Gerüchte-Nachschlag zum iPhone 6c: Release 02/2016 für 500 Dollar

Apple soll es erneut mit einem günstigen iPhone-Modell neben den Platzhirschen iPhone 6s und iPhone 6s Plus versuchen wollen. Laut einem Bericht der chinesischen Webseite TechWeb (via GforGames) plant Apple dazu die Veröffentlichung eines iPhone ... mehr... Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 6, Konzept, iphone 6C Bildquelle: Set Solution Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 6, Konzept, iphone 6C Smartphone, Apple, Iphone, iPhone 6, Konzept, iphone 6C Set Solution

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Eine Art High-End Light für 500 Euro... Bis das erscheint, kannst du dir die aktuellen Flaggschiffe von Microsoft und Co. für weniger Geld holen.
 
@frilalo: Vorausgesetzt man will diese überhaupt haben.
 
@Niccolo Machiavelli: ich gehe jetzt nicht darauf ein, sonst wirds hier eine endlos lange Diskussion über die Vor- und Nachteile des iPhones, die Klischees bezüglich der Windows-Plattform etc.

Ich würde mir für den Preis auf jeden Fall kein iPhone kaufen. Liegt aber vermutlich daran, dass ich auch weiss, was das Gerät in der Herstellung kostet und was Apple einstreicht.
 
@frilalo: Also wenn schon ein Chinese abgerippt wird, dann soll die Kohle wenigstens bei dir hängen bleiben?
 
@frilalo: Ja du hast Recht. An einem Lumia verdient MS nur 20$ LOL !!

Schlagzeile: Lumia 950 kostet in der Herstellung nur 120$ warum ist es dann so teuer?
 
@Nania: Mal die Flaggschiffe ausgenommen - Microsoft verdient mit Smartphones praktisch nix. Und es stört sie auch nicht. Mein Lumia 640 hat mich 125.- gekostet. Und mir reicht es.
 
@frilalo: Das 640er ist auch ein gutes Teil für den Preis, das bestreitet keiner.
 
@frilalo: Genau. Du arbeitest also bei Apple und kannst uns Fußvolk sicher mitteilen was so ein iPhone denn kostet.
Nicht vergessen das wir alle Kosten wissen wollen ... also Entwicklung, Miete, Strom usw.
Nur Material ist wertlos... bei jedem Hersteller.
 
@Kiergard: du kannst mir ja erzählen, was du willst... aber 1. beginnt die Entwicklung nicht mit jedem iPhone komplett von neuem und 2. wird Apple wohl kaum x Milliarden mehr dafür einsetzen, als Google oder Microsoft ....
 
Schnäppchen.
 
Was für ein Artikel.

1) Schon der erste Satz ist Quatsch. Ein Blick in den Apple Store zeigt: Es gibt auch heute schon ein "günstiges iPhone neben dem Platzhirschen für 500€". Das 5s. Das wäre also nicht der Sinn eines solchen Geräts.

2) Das Gerede von "Flop" ist doch mittlerweile mehr als Albern. Es sollte doch bekannt sein, dass sich das 5c besser verkauft hat als jedes nicht-iPhone. Oder besteht der Markt nur aus Flops?

3) "An der Zielgruppe vorbei". Klar, wenn man die Zielgruppe nimmt, die gerne das 6s für 50€ hätte. Geht aber nicht. Also hat man die Wahl zwischen einem billigen Gerät mit schlechten Specs, oder einem teurem Gerät mit guten Specs. Hätte es das 5c nicht gegeben, wäre das 5 für den gleichen Preis verkauft wurden. So wie es davor und danach immer war. Das 5c ist im Grunde ein 5er mit ein paar Unterschieden. Teilweise besser (LTE, Kamera), teilweise schlechter (Plastik). Das Gerede von einem "Billig Phone" stammt vond er PResse die unbedingt ein solches herbeireden wollte und dann aus dem 5c ein "teures Billig Phone" gemacht hat. Bis heute völliger Blödsinn.

4) Das 5c ist hardwaretechnisch auf dem Stand von 2012. Das ist keine Überraschung das es jetzt neu nur noch ab(mit 8Gb!) 300€ kostet. Jedes Jahr 100€ weniger. 5s 16GB = 500€, 5/5c 16GB = 400€, 5/5c 8GB = 300€. Normaler Vorgang. Das 4s würde neu heute also mit 8GB 200€ kosten. Ist das damit noch ein größerer Flop? Nahc der Definition im Artikel schon.

5) Angenommen das Gerät würde so kommen wie beschrieben, also ein 6S ohne 3D Touch und in 4 Zoll, dann wäre 500€ ein extrem günstiger Preis. Weshalb entweder das Gerät so nicht kommt, oder nicht zu dem Preis.

6) So wie das Gerät im Artikel beschrieben wird, wäre es ja ein kleines, minimal abgespecktes 6s. Was hätte das mit dem 5c zu tun? Warum wäre es ein Nachfolger? Das 5c war kein abgespecktes 5s, sondern ein 5er mit Plastikhülle.
 
@Rodriguez: Du vergisst dass Du den Artikel bei Winfuture liest. Jede, wirklich JEDE Apple News wird inhaltlich so zerrissen dass Sie in den Kommentaren genügend Raum bietet um zu diskutieren. User kommen also immer wieder um neue Argumente zu finden, mehr Reloads, mehr Werbeeinblendungen, mehr profit. Simple Rechnung.
 
@Rumpelzahn: Streiche Apple, das ist bei jeder News so.
 
Dieser Flop hat mehr verkauft als alle Lumia Modelle zusammen
 
@Ultraviolet: ja, Apple kann man halt nur mit sich selbst vergleichen, d.h. also "Flop" halt nur im Vergleich zu den anderen iPhones.
 
@Ultraviolet: Nein?
 
ist das am Pausenhof eigentlich cool? oder ist man da eher der Außenseiter, wenn man kein original 6S+128GB hat?
 
@TeamST: warum wäre ein iphone "c" kein original?
 
@TeamST: bei der Schule meiner Tochter sind auf dem Schulgelände keine Telefone erlaubt. Mal sehen ob sie ab Januar dann zumindest außerhalb der Schule gedisst wird, wenn sie mit ihrem neuen 640 aufläuft.
 
Egal wie es heißt ich würde es nehmen, weil es einfach (wenn es stimmen solle) nicht so groß ist.
 
Wenn das 5c ein Flop war/ist, was ist dann Windows Phone/Mobile?
 
Kennt hier eigentlich jemand Leute mit einem 5C ? Habe das Teil so selten in echt gesehen, dass ich das an den Fingern einer Hand abzählen kann.
 
@GSMFAN: Ich noch nie. Ist jetzt aber auch nicht so schlimm... Es rennen aber noch verdammt viele mit so Uralt-iPhones rum (diese Winzteile mit den SEHR runden Ecken, keine Ahnung, welches Modell das war), da habe ich mich schon des Öfteren gewundert.
 
@DON666: Runde Ecke?

da musste ich einen geschichtsträchtigen Ort denken ;-)
https://de.wikipedia.org/wiki/Gedenkstätte_Museum_in_der_„Runden_Ecke“
 
@buddelschiff: Nee, meinte eher so was in der Art: https://de.wikipedia.org/wiki/IPhone#/media/File:IPhone_4_Mock_No_Shadow_PSD.png
 
@GSMFAN: ich zweimal bisher gesehen
 
wenn man den Preis des 5s sieht, was weiterhin direkt von apple verkauft wird, ist der Preis zu hoch.
 
@zivilist: Wenn man den Preis von Produkt X sieht, was weiterhin direkt von apple verkauft wird, ist der Preis zu hoch.

;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apple iPhone im Preisvergleich