Kyocera bringt warm abwaschbares Smartphone - Gummiente gratis!

Der japanische Hersteller Kyocera bringt das nach eigenen Angaben erste Smartphone auf den Markt, das bei Bedarf mit Seife und warmem Wasser gewaschen werden kann. Das Mittelklasse-Modell wird angeblich sogar mit einem schwimmfähigen Ständer für die ... mehr... Smartphone, Kyocera Digno Rafre, KYV36, Abwaschbar Bildquelle: KDDI / Kyocera Smartphone, Kyocera Digno Rafre, KYV36, Abwaschbar Smartphone, Kyocera Digno Rafre, KYV36, Abwaschbar KDDI / Kyocera

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also mit Gummiente ist schon ein verlockendes Angebot.
 
@shriker: ich mag Gummi.... Enten :-)
 
@Schweini1: Es überlebt und funktioniert auch OHNE Schutzhülle und die Handhabung bleibt dadurch gefühlsecht ;-)
 
Das kannste doch auch mit jedem anderen Wasserdichtem Smartphone machen (siehe Sony) machen^^ Gummiente ist aber natürlich schon was besonderes ;)
 
@GarrettThief: Sony ist aber bereits zurückgerudert und rät von der Nutzung als auch von Bewegungen unter Wasser ab... die haben zu viele Korrosionsschäden schon auf Garantie abhandeln müssen...
 
An sich nett... aber sollte Kyo sich jemanden in's Boot holen der was von Handy's versteht. Die Rechnersparte ist damals auch gegen die Wand gefahren...
 
@McClane: Ins Boot oder in die Badewanne? Vielleicht noch mit Herrn Müller-Lüdenscheid und Herrn Dr. Köbner (für Jüngere: Loriots Badewannengag mit der Ente!) ;-)
 
Das geht mit dem Xperia Z der aller ersten Generation schon. Selbst eine gewisse Chemieresistenz ist dem Xperia Z eigen. 5 min. in Desinfektionslösung 0 Problemo. Dazu liegt dem Handy noch ein Aluminium Helm bei ... oder ... hab ich den selber gebastelt ... egal ... :-D
 
Mit dem Namen und mit Gummiente. Gekauft! ;D
 
Vielen Dank für den Link, jegliche Fragen werden im Text der verlinkten Webseite geklärt. Habe ich es richtig gelesen, dass man beim Kauf des Handys einen 200$-Gutschein bekommt, der ebenfalls wasserdicht verschweißt ist und der Gummiente im Schnabel steckt? ...
 
Ahhh... das richtige Handy für Herrn Müller-Lüdenscheid. :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen