Daten-Tarif mit 3 GB und LTE im Telekom-Netz für 6,99 Euro

Die Aktionsplattform Crash-Tarife hat aktuell einen günstigen Datentarif im Angebot. Im Original wird dieser von Mobilcom-Debitel zum Preis von 19,99 Euro im Monat angeboten. Im Rahmen des limitierten Sonderangebotes kann er nun aber für nur 6,99 ... mehr... Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Bildquelle: O2 in Deutschland / Flickr Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast O2 in Deutschland / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Thx, bestellt :)
 
Zweitkarte rein ins Twin Handy und man hat zb. LTE fürs inet und 6ct Minute für Telefon über drillisch Winsim (O2 Tcchter)/ monatlich kündbar.

Das nenn ich mal geile Preise bei der Drosselkomm :D
 
Hab jetzt auch bestellt, normal kostet der LTE Tarif aber 13,45€ in ersten 12 Monaten dann 14,95 laut tkom Hompage, Tarif s Lte.
 
@Amiland2002: Ah hab gesehn Debitel Tochter..
 
@Amiland2002: es gibt überhaupt keinen 3Gb Tarif bei der Telekom, nur 1, 2 und 5Gb.
 
@He4db4nger: Ja das stimmt, 1Gb für den oben von mir genannten Preis.
Aber zumindest hab ich dann mit inet mehr empfang.
Brauch am Handy nur Inet und Hoccer Messenger..

Telefoniere nie.. Tkom Inet ist aber besser ausgebaut als O2/Eplus und Vodaschrott..
 
Und bei der bestellung vorher daran denken den Ref-Link von Winfuture zu löschen, wir wollen doch nicht das diese werbe überflutete seite auch noch über so eine linke Nr. geld verdient. Eine seriöse Seite würde diese "News" klar als Werbeanzeige deklarieren und auf den Ref Link zum eigennützigen selbst gebrauch aufmerksam machen!
 
@winfuturemann2: richtig! Oder einfach den Link hier nehmen: https://www.crash-tarife.de/
 
@winfuturemann2: Und das bringt dir genau was bitte? Hast du einen Nachteil dadurch, wenn du auf den Reflink einer anderen Person klickst? Machst dir sogar die Mühe, das rauszulöschen, extra damit ja niemand anders auch was davon hat. Dabei ist es ja nicht mal dein Geld, was dem Besitzer des Reflinks gutgeschrieben wird.
Ich hab kein Problem damit, auch auf Reflinks von x-beliebigen Personen zu klicken. Verschicke selber auch wann immer es geht solche Links, wenn ich Freunden/Bekannten was empfehle.
 
@mh0001: nein, es geht um Fairness. Ich hab kein Problem damit, Winfutures Affiliate-Links zu klicken. Wenn das aber im normalen Nachrichten Stream als redaktioneller Beitrag getarnt wird, ist das leider nicht mehr fair.
 
@winfuturemann2: das ist halt leider nicht nur unseriös, sondern grob wettbewerbswidrig...
 
Der 20€ Amazon Gutschein kommt erst nach 4 Wochen per email, laut AGb.
 
Da steht, dass eine Rufnummernmitnahme möglich ist. Aber da es sich um eine reine Daten-Flat handelt: bekommt man mit der SIM-Karte denn überhaupt eine Rufnummer? Sorry, ich weiß das wirklich nicht.
 
@Rob Otter: Daten-Flat=!Datentarif. Geh auf Tarifdetails und Dir werden die Gesprächs- und SMS-Gebühren gezeigt .... folglich muss es wohl ne Rufnummer geben ;)
 
@iPeople: Stimmt, das habe ich übersehen. Allerdings finde ich in den Tarifdetails nur Preise für den SMS-Versand, keine Minutenpreise für Gespräche.
 
@Rob Otter: Selbst Datenkarten ist eine Rufnummer zugeordnet
 
@saust: Danke an dich und iPeople, dann schlag Ich wohl mal zu.
 
Genau das richtige fürs Dual SIM - Handy, prima :)
 
@mh0001: Jetzt find ich es net mehr, irgendwo stand kleingedruckt was von Voip möglich,
aber keine instant messenger dienste.

Wenn ich das richtig verstehe wäre dann whats app und Co net möglich.
Wenn dem so ist storniere ich wieder.
 
@Amiland2002: Lies dir mal die AGBs sämtlicher Mobilfunkanbieter in egal welchem Netz durch, du wirst in so gut wie jeder einzelnen eine Passage finden, dass Instant Messaging und/oder VOIP ausgeschlossen oder die Nutzung nicht Bestandteil des Vertrags ist. ;)
Das war schon immer so und wird auf absehbare Zeit auch so bleiben. Die schreiben das alle rein, aber wirklich blockieren tut es keiner! Das wird mit an 100% grenzender Wahrscheinlichkeit auch bei deinem momentanen Vertrag/Tarif der Fall sein.
 
@mh0001: D.h. wenn Hocce dann doch geht wärs ja okay.
Ich weiß das bei VOIP das immer steht und dann doch geht,

aber Bei blau geht VOIP, Easybell und skype bei Congstar geht es aber nicht.
VOIP und Skype wäre mir egal, brauch ich net.

Aber null Hoccer,threema etc. wäre katastrophe, dann bräucht ich wieder ne sms flat.
 
@Amiland2002: ok, mit VOIP/Skype ist es tatsächlich ein Sonderfall bei der Telekom. Bei denen setzt einige Sekunden nach Aufbau des Gesprächs ein Scrambler ein, der die Übertragung stört. Congstar verkauft dann aber z.B. auch extra Tarife, mit denen sich VOIP nutzen lässt.
Bei Instant Messaging wird jedoch definitiv nirgendwo etwas blockiert! Bei Congstar stand vor 1-2 Jahren noch drin, dass die Nutzung von Instant Messaging ausgeschlossen ist (wurde jedoch nie blockiert). Irgendwann wurde der Passus dann auch offiziell geändert, seitdem steht extra drin, dass es erlaubt ist.
Außerdem wäre das gerade bei einer Datenkarte fürs Tablet/PC albern. Da könnten sie gleich alles blockieren. Mit dem PC auf Facebook surfen und jemandem im Chat was schreiben, wär ja schon Instant Messaging ;)
 
@mh0001: Thx. Dann geht es anscheinend ..Dann hab ich jetzt mehr empfang, lte 700 kommt ja glaube erst 2017 und gibt noch keine handys.

Ja ich frag mich wann die ein intranet rausbringen fürs handy,
kann man dann gleich nach nord korea ziehen..

geldgeile provider...
die 50mbit fürs handy brauch ich net, hab aber mehr empfang mit tkom, sowie edge ist auch net mehr zeitgemäß...
 
Habe dieses Angebot schon vor einigen Wochen über einen anderen Anbieter geholt. WhatsApp und IM wird zwar in den AGB ausgeschlossen, funktionieren aber.
Das Angebot funktioniert super mit einem Dual-Sim Handy. Daneben noch eine Congstar Simkarte zum Telefonieren und man kriegt mehr Leistungen für weniger Geld und das alles im Telekom Netz.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!