Patch-Day: Microsoft mit 12 Updates, 6 kritische Lücken

Microsoft hat den allmonatlichen Patch-Day eingeläutet und 12 neue Updates veröffentlicht. Nur ein Drittel davon schließt kritische Sicherheitslücken. Betroffen sind diesmal unter anderem der neue Browser Edge, die Aktualisierungsfunktion Windows ... mehr... Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Patch-Day, Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bei office 2013&2016 werden keine updates über win-update mehr verteilt, sondern office selbst holt sich die. das hab ich bis heute nicht gewusst und wunderte mich bei jedem patchday -.-

achja bei win 10 warens 3 bei mir heute
 
@wertzuiop123: Was ziemlich nervig ist! Wenn sie wenigstens ueber den Store kommen wuerden
 
@wertzuiop123: Aber nur bei diesen ätzenden One-Click Installationen (auf Deutsch: Klick-und-Los), oder? Mein WSUS war mit Office Update wieder zugeflutet.
Besonders toll ist das, wenn man eine VL Installation bereitgestellt bekommt und andere - nicht VL Versionen nicht installieren kann. z.B. ein Office 2016 VL und man hat ein MSDN AA Visio. Kann ich nicht installieren, da sich dann One-Click und MSI Installer mischen würden. *tada* *Applaus*
 
@Blackspeed: dann hab ich wohl so eine
 
@wertzuiop123: Ich weiß ja nicht, aber mir gefällt gar nicht was sie mit Office machen gerade... dieses ganze Gedöns sollte optional sein, und die Updates ganz normal wie beim Win7, am besten noch an- und abwählbar. :/
Hab wieder 2010 installiert. ^^
 
@wertzuiop123: Naja mein Office 2016 bekommt gerade über die Windowsupdate Funktion jede Menge updates ... so wie gewohnt !
 
@malocher: Meins nicht. Eventuell aufgrund re:2 weiter oben ;)
 
@wertzuiop123: Es sind übrigends etwa 1,2GB an Updates für ein Office das erst ein paar Wochen fertig ist ... Wahnsinn.
 
@malocher: So bekomm ich das gar nicht mehr mit ^^ Danke
 
Wieso steht bei Microsoft im Artikel KB 3105213 und bei Windows Update KB 3105211?
 
@frilalo: 3105213 ist die Nummer für Build 10240, 3105211 für Build 10586.
 
unsere 2 64bit-Läppies sagen bei KB3105213 "kann nicht installiert werden" :-(
 
Frage mich was das kb 3107998 für W7 soll wenn man keinen Lenovo-PC hat?
 
@Kribs: Denke nichts aber checkt WU ob man einen Lenovo hat? Denke liefern es einfach allen aus oder? Hast du's erhalten?
 
@wertzuiop123: Habs im "Angebot" Privat und in der Firma, aber bei uns befindet sich kein Lenovo-PC oder hat sich jemals einer befunden.
 
naja...immerhin diesmal kein weiteres Update für Zwangs-Win-10 download dabei. Ich hoffe das bleibt auch erstmal so....
 
Hallo,
bin ich der einzigste der den Patch (ms15 -112) für den IE8/Win7x64 nicht runterladen kann (We are sorry....)?
https://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=ae69fcf7-b3a9-4bb5-a994-f2e5e12e4b7b
 
Nach dem Patchday von gestern auf heute, stürzt Outlook 2013 in Kombination mit Windows 7 permanent ab. Habe dies bei duzenden Kunden. Ist jemanden dieser Fehler bereits auch untergekommen und weiß unter Umständen schon welches Update den Fehler verursacht?
 
@MNeubi: ja, Details zum problematischen Update KB3097877 siehe http://www.heise.de/newsticker/meldung/Patchday-Microsoft-macht-Windows-und-seine-Webbrowser-sicherer-2916526.html. HTH, Schmendrick
 
@Schmendrick:
THX für die Info!!!
hatte das gleiche Problem bei meinem Outlook 2010!
beim öffnen von "einigen" Mails ist Outlook abgestürzt wenn man darin "runter scrollen" wollte! betraf komischerweise nur Mails die nach dem Update gekommen waren!
Update deinstalliert, nu geht es wieder !!!
 
@all: Update zu meiner Meldung vom 11.11.2015 17:10 Uhr Bei mir führte das Update auf einem System sogar reproduzierbar dazu, dass ich nach dem Reboot noch nicht mal mehr eine grafische Oberfläche angezeigt bekam. Nach dem letzten Restore des Systems hatte ich das Update auf allen meinen Systemen ausgeblendet. Vor ca. 1 Stunde wurde es mir trotzdem wieder auf einem System angezeigt, was daraus schließen lässt, dass es sich um eine neue Versionsnummer dieses Updates handelt. Erneute installation und Test auf dem betroffenen System ergaben, dass die aktuelle Version des Updates bei mir jetzt keine weiteren Probleme verursacht. Für mich einmal mehr der Grund, mit dem Einspielen von Updates unmitelbar nach Release (Patchday) auf wichtigen Systemen und ohne unmittelbar vorheriges Anfertigen eines Systemimages sehr vorsichtig zu sein. HTH, Schmendrick
Kommentar abgeben Netiquette beachten!