Bombendrohung: Verlängerte Mittagspause bei Microsoft Deutschland

Eine Bombendrohung sorgte am heutigen Mittag dafür, dass die Deutschland-Zentrale des Software-Konzerns Microsoft komplett geräumt werden musste. Inzwischen gab die Polizei aber wieder Entwarnung und die Beschäftigten können weiter ihrem Tagewerk ... mehr... Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Bildquelle: Microsoft Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Microsoft, Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Unterschleißheim Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geprellte Onedrive/Office-Kunden? :D
 
@Chris Sedlmair: Hat sicher vergessen das update auf windoof 10 zu unterbinden und wurde heute morgen von cortana begrüßt. :D
 
Jetzt hat Microsoft einen Grund, heute kein neues Mobile Build zu veröffentlichen.
 
@Surtalnar: Belastet die in Redmond eher weniger was die Deutsche Zentrale macht oder eben auch nicht macht ;) Den zum Glück kommen die Builds von dort ;)
 
" ... und die Motivation des Anrufers ..."

Dürfte ich bescheiden eine Theorie zu besten geben:

Der mag Microsoft nicht/nicht mehr.
 
@Kribs: Ist das ein Geständnis?
 
@Kribs: ein frustrierter wm user?
 
http://bit.ly/1Qg4caq :D
 
Ich wollte halt meinem Ärger wegen der OneDrive-Speicherkürzung mal Luft machen :P
 
@frilalo: Pass auf was du Schreibst. NSA und so :O
 
@Edelasos: soll ich mal den Kaffee aufsetzen?
 
Die hatten bestimmt ein Bombenwetter dort, Ironie aus
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr