Windows 10 Mobile: Display Dock kann Softwareupdates erhalten

Mit dem sogenannten Display Dock macht es Microsoft möglich, Windows 10 Smartphones, wie die kommenden Modelle Lumia 950 und Lumia 950 XL, mit Maus, Keyboard und Monitor zu verbinden. Wie jetzt bekannt wurde, kann die Box selbst Software-Updates ... mehr... Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Bildquelle: Microsoft Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, wie in jeder USB-Dockingstation werkelt dort doch auch Software. Warum also sollte das Ding keine Updates erhalten?
 
In diesem Bericht wird nur Maus und Tastatur erwähnt. Kann man die Station auch in Sache Geräteerkennung mit Windows 10 (vorallem Desktop) vergleichen, und Geräte wie USB Medien anschliessen die dann erkannt werden?
 
@GIGU: Ich glaube, so genau weiß man da noch nichts. Bei Speichermedien würde ich schätzen, dass es funktioniert. Bei anderen Dingen wie z.B. Druckern sollte es theoretisch gehen, da MS ja ursprünglich auch ein Unified Driver Model einführen wollte und somit ein Druckertreiber für Windows 10 auf jedem Gerät funktionieren sollte. Man hat aber nix mehr von Unified Drivers gehört, daher vermute ich, dass es in der Praxis (vorerst) nicht laufen wird.
 
@GIGU: Die Geräte unterstützen von Haus aus USB OTG, dementsprechend wird auch der Dock diese Speichermedien lesen können. Dank Update-Fähigkeit wird sicherlich auch andere Peripherie unterstützt werden
 
Ist eigentlich schon jemanden aufgefallen, dass sich auf dem Display Dock ein NEUES LOGO von Microsoft befindet?
 
@kopetsch: Ein neues Logo? Wie? Wo? Ich seh nur das normale MS-Logo.
 
@HeadCrash: Vermutlich meint er das Flache Logo, welches zumindest für Windows Phone Geräte relativ neu ist. Auf Bild 8/8 ist auf dem Lumia noch das "schräge" Logo. Weshalb auch immer..
 
@Edelasos: verwechselt da einer Microsoft mit Windows?
 
@Edelasos: baeri hat recht, das flache Logo (vier Quadrate) ist das offizielle Microsoft-Logo und das schon SEHR lange. Das schräge Logo ist das Windows-Logo.
 
@Edelasos: Das schräge ist das Windows (Software) das Gerade ist das Microsoft (Hardware) Logo. Das ist aber schon lange so und nicht neu
 
@kopetsch: Das ist das ganz normale microsoft logo. Oder welches meinst du?
 
@kopetsch: jup mir ist das Aufgefallen, dass microsoft seit 3 Jahren ein neues Logo hat ^^
 
Lumia 950 und Xl inkl Dock zum Test für die Firma bestellt.

Bin schon sehr gespannt auf die Geräte.
 
@Kiergard: Beim XL bekommst das Dock ja umsonst dazu.
Bin gespannt ob das Dock in Verbindung mit TV meinen Media PC im Wohnzimmer ablösen kann :)
 
Also mit Continuum und den neuen 950 Smartphone hat Microsoft ja endlich mal etwas sehr innovatives gemacht. Ich freu mich schon und habe mir bereits das 950XL bestellt. Das spart ja ein Notebook komplett ein, einfach an den HD Fernseher und Maustastatur Kombi und ich kann direkt arbeiten, echt cool... Mal ganz von den technischen Werten abgesehen die das neue 950 mitbringt :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum