Windows 10 Mobile: Hardware vorab für ausgesuchte Insider-Tester?

Microsoft will offenbar das Windows Insider Programm erweitern, denn aktuell verschickt das Unternehmen Einladungen für die Teilnahme an einem neuen Test-Projekt. Dabei geht es anscheinend darum, besonders engagierte Tester noch besser in die Arbeit ... mehr... Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Bildquelle: @evleaks / Microsoft Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL, Cityman @evleaks / Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Vermutlich mal wieder US-Only...wüsste von keinem Nutzer aus der Dach Region der so eine E-Mail erhalten hätte.
 
@Edelasos: Also ich war auch schon Hardware-Insider bei Microsoft. Dauerte nur, auch durch dem Zoll, etwas länger mit der Lieferung.
 
@DARK-THREAT: Darf man fragen, was für eine Hardwaregruppe du getestet hast?
 
@Vietz: Wahrscheinlich Kinect :) Da war ich auch Tester.
 
@HeadCrash: Nö, erst zur XBOX One mit dem TV-Tuner. :)
 
@DARK-THREAT: Hmpf, aber ein Versuch war's wert ;-)
 
@HeadCrash: Danke, gar nicht mitbekommen, dass es für die/das Xbox/Zubehör einen Hardwaretest gab.
 
@HeadCrash: Das Witzige ist. Nun habe ich hier den Kabel/DVBT-Tuner, kann ihn aber nicht sinnig verwenden, da es hier kein Kabel und nur 11 ÖR DVBT-Sender gibt.
 
@DARK-THREAT: Ja, daher hab ich mich um den Tuner nie wirklich gekümmert. Ich schleife einfach meinen Kabel-Tuner durch die Box, da die Xbox ja auch nicht in der Lage wäre HD darzustellen, für das eine Smartcard benötigt wird.
 
@Vietz: Ja, es gibt immer mal wieder solche Programme. Allerdings muss man oft Glück haben, davon mitzubekommen.
 
@Edelasos: Nicht nur das. Es müssen aktuelle Nutzer sein, sprich Leute, die schon Hardware für die Windows 10 Mobile IP haben.
 
Aber bitte nur verifizierte Tester und nicht Presse "hempelz".
 
Verstehe das mit der neuen Hardware nicht. Die wird ja wohl sowieso von dem Entwickler-Team benutzt um zu testen. Und die bisherigen Insider haben ja glücklicherweise alle möglichen unterschiedlichen Geräte - wäre schade, wenn in Zukunft nur noch auf die neuesten Geräte optimiert wird.
 
@PranKe01: Dort geht es wahrscheinlich eher um Hardware-Alltagtests. Kommen die Nutzer mit der Hardware klar, was könnte man anders machen oder verbessen.
Oder Microsoft macht es wie Amazon. Die Nutzer bekommen ein zufälliges Gerät zum testen neuer Software. Die meisten fleißigen Insider sind ja zum größtenteils mit High End oder ehemaligen High End Geräten unterwegs.
 
Könnte auch Phishing sein, da in der Domaine keine Microsoft.com steht ;-). Fehlt nur noch bitte geben sie zur Sicherheit ihre Kreditkartennummer und Sozialversicherungsnummer an.
 
Wäre auch zu schön gewesen. Hätte ebenfalls Interesse, ein Surface 4 zu testen, aber das bleibt wohl nur Wunschdenken.
 
@Norbertwilde: Mit Sicherheit, denn das Surface 4 ist ja bereits auf dem Markt.
 
@DON666: Das Surface 4 ja eigentlich nicht...
 
@adrianghc: Ja, okay... ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum