Lumia 950 und 950 XL starten laut Microsoft Deutschland am 28.11.

Microsoft Deutschland hat den Verkaufsstart für das Lumia 950 und seinen großen Bruder Lumia 950 XL konkretisiert. Beim Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte der Konzern heute das Datum 28. November als Tag für den Verkaufsstart sowie als Liefertermin ... mehr... Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 950 XL, Lumia 950 XL

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das 950 und 950 XL erscheinen wohl mit der Build 10546 inkl. der Windows Hello BETA (funktioniert trotz BETA schnell und einwandfrei) Das Continuum-Dock gibt es für das XL nicht nur im MS-Onlineshop gratis sondern auch bei allen deutschen Händlern Saturn usw. (Gerät kaufen -> vorinstallierte Lumia App für die Continuum-Registrierung nutzen und ca. 10 Tage warten bis MS einem das Teil zusendet),

P.S. die fehlenden Hardware-Tasten sind ein Vorteil :)
 
@Vanderaz: Hier gibt's ein Video von Continuum: http://www.tabtech.de/windows/windows-hello-fuer-lumia-950-xl-im-video

Funktioniert tatsächlich verdammt gut und vor allem schnell!
 
@HeadCrash: es funktioniert sogar mit "tiefschwarzen" Sonnenbrillen!
 
@Vanderaz: Es ist halt Infrarot ;-) Daher wunder ich mich immer, warum alle verwundert sind, dass Hello auch bei absoluter Dunkelheit funktioniert. Das ist doch selbstverständlich bei Infrarot.

Und vermutlich wird das mit der Sonnenbrille auch der Grund sein, dass MS sich beim Handy für den Iris-Scan und nicht die Gesichtserkennung entschieden hat. Die hat bei Sonnenbrillen nämlich Probleme und man muss die Brille abnehmen.
 
@HeadCrash: in der Tat ist Iris-Scan die deutlich bessere Technik. Wirst Du Dir direkt zum Start eines beiden zulegen?
 
@Vanderaz: Jepp, ich hab das 950 als Dual-SIM vorbestellt, damit ich endlich nicht mehr mit zwei Telefonen (privat und Arbeit) rumlaufen muss. Freu mich schon total drauf. So hab ich dann wenigsten ein Gerät, das Hello unterstützt, denn mein Surface Pro 3 werde ich jetzt nur deswegen nicht tauschen. Bin einfach zu zufrieden damit.

Mein 930, wird dann wohl in der Familie "vererbt" oder verkauft, mal sehen. Das läuft mit dem letzten Windows 10 Mobil Preview Build abgesehen von ein paar kleinen Macken richtig gut und gefühlt schneller als unter WP 8.
 
@Vanderaz: Woher weißt du das mit der Build?
 
@adrianghc: hatte höchstwahrscheinlich ein Gerät aus der "Massenfertigung", also komplett ohne Prototypenkennzeichnung in der Hand. Kann aber gut sein, das es wirklich nen DayOne bzw. WeekOne-Update gibt. Und die Build 10546 damit nur kurz auf den Geräten läuft.
 
@Vanderaz: Mit dem Day-/Week-One-Update auf eine neuere Build würde ich fest rechnen. Ich glaube, seine Aussage mit Build 10546 rührt daher, dass das die Build ist, mit der die Geräte präsentiert wurden. Das muss aber nicht unbedingt was heißen.
 
@Vanderaz: Das bezweifle ich. Als "RTM" wurde ein überarbeitet Build 10240 an die OEM Partner ausgeliefert. Alle 105xx Builds gehören bereits zum TH2 Update! vielleicht wird der eine oder andere das TH2, sollte es bis dahin released sein, direkt aufspielen, ich denke MS kann auch dazu gehören, aber die Build 10546 ist es definitiv nicht!
 
Die Amazon-Aktion ist beendet aber bei cyberport gibt's die auch
 
@king1491: Nein, die Amazon-Aktion läuft noch bis zum 15.11.
 
@HeadCrash: Geht jetzt sogar bis zum 27.11
 
@HeadCrash: okay entschuldigt. hab gestern/vorgestern geschaut und dort stand die sei beendet gewesen^^
 
@HeadCrash: Ihr beide habt Recht. Die Aktion wurde offiziell beendet und nachträglich aber doch wieder gestartet/verlängert ;)
 
Die sollen lieber mal das 950XL DS anbieten..
 
@ConiKost: Dürfen sie in DE (noch) nicht!
 
@Scaver: Warum denn nicht im freien Handel?
 
@ConiKost: Ist für Deutschland leider nicht vorgesehen.
 
@HeadCrash: Dafür in Frongraisch. Und die liefern auch nach DE... ;)
 
@HeadCrash: Ist trotzdem sehr fragwürdig..
 
@ConiKost: Was ist fragwürdig?

Ich verstehe auch nicht, warum MS so merkwürdige Vorgaben zur Verfügbarkeit macht. Aber offiziell sollen in DE nur die beiden Single-SIM-Varianten und das 950 DS vertrieben werden. In Indien z.B. gibt es offiziell nur die beiden SS-Varianten und das 950 XL DS, in den USA z.B. gar keine DS-Variante. Ist alles sehr merkwürdig.
 
Jemand eine Ahnung ob beim 950 wieder Kopfhörer dabei sind? Beim 930 waren nämlich keine dabei..
 
@Lloyyd: Was willste denn mit den Billigkopfhörern?
 
@ConiKost: Besser als keine oder?
 
@Scaver: Eher nicht.. da lieber anderes Zubehör.
 
@ConiKost: Nun ich hatte schon weitaus billigere Kopfhörer bei Smartphones mitbekommen. Bei Nokia gab es zumindest immer In-Ear Kopfhörer dazu und meine gelben vom 1020 sind nun auch noch nach 3 Jahren im Einsatz ohne Makel. Geht hier aber Primär um meine Freundin, die sich wohl das 950 besorgen wird.
 
@Lloyyd: Ich nehme an, dass keine dabei sind. Jedenfalls steht beim Bestellen "Die Verwendung des FM-Radios erfordert ein kompatibles Headset, das separat erhältlich ist"
 
@cgd: Danke!
 
das continuum dock gibt es auch bei amazon dazu. der artikel ist so nicht ganz richtig.
 
@Matico: Nein, der Artikel ist richtig. Es gibt von Amazon das Dock NICHT dazu. Amazon benutzt die Aktion von MS nur selber als Werbemittel. Das Dock gibt es nur über die auf dem 950XL vorinstallierte App. Hier muss man sich registrieren und dann den 100% Rabatt Code den man erhält bis Ende Januar 2016 im MS Store einlösen!
Amazon hat das so auch schon bestätigt (z.B. auf WindowsUnited nachzulesen) oder einfach mal selber fragen. Die Antwort braucht meist keine 24 Stunden ;)
 
@Scaver: ok - wenn das so ist werden wohl viele ihr telefon zurücksenden. folgendes steht wortwörtlich auf amazon: "Inklusive Microsoft Display Dock. Macht Ihr Smartphone zum PC". ich glaube es wäre tatsächlich auch recht aufwendig, zu unterscheiden wo das gerät gekauft ist. warten wir mal ab :)
 
@Matico: Warum sollten es denn viele zurückschicken? Es kommt doch quasi auf dasselbe raus, ob Amazon das Dock nun mitliefert oder ob man es später von MS geliefert bekommt. Alle 950 XL nehmen an dieser Aktion von MS teil, egal wo sie gekauft werden.
 
@HeadCrash: naja da haben wir alle hübsch aneinander vorbei geredet. auch bei amazon habe ich die möglichkeit, über MS an das dock zu kommen. dafür muss ich das handy nicht bei MS kaufen. so wäre es wohl korrekt. mit "gibt es auch bei amazon dazu" habe ich genau das gemeint. ich freue mich sehr auf das telefon :)
 
@Scaver: Der Artikel ist nicht richtig. Das kostenlose Dock ist nicht (wie im Artikel geschrieben) an die Bestellung direkt bei Microsoft gebunden, sondern an die Vorbestellung und den Kauf bis 31.1.2016. Auch im Microsoft Store gibt es das Dock nicht direkt dazu, sondern erst ab Verfügbarkeit über den App-generierten Rabattcode.

Edit: Zur Zeit ist im Microsoft Store nichts mehr zu sehen von der Aktion. Dafür bieten sie da immer noch die 15 GB OneDrive + 15 GB fürs automatische Hochladen von Handy-Fotos an, obwohl das ja ab Anfang 2016 auf nur noch 5 GB kollabiert. Bei Amazon wiederum ist immer noch vom kostenlosen Dock per App-Code die Rede.

Das Microsoft Marketing hat nichts von seiner legendären Strahlkraft verloren ^^
 
Mich würde viel mehr interessieren, wann die Telekom mal aus dem Quark kommt und die Geräte listet. Von der ach so engen Partnerschaft, spürt man rein gar nichts. Telekom Trauerspiel, hauptsache die neusten Apple Geräte werden gelistet.
 
@merovinger: Das mit der Telekom ist immer ein Trauerspiel. Das 920 sollte es damals z.B. auch nicht bei der Telekom geben. Dass es doch erschienen ist, lag nur daran, dass MS Deutschland Verträge mit der Telekom für die Firmenhandys hat und MS für die Mitarbeiter unbedingt 920er wollte.
 
@HeadCrash: Jup die Telekom und das Lumia 920 waren ein Trauerspiel. Wollte es zum Markstart mit einer Vertragsverlängerung haben. Nur war es über 2-3 Monate nie erhältlich.
Hab es dann direkt über Amazon bestellt. Komischerweise war es dort immer vorrätig. Hat dann laut Telekomwebseite noch einige Zeit gedauert bis das Gerät bei der Telekom dann mal Vorrätig war.
 
Man bekommt die Dockingstation auch wenn man diese via Cyberport, Amazon & co erwirbt (steht sogar auf der Seite von Microsoft) - bitte den Artikel anpassen da es sonst eine Irreführung wäre.
 
Laut der MS Seite (http://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/pdp/Microsoft-Lumia-950-Dual-SIM/productID.326657100) gibt es die Dockingstation (mittlerweile?) auch für das Lumia 950, nicht nur für das 950XL

"Die kostenlose Dockingstation für das Lumia 950 und 950 XL.
Diese gibt es ab 28. November 2015 zum Kauf des Lumia 950 bzw. Lumia 950 XL - die Dockingstation können Sie separat über einen Code im Microsoft Store bestellen. Völlig kostenlos.
Hierzu nutzen Sie eine vorinstallierte App auf Ihrem Lumia 950, die Sie zu Ihrer kostenlosen Dockingstation führt. "
 
@gutzi4u: Ja, cool! Darauf hatte ich gehofft :) Im Normalfall hätte ich sie mir nicht gekauft, da ich eher die wireless Variante von Continuum nutzen würde. Aber wenn man sie dazubekommt, sage ich nicht nein. Dann kann man auch mal testen, wie sich die beiden Arten von Continuum unterscheiden.
 
@HeadCrash: Vorallem kann ich die Einschränkung "bis Ende Januar" nicht mehr finden. :-)
 
Hat sich leider erledigt, war ein Fehler auf der MS-Seite.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte