Facebook Foto-Sync ab 10. Januar nur noch mit der "Moments"-App

Das soziale Netzwerk Facebook fährt weiter die Strategie, einige beliebte Funktionen aus der "Haupt-App" für die mobile Nutzung zu streichen und die Features nur noch in separaten Apps anzubieten. Wie es schon beim Messenger passiert ist, wird ... mehr... Facebook, App, Datenschutz, Facebook Datenschutz, Facebook Moments Bildquelle: Facebook Facebook, App, Datenschutz, Facebook Datenschutz, Facebook Moments Facebook, App, Datenschutz, Facebook Datenschutz, Facebook Moments Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ja, ganz toll "Diese App ist mit keinem deiner Geräte kompatibel."
 
Das heisst ich als Windows Mobile User muss endlich keine Fotos mehr auf Facebook posten?
 
@Edelasos: Es geht um den automatischen Fotosync, also das, was unter WP / W10M auf Onedrive passiert, sobald du ein Foto aufgenommen hast. Fotos syncen mit FB ging unter WP noch nie.
 
ich schmeiße lieber Google Photos mein ganzes digitales Leben in den Rachen :-)
 
@bronko2000: Ich lieber onedrive und flickr. Facebook kriegt nur was ich Facebook freiwillig gebe.
 
@Bautz: omedrive hab ich auch, aber Google Photos läuft flüssiger und ist im Zusammenspiel mit Chromecast echt bequem
 
@bronko2000: Chromecast habe ich keinen ...
Habe auch mal versucht ne zeit lang nur auf 1Drive zu setzen, aber die FlickR-Community ist eben das Argument dagegen.

Kann google photos mit mit RAWs (Nikon) und PSDs umgehen? Das würde es wieder interessant machen.
 
@Bautz: RAW geht, PSD nicht
https://support.google.com/photos/answer/6156099?hl=en
 
Damit kann ich leben, in Facebook habe ich einfach kein Vertrauen mehr um denen solche Daten zu überlassen. Dann doch lieber Google Photos, die wissen ja eh schon alles über mich. Von daher...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check