Outlook-Absturz: Microsoft muss korrigierten Patch nachschieben

Eine am Dienstag veröffentlichte Aktualisierung von Microsofts Windows-Betriebssystemen sorgt einmal mehr für Probleme. Diesmal betrifft es einen Patch, der im Sicherheitsbulletin MS15-115 beschrieben ist und Outlook zum Absturz bringen kann. mehr... Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schlimmer noch als Outlook allerdings war dass es teilweise unter Windows 7 (auch bei mir) keinen Logonscreen mehr gab (LogonUI.exe startete nicht mehr). Da war überhaupt keine lokale Benutzeranmeldung mehr möglich.
 
@Garbage Collector: Das hatte ich auch bei drei Computer, einfach per remote einloggen und dort das besagte Update löschen. Danach neu starten und alles funktioniert wieder. Ging eigentlich recht schnell. Zuvor hatte ich versucht über den Reparatur Modus das Problem zu beheben, hat jedoch viel Zeit gebraucht.
 
Stimmt, allerdings schien der betroffene Laptop auch keine WLAN-Verbindung zu haben (warum auch immer), und auf spontane Verkabelung hatte ich keinen Bock. Ich habs dann im Recoverymodus gemacht, war mit dism.exe auch schnell erledigt.
 
einfaches Prinzip: Man installiert keine Updates bevor mindestens ein Vierteljahr keine Beschwerden auftreten. Das erspart öfter Wiederherstellungsmaßnahmen oder Windows-Neuinstallationen.
 
@Grendel12: Ich hoffe, das machen bald alle so.
 
@Grendel12: Dummerweise führt Microsoft mit Windows 10 grade Zwangsupdates ein - ein Grund mehr, dieses System zu meiden.
 
@TiKu: Und welches System empfiehlt der "Experte" TiKu stattdessen?
 
@thescrat: System "Waldmensch"
Also mit Rauchzeichen etc. ;)
 
@TiKu: Diese bösen, bösen Zwangsupdates machen mein Windows 10 immer besser, wie heute erst wieder. Gute Sache!
 
Nicht nur Outlook ist davon betroffen. Bei uns in der Firma funktioniert PowerPoint nicht mehr richtig. Bei Benutzung einer bestimmen Vorlage stürzt die Datei beim starten sofort wieder ab.
Ist ebenfalls erst mit dem letzten Update aufgetreten.
 
Bei mir hat es Windows 10 nach dem Update komplett zerschossen. Nichts ging mehr. Blieb nur noch eine Neuinstallation. Hoffe heute beim Update von Windows 10 läuft alles glatt ...
 
bei mir wurde das aktualisierte patch erst installiert, NACHDEM ich das fehlerhafte patch manuell deinstalliert habe. Das aktualisierte Patch wurde bei mir als "optionales" angezeigt. so ein quark. erst nach der manuellen deinstall des defekten patches erschien es bei "wichtig". Grund war wohl, dass es die selbe KB-Nummer hatte. Also nix mit automatischer nachinstall. aber zumindest läuft nun wieder alles wie es soll.
 
Nachdem ich das nun ein paarmal hatte, warte ich immer 1 Woche bis ich die Patches installiere. Zumindest bei Win 7 geht es ja noch. Bis dahin sind die meisten Fehler aufgedeckt =)
 
@J3rzy: traurig, aber leider auch sehr wahr -mal testen? wuz des?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen