Fallout 4 auf dem Weg zu einem neuen Nutzer-Rekord auf Steam

Der postapokalyptische Rollenspielhit Fallout 4 ist seit heute offiziell verfügbar, bereits gestern wurden die zumeist euphorischen Reviews dazu veröffentlicht. Und der vorprogrammierte Erfolg scheint tatsächlich einzutreffen: Denn Fallout 4 ist auf ... mehr... Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 4 Bildquelle: Bethesda Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 4 Rollenspiel, Bethesda, Fallout, Fallout 4 Bethesda

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das sind schon wahnsinnige Zahlen. Der PC scheint alles andere als tot.
 
@hhgs: Das kommt leider sehr auf die Region an. Im Europäischen Bereich ist der PC sehr beliebt, was er in den USA nicht ist. Dort dominiert primär die Konsole gegenüber dem PC!

Aber gerade was Egoshooter angeht, bevorzuge ich den PC, mal abgesehen von den besseren Grafiken. Lediglich bei GTA 5 habe ich damals auf eine Konsole zurückgegriffen, da es aber mittlerweile auch für den PC gibt, dient die PS3 nur noch als DVD Player.
 
@annoxoli: Naja Egoshooter und Echtzeitstrategie. Nachdem ich genau diese 2 Gengres überwiegend spiele, dürfte klar sein, was bei mir daheim dominiert.
 
@annoxoli: zumal man ja auch das Gamepad anschließen kann^^ PC FTW
 
@hhgs: der PC ist schließlich auch das beste für solche Spiele.
 
@hhgs: Warum sollte der PC tot sein? O.o
 
@hhgs: Er war noch nie Tot und er wird es in Zukunft jetzt erst recht nicht sein, nachdem die Konsolen so "abstinken". Zu Zeiten von PS2 und PS3 waren die Konsolen beim Start deutlich leistungsstärker als PCs und boten über 1-2 Jahre immer bessere Grafik. Und selbst damals war der PC trotzdem eine etablierte Größe. Tja und mit erscheinen der Xbox One und PS4 ist schon zum Start der PC Leistungsfähiger. Er wird wieder Marktanteile gut machen.
 
@hhgs: "Was tot ist kann niemals sterben!" oder so ähnlich ;)
 
@Mowolf: - Albert Einstein.
 
@hhgs: Obwohl ich aktuell nur eine Konsole (Xbox360) habe, wird es bei mir auch als nächstes wieder ein Gaming-PC werden. Die aktuelle Konsolen Generation gefällt mir nicht wirklich und der PC ist einfach am vielfältigsten Einsatzbar. Sei es nun im Bereich Add-Ons, Mods, Cheats oder Trainer, wenn man keine Lust auf Maus und Tastatur hat kann man einen Xbox Controller anschließen usw.

Was mich schließlich vom PC abgebracht hat ist dieser nervige Steam, Uplay, Origin Account-Zwang und seit neuestem das selbst bei Retail-Versionen noch zig GB aus dem Netz nachgeladen werden müssen. Bei Fallout 4 hat es mich nun extremst in den Fingern gejuckt einen Gaming-PC zu kaufen, die beiden Vorgänger habe ich drei und viermal durchgespielt. Aber bei 50€ für die Retail-Version und Accountzwang, dann auch noch 20GB Nachladen zu müssen, da ist das Ende der Gängelfahnenstange absolut erreicht. Selbst mit meiner 16.000er Leitung dauert der Download bald 3h sofern ich natürlich immer Vollspeed vom Server bekomme und niemand anderes im Haus die Leitung nutzt. Wenn ich das Spiel dann später nochmal spielen will, darf ich es entweder immer wieder neu runterladen oder selbst für die Speicherung sorgen, natürlich wieder auf meine eigenen Kosten.

Da kann ich dann auch noch warten bis zur Game of the Year Version mit allen Extras oder der Preis bei annehmbaren unter 30€ angekommen ist.
 
@chris899: "Da kann ich dann auch noch warten bis zur Game of the Year Version mit allen Extras oder der Preis bei annehmbaren unter 30€ angekommen ist."

Das sollte man so oder so. Manchmal kann man es zwar kaum erwarten, aber manchmal gibt es auch schon vorher eine günstige Version. 30€ sind bei mir die Schmerzgrenze für ein AAA-Titel. Ich bin aber auch einfach zu alt fürs Spielen geworden. Ist nur noch ein klitzekleines Hobby. 50€ können für manche wenige Spiele durchaus gerechtfertigt sein.
 
Also wenn ich die Grafik auf den Konsolen sehe frage ich mich ernsthaft wann dieses Game entwickelt wurde. Auch das Bethasda es nicht einmal fertig bringt das Game konstant mit 30fps laufen zu lassen ist ein Armutszeugnis. Und das liegt definitiv nicht an den Konsolen da andere Games mit besserer Grafik es ohne probleme schaffen (Halo, Forza, Tomb Raider). Oder kann mir einer sagen wieso das nicht gehen sollte?
 
@Edelasos: FPS Drops sind wirklich ein NoGo aber Grafik Qualität interessiert mich nicht... Hab PC und PS4, starte den PC nur für Starcraft und CounterStrike der Rest geb ich mir auf der Konsole. Viel Gemütlicher aufm Sofa :D
 
@psyabit: Kein Sofa ist gemütlicher als mein Chefsessel.
 
@hhgs: Du kennst mein Sofa nicht ;P
 
@psyabit: Ich hab Fallout4 mit Gamepad gestartet gehabt. Nach 10 min musst ichs weglegen. Geht so garnicht.
 
@LivingLegend: Glaube ich dir!
 
@psyabit: Ich mein dafür gibts ja wahrscheinlich den Vats, aber entweder fehlt auf PC die Gamepad Konsolenoptimierung, oder ich hab ka wie man damit schnell rennende Gegner treffen soll.
 
@LivingLegend: Auf der Konsole gibts sicher sowas wie autoaim xD
 
@Edelasos: OpenWorld VS eingeschränkte World. Tomb Raider und co laufen auf einer kleinen Map die ich recht schnell durchlaufe. Das hier ist eine ziemlich große Welt in der mehr oder weniger alles gleichzeitig berechnet wird. Das eine kostet relativ wenig Speicher, das andere viel.
 
@LivingLegend: GTA5 sieht dennoch besser aus (auf dem PC sind das Welten).
 
@hhgs: Für mich isses gut genug. Ich rechne auch noch mit einem HighResolution Patch und mit Community Addons. In einem Jahr sieht das game 10x besser aus als jetzt. Außerdem läufts buttweich und ohne jeden Ruckler!
 
@LivingLegend: Klar ist sie "gut genug", Grafik ist schließlich nicht alles, aber ich kann den Schrei nach besserer Grafik durchaus verstehen. Denn eine gute Grafik versetzt einen stärker in die virtuelle Welt.
 
@hhgs: Es ist gute Grafik und ich rechne fest mit nem HighResolution Patch. Ansonsten gibts in ein paar Monaten massig Addons, die das Problem beheben.
 
@LivingLegend: Witcher hats halt gleich am Tag 1 geschafft, bei Bethesda ist das ja unmöglich - genauso wie QA. Bei der Grafik hab ich mich wirklich erschrocken wenn man so Witcher gespielt hat. Alles was Animation an geht ist Fallout4 völlig zurück. Klar macht es Spaß, das würde es aber mit richtig guter Grafik auch machen !
 
@LivingLegend: Verstehe ich, aber man sieht ja öfters nur einen kleinen Teil dieser Map. Nicht mehr als bei den mir genannten Games. Beim vergleichsvideo das die Runde macht lädt das Spiel sogar noch Texturen nach wenn man darauf zu rennt (in einer Strasse). Sorry aber das kann nicht sein?...
 
@Edelasos: Ich hab da noch nie was nachladen gesehen. Ich hab nen guten Rechner, keinen Hypermit Dual Graka oder sonstigem Kram. Alles Butterweich, Grafik an sich gefällt, Texturen sind, aus der ferne OK, im Nahbereich halt hmm Konsole. Ich rechne wie gesagt oder hoffe auf einen HighResolution Patch, wie er so oft schon bei PC nachgeliefert wurde. Ansonsten, die Community ist schon an der Arbeit. Großartiges Spiel.
 
@LivingLegend: Ich rede von der Konsole. ;)
 
@LivingLegend: http://asset-d.soupcdn.com/asset/13985/7525_d593_500.jpeg
 
@LivingLegend: habe auf ultra gespielt und es sieht aus wie hin geschissen. Habe mehr erwartet. Direkt wieder umgetauscht steam sei dank.
 
@RubyDaCherry: Also ich hab mir gestern ein paar HD-Gameplay-Videos davon angesehen, und ich weiß echt nicht, was du hast. Erwartest du "Fotorealismus"?

Also ich finde, es sieht prima aus.
 
@DON666: also es sieht nicht so super toll aus, die Animationen sind wirklich grenz wertig - musste Lachen das noch nicht mal die Stimmen Lippensyncron sind -> Mund ist zu und trotzdem Spricht er noch (ich glaube HL2 konnte das schon). Texturen sehen !Teils! richtig schlecht aus - wie schnell in 1min in Photoshop zusammengezimmert. Dazu läuft es auch noch recht bescheiden, BF4 - Witcher 3 sehen wesentlich besser aus bei gleichen Frames. Sonst ist wohl alles richtig gemacht worden und gefällt mir richtig gut.
 
@CvH: Okay, das mit der Lippensynchronität ist mir auch aufgefallen, allerdings nichts Neues, da das bei vielen Titeln (leider) so ist, aber ansonsten... Definitiv für mich nicht irgendwie dermaßen übel, dass man das Spiel - wie RubyDaCherry schreibt - direkt zurückgeben muss. Das ist doch Unsinn.
 
@DON666: es ist halt wie immer bei einem Bethesda Release - so naja Grafik und bugs ohne Ende - das Spiel an sich aber klasse.
 
Wird Zeit das daß Game auf Android raus kommt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.