Lumia 950 & 950 XL: 50€ Rabatt & Zubehör (nicht nur) für Windows Insider

Microsoft und die Deutsche Telekom versenden derzeit E-Mails an Mitglieder des Windows Insider-Programms aus Deutschland, in denen sie ihnen einen recht ordentlichen Rabatt auf die neuen Top-Smartphones Microsoft Lumia 950 und Lumia 950 XL anbieten. ... mehr... Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Bildquelle: @evleaks / Microsoft Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman @evleaks / Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"50 Prozent Nachlass auf die offizielle Preisempfehlung" ? Wohl eher 50 Euro :P

Ich habe die E-Mail auch bekommen. Da ich das Gerät im Vorfeld aber via Cyberport bestellt habe,
kommt das Angebot (leider) etwas zu spät. Das Angebot ist deutlich aktratkiver als das von Cyberport.
 
@annoxoli: schicks doch einfach zurück, gibt ja nicht umsonst dein 14-tägiges Rückgaberecht.
 
@dancle00001: Könnte ich machen, werde ich aber (vermutlich) nicht machen.
Ich habe keine IT-Resse daran dann wieder X Tage auf das Gerät zu warten.
Mal abgesehen vom Support / Kontakt, wenn es Probleme geben könnte.

Zumal ich derzeitig doch recht üble Probleme mit dem Ding habe, speziell was die Akkulaufzeit angeht und die Verarbeitung der Rückseite (welche am knarren ist).

Das erste Gerät ging schon zurück, weil es sich überhitzt hat und ebenfalls am knarren war. Wenn sich die Probleme bis Samstag nicht fangen, geht es wieder zurück und ich hol mir nen Androiden wieder, was ich abe rum ehrlich zu sein echt ungerne mache. Windows Phone 10 ist von der Handhabung und möglichkeiten für Privatpersonen und Entwickler wirklich super. iOS und Android kann da leider nicht mithalten.
 
@annoxoli: ich kann mich an den thread erinnern wo du das tauschen noch überdacht hast. das neue ist nicht besser? tut mir leid, das zu hören. also ganz "knarzfrei" ist meins auch nicht wenn ich fest drücke. richtig fest. ich meine nun aber kein bendgate...und warm wird es auch. aber eben nur lauwarm.
 
@Matico: Das Temperaturproblem ist mit dem Austauschgerät besser geworden (es stürzt in Verbindung mit einer SD-Karte nicht mehr ab o.ä.)
dennoch ist der Akku recht schwach. Das Gerät ist seid 06:25 Uhr vom Stecker und habe bis jetzt (08:30) trotz moderater Nutzung (von maximal 5 Minuten) 12% Akku verloren. Bzgl des Knarzen, das tritt nur ein, wenn ich leicht fester drücke.

Ich habe auch die Hintergrundaktivitäten auf ein minimum reduziert. Wie lange kommst du mit dem Akku ca. aus? Gestern kam ich von 06:20 Uhr -> 20 Uhr damit ausbis ich die Warnung bekommen habe. Jedoch lag dazwischen eine Aufladung (bei 20% habe ich das Gerät auf 50% aufgeladen).
 
@annoxoli: mit der Akkulaufzeit hatte ich mit WP 8.1 und meinem L920 auch Probleme. Bis ich festgestellt habe, dass verschiedene APPs über den "taskmanager" (lange zurück halten) manuell beendet werden. Vorallem Facebook und FB Messanger muss ich immer auf diesem Weg schliessen, damit diese den Akku nicht leer saugen. Weis nicht, ob die APPs für W10M überarbeitet wurden, aber evtl hilfts ja, wenn du da mal drauf achtest.
 
@Zwerchnase: Akkulaufzeit bei neuen Geräten bitte erst nach 2-3 Kompletten Ladezyklen beurteilen.
 
@elox: Ich behaupte noch mehr, meine Faustregel ist 7 mal vollständig laden und entladen (bis ca. 15% Restkapazität). Erst dann steht die volle Kapazität zur Verfügung und man kann das "flache" Laden anwenden. Bestenfalls zwischen 55% bis 90%, aber ich lade natürlich auch immer voll auf.
 
@annoxoli: ich glaub auch, dass sich warten lohnt. auch das OS wird hinsichtlich der akkulaufzeit noch besser werden, das ist doch immer so :)
 
@annoxoli: Ich kann es nicht ganz nachvollziehen mit dem Knarzen... ich habe hier 2x Lumia 950 und einmal Lumia 950 XL liegen und lediglich beim XL könnte man sowas wie ein knarzen erahnen. Was die Hitze und die Akkulaufzeit angeht, muss ich dir leider recht geben. das XL kommt nicht an die Laufzeit eines Lumia 640 ran, aber die Empfehlung besagt ja auch, dass man die ersten 5 mal das Gerät komplett entladen lassen sollte und dann komplett aufläd. Ich versuche es einfach mal.
 
@b.marco: wurde mir im Communityforum auch empfohlen. Bin derzeit beim dritten Zyklus. Es ist mir aber neu, dass ein Gerät erst nach dem fünften mal aufladen die volle Leistung bringt, kann mir das einer erklären? Ich komme zwar aus der IT, aber das ist mir neu :D
 
@annoxoli: Aus dem Windowscentralforum: Ok, as an engineer I thought I would come in on this thread and hopefully shed some light on the situation. Li batteries are gauged using a small IC, typically over I2C, that uses a small current sense resistor and also keeps track of temperature. As the battery discharges, the IC tracks this and matches it to a curve that it stores in memory on the IC. The curve that the IC comes with is likely preprogramed by the manufacturer to match the typical curve of the battery in question. Once in use the IC can change the curve based on the discharge and recharge that the phone goes through. The percentage of battery power left is only as accurate as this charge curve in this IC's EEPROM. The temperature is also used to tweak this, so if the phone is in the heat, the power left should be lower.

As such, the best way to get a more accurate reading on the battery is for the user to fully discharge the battery, or at least get close, to allow the IC to time the curve and get the most accurate measure. Once this has been done, and doing this S couple of times will increase the accuracy, you should see better battery life.

Keep in mind some of the myths about battery charging should be ignored. 1) The battery IC will indicate the battery is at 0%, when properly calibrated, at something closer to 40-60% (essentially when the cell is down to 2.5V). 2) You can't overcharge your battery. The IC charge circuitry will slow charging to a trickle at around 98-99% and then charge into the 100% charge area until the current no longer drops, then it will cut off charging completely until the percentage drops enough it the charging cable is unplugged and plugged back in. Z this is why I leave my phone on the charger overnight and have never suffered from premature battery aging. The battery also isn't charged to 100% of its capacity, as the circuitry tries to keep the phone in the golden zone to maximize battery life.
 
@b.marco: ups, danke für den tipp. mein telefon ist nie leer. das ändere ich jetzt mal :)
 
Ich finde es echt schade, dass die Dual SIM Variante nicht angeboten wird, da testet man, gibt feedback und hat dann doch nichts vom Angebot :(
 
@StephanG: Bevor die Telekom ein Dual-SIM Gerät verkauft, bauen sie lieber ein Glasfasernetz für komplett Deutschland.
 
@StephanG: Ich finde es auch sehr Schade. Aber welcher Provider will zusätzlich zu seiner SIM, womöglich einen Konkurrenten neben sich haben. Ich weiß, dass ist "Kindergarten", aber so verhalten sich nun mal die großen Mobilfunkprovider. Misst ist das ...
 
@mikplare: Was Telekom und all die anderen aber nicht sehen, jeder der eine zweite Sim überhaupt nutzen würde, nimmt sich halt einfach ein zweites Handy. Bei mir auf Arbeit haben fast alle Mitarbeiter 2 Handys im Einsatz, da viele aus dem Ausland kommen. Das zweite Handy braucht man, um seine Bankgeschäfte tätigen zu können, da die meisten Banken 2 Wege Authentifizierung anbieten. Ich habe seit 2 Tagen das 950XL und reg mich jetzt schon wieder auf, dass ich das zweite Handy mit herumschleppen muss.
 
sind die Geräte die man da bekommt dann Telekom branded, weiß da jemand etwas zu?
 
@derbol: zu den Lumia 950 kann ich es nicht sagen, aber die vorherigen Modelle waren immer gebrandet... allerdings hat die Insider Version das Band entfernt :)

=> es war aber lediglich eine oder zwei deinstallierbare Apps und ein Startscreen bei dem T... stand...
 
@baeri: Das Lumia 435 welches ich von der Telekom gekauft habe war auch nicht gebrandet, vermutlich hat sichs bei dem Gerät gar nicht erst gelohnt, sodass sie direkt die "Country Variant" verkauft haben.
 
@dancle00001: hm... das kann sein...

Mein NOKIA Lumia 820, 925 und 930 hatten ein Brand

Aber wie man etwas weiter unten erwähnt, könnte dies nun zur Vergangenheit gehören (evtl. seit Microsoft)... das wäre ja sehr sehr geil!
 
@derbol: laut der Community bei WindowsUnited sind die Geräte nicht gebranded
 
@frilalo: Danke, das freut doch zu hören.
Ich glaube ich gehe aber heute mal vorbei und frage nochmal nach!
 
@frilalo: Wie geil ist das denn? Endlich so wie bei Apple auch. Juchuuu. Alles andere wäre auch völliger Bullshit und würde nur wieder Probleme bei den Upgrades geben.
 
@derbol: Nein kein Brand vorhanden. Habe ich gestern bei MS hinterfragt.
 
@derbol: Es ist interessant... Ich hab das Lumia 950XL ohne Sim Karte in Betrieb genommen. Dort war kein Brand zu sehen. Erst als ich die Swisscom SIM Karte eingelegt hatte und die APN herunter geladen wurde, erscheint nach dem Windows Symbol beim Booten eine Swisscom Start Seite. Ansonsten ist kein Brand zu sehen.
 
@derbol: das Video hier zeigt den AT&T Brand (nach 2 Sekunden)
https://youtu.be/o2y1cKh-KXs
=> wenn die Branden dann machts die Telekom auch (ist mal ne Vermutung)
 
Echt ein top Angebot. Habe allerdings schon bei Amazon vorbestellt. Die angeblich am Freitag liefern. Bekomme ich bis morgen allerdings keine Versandbestätigung von Amazon, dann ordere ich bei der Telekom.
 
@altese: ich habe auch bei amazon bestellt und heute vormittag die Versandbestätigung bekommen
 
Nutzungsvoraussetzung: Registrierung im Windows Phone Marketplace und Akzeptanz der AGB

Der Link zum Bestellen des Covers kommt mit der Eingangsbestätigung der Telekom Bestellung.

Das Cover wird dann Anfang Januar ausgeliefert.
 
@JoachimK: Gut das du ihn nicht komplett ausschreibst. Sonst ordert da jeder verrückte, der nicht mal Insider ist ;-)
 
@altese: Nur gut das man sich beim COVER nicht denken könnte, was wohl das letzte Wort sein soll, wenn man sich ein COVER dazu bestellt.

(Die URL war: www.windows-insider-xxxxx.de da es eh über alle möglichen Plattformen schon herausposaunt ist, ist es eigentlich egal ob man den Link kennt oder nicht)
 
@dancle00001: Was nützt es, wenn jemand nicht als Insider registriert ist? Auf dem Cover wird die Insider Nummer eingeprägt.
 
@JoachimK: eben, deswegen ists ja egal ob man die URL kennt oder nicht.
 
Mein 950XL DS is top. Das IRIS Scann licht ist ein wenig hell. Mic Eingang auf der Front ein wenig haesslich. Cam top - Windows 10 laeuft okay - fast keine reboots. Continuum mit eine Miracast TV auch okay. Phone ist dann ein touchpad und man kann sein phone auch weiterhin nutzen und einfach wieder reinspringen ins touchpad.. Dual Sim und Skype hat erst Probleme bei der Integration gemacht zb im Messaging Hub. Denke das lag am Sim Picker fuer die Nachricht die dann Skype nicht integriert hat.. Gadget App ist okay um Accessories zu verwalten - sogar mit "Last GPS Data when used". Dock sollte Heute geliefert werden. Device kann ein wenig warm werden - fragt sich nur wie sehr das System dann den CPU runter taktet

Mein 920 kann sich jetzt aber getrost fuer haertere Einsaetze vorbereiten und mein Insider Testsystem sein.
 
@-adrian-: Das Licht für den Iris Scan ist doch Infrarot. Wie kannst du das sehen?
 
@Vietz: Da ist ein Indicator licht was dir sagt wo du hinschauen sollst. Stoert ziemlich. Wobei ich es trainiert habe damit ich auch woanders hinschauen kann
 
@-adrian-: "Fast keine Reboots" Ein wahrlich tolles OS. Und dafür gibst du soviel aus?
 
@iSpot: Hatte ein Reboot in der Nacht - war aber kein Software update. Und ja - dafuer geb ich so viel Geld aus:) Kostet doch nur das doppelte vom HP Stream 13. So ist das halt als early adopter. Haette auch noch warten koennen bis 2 Software Updates durch sind aber als Insider hat man sich schon an einiges gewoehnt :)
 
@-adrian-: Dachte du wärst mit der Final unterwegs. Bei Insider Builds sind Reboots legitim. :P
 
@iSpot: 950XL und 920 haben beide Build 10586.0 und sind "Final"
 
@iSpot: Billiger als ein iPad "Pro" das man nach dem Aufladen rebooten muss.
Tolles OS oder nicht?
 
@Vietz: Vergleichst du sonst auch Autos mit Flugzeuge?
 
@iSpot: Sind beides Betriebssysteme die den Fehler verursachen...
 
Ich denke mal, Mitte nächsten Jahres zur Urlaubszeit, wenn es auf dem IT-Sektor eh sehr ruhig ist, wird es die Geräte zu Preisen zwischen € 300,-- und € 350,-- geben. Und genau dann sind sie wirklich ihren Preis wert. Bis dahin sollten auch die letzten Kinderkrankheiten per Firmwareupdates behoben worden sein.

G.-J.
 
@Gajus-Julius: Wird so kommen. Als letztes Jahr der Preisrutsch fürs 930er kam, auf teilweise 299 gingen die Weg wie warme Semmel. Für 6-700€ kauf niemand ein Windows Phone.
 
@Nania: Na ja, "niemand" stimmt so wohl nicht, wie man hier sehen kann. ^^ Aber du hast natürlich schon irgendwie recht, Windows Phone ist auch so schon ein Nischen-OS, ein High-End-Gerät für ein Nischen-OS ist es dann gleich doppelt oder dreifach.
 
wer eine Kreditkarte hat, kann z.B. das Lumia950 LTE Dual Sim bei fnac.pt in portugal für 507 Euro bestellen plus 10 Euro versand. ich glaube günstiger bekommt man es akutell nicht

http://abload.de/img/unbenanntj0psb.png
 
Echt gutes Angebot auf so was habe ich gewartet :) denke da schlage ich zu
 
Finde es Lustig, Microsoft verschickt dieses Mail auch in Österreich! HAbe es daher auch bekommen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles