Skype for Business: Android-App ist ab sofort offiziell verfügbar

Der Nachfolger von Lync wurde vor gut einem Jahr vorgestellt, im Wesentlichen handelte es sich dabei um eine Umbenennung, bei der aber auch zahlreiche Funktionalitäten von Skype "mitgenommen" worden sind. Der Rollout wurde dann im Frühjahr dieses ... mehr... Skype, Technical Preview, Lync, Skype for Business Bildquelle: Microsoft Skype, Technical Preview, Lync, Skype for Business Skype, Technical Preview, Lync, Skype for Business Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Skype for Business ist Skype, wie es aussehen und sein sollte. Schade das es Geld kostet und die normale Version ist, wie sie eben ist. Ich habe mich Anfang des Jahres von der Android Version verabschiedet und letzte Woche die Desktop Version deinstalliert. An sich vermisse ich nichts, da Steam, Ventrilo und Co alles gut auffangen und meine Freunde dort auch zu finden sind, bzw sogar noch mehr. Denn noch war es nach der langen Zeit schade, Skype deinstallieren zu müssen. Aber aus Gewohnheit und Nostalgie Gründen muss man sich das Programm nicht weitere Jahre auf den Buckel binden.
 
Nun kann ich meinem Dozenten sogar auf dem Weg nachhause mit Fragen bombardieren. Ne mal im ernst, funktioniert sehr gut. :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!