mittelklasse fehlt noch; 950 & 950 XL sind High-End...
 
@CFI: Wieso gibt es denn nicht das 650 und 650 XL und das selbe beim 550? Komisch nicht? ;)
 
@Edelasos: Scheinbar weil ein 550 XL keinen Sinn machen würde wegen der Hardware. Stell dir doch mal ein 5,7" Bildschirm mit 720p Auslösung vor.

Und jetzt weißt du auch warum man nicht einfach ein höhere Auslösung für ein 550 XL nehmen könnte, denn dann wäre es kein 550 XL mehr.
Diesen Fehler hat Nokia nämlich damals bei der Namensvergabe gemacht.
 
@Unglaublich: Es gab bereits ein 6 Zoll Lumia mit 720p ;)

XL und nicht XL wäre besser als neue Nummern ohne wirklich erkennbaren unterschied.
 
@Edelasos: Das war aber auch schon der erste Fehler bei der Nokia Namensvergabe. Lumia 1320 hatte als Mittelklasse Smartphone eine höhere Zahl als zum Beispiel das Flaggschiffmodell Lumia 925.

Bildschirme die größer als 5,2" sind verdienen heute schon mehr als "nur" 720p.
 
@Unglaublich: Das 640 XL hat ja auch "nur" 720p bei 5,7"
 
@Edelasos: https://curved.de/news/lumia-650-und-lumia-850-neue-windows-10-phones-im-groessenvergleich-331365

Also ich sehe da eins...

Und gucke mal da, ich sehe noch eins...

http://www.inside-handy.de/news/37926-microsoft-lumia-750-bilder

Was möchtest du also bitte genau sagen? Fakt ist, dass nun die Palette voll ist und Anfang des Jahres dann von Low- bis Highend alles gedeckt ist.
 
@Knarzi81: 550, 650, 750, 850, 950 (2x)

Wieso bringen sie nicht einfach einmal XL und einmal normal wie beim 950?
Muss man den Unterschied dann wieder mit der Lupe suchen? Oder muss man beide kaufen weil 1 Gerät z.B. 2GB und einen schlechten Prozessor hat und das andere nur 1GB dafür einen besseren Prozessor?
 
@Edelasos: Wie wäre es denn mal mit warten bis zu dem offiziellen Vorstellungen? Muss man sich schon wegen irgendwelcher schimmeligen Leaks die Gusche zerreißen? Du weißt doch überhaupt nicht, wie die Staffelung in Zukunft aussehen wird und welche Unterschiede es genau geben wird.

Das Problem waren im übrigen nicht die Hauptreleases, sondern die Zwischendinger wie 535 etc., denn nur bei diesen musste man genau hinsehen.
 
@Knarzi81: Ach komm schon. Wir reden von Microsoft. Da gibts keine Logik. Gab es noch nie ^.^ (:
 
@Edelasos: Was hatte MS mit den bisherigen Lumias zu tun? Quasi bis zum 640 lag die Entwicklung noch bei den Nokia-Typen. auch wenn MS schon Eigentümer war, aufgeräumt wurde trotzdem erst vor kurzem.
 
@Knarzi81: Wenn das im letzten Link wirklich das 750 sein soll so gefällt mir mein Lumia 730 noch besser.
 
Die Lachnummern gehen weiter, Wann Kommt das Lumia 250 ? Jetzt hat man bald wirklich für jeden seiner Kunden eine Grätevariante
 
@Butterbrot: Richtig, du hast dich gerade zu Lachnummer gemacht! Bevor man postet, sollte man lesen. denn dann wäre dir aufgefallen, dass das hier nichts mit Lumias zu tun hat, sondern der Nokia-Name für einfache Handys nun auch fällt.

"Offenbar beginnt auch in der Sparte der einfachen Handys, die auch gern als Dumb-Phones bezeichnet werden, weil ihre Funktionen trotz immer besserer Ausstattung nicht an die eines Smartphones heranreichen, eine neue Ära bei Microsoft."
 
@Butterbrot: hmm, du hast das 350 als Lumia350 interpretiert und wartest deswegen auf ein Lumia250?
 
Ich frage mich warum es nicht ein Lumia 650, 850 und 950 gibt, einmal in normal und jeweils als XL Variante mit gleicher Hardware und zusätzlich ein Photo Flagschiff in Form einer 10er Reihe. Schon jetzt muss man die Unterschiede vom 550 zum 650 suchen, für mich ist das einfach nicht transparent. Auf andere zu zeigen und zu sagen "Samsung macht das ja auch" ist auch nicht zielführend, denn da ist das Konzept genauso fragwürdig. Gibt es derart großen Bedarf jede Nische im Preisbereich von 80-180 auszufüllen?
 
In 6 Wochen wissen wir mehr, dann können wir den Lumia 640 Nachfolger, den ich mal absichtlich nicht Lumia 650 nenne... in den Händen halten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum