Selbst Tizen OS kann BlackBerry inzwischen in Anteilen schlagen

Der kanadische Hersteller BlackBerry bereitet sich derzeit auf die Veröffentlichung seines ersten Android-Geräts vor, die ersten Priv-Testberichte lesen sich auch einigermaßen vielversprechend. Und der Einstieg in diesen Markt ist womöglich eine ... mehr... Tizen, Samsung Z1, Zizen OS Bildquelle: Samsung Tizen, Samsung Z1, Zizen OS Tizen, Samsung Z1, Zizen OS Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finde Tizen hängt optisch über 5 Jahre hinterher. Nicht schön. Mein Bruder hat das Blackberry Q10, das ist ein gutes Gerät, sowohl optisch, als auch von der Verarbeitung.
 
@Rebirth: Vor allem die MDM von Blackberry ist einfach Welten vor allen.
iOS kann auch viel aber nur wenn man es mit einem MAC in einen Modus setzt. Ohne diesen fehlt die Hälfte. (WTF?!)
Ein reines Android kann so gut wie nichts. Allein die Erweiterung von Sony und Samsung (Ja Samsung) machen es nutzbar.
Windows Phone konnte ich leider nie testen sondern mich nur durch die Einstellungen drücken.
Mal schauen was mit dem Update von W10M dazu kommt.
 
@Vietz: "Vor allem die MDM von Blackberry ist einfach Welten vor allen."
Nur BES+BBOS ist besser...BES+Systemx ist nicht besser als andere marktteilnehmer

"iOS kann auch viel aber nur wenn man es mit einem MAC in einen Modus setzt. Ohne diesen fehlt die Hälfte."
Was soll das für ein Modus sein? Weißt du von was du redest?
 
@0711: Klar weiß ich wovon ich rede... Der heißt im deutschen Überwachtmodus
"Neue MDM-Funktionen anwendbar auf Geräte, die mit Apple Configurator auf Überwachungsmodus eingestellt sind
Ihre Organisation profitiert von der Funktionalität der AirWatch-MDM unter Nutzung des iOS 6 und der vom Apple Configurator überwachten Gerätefunktionen durch folgende Möglichkeiten:[...]"
http://www.air-watch.com/de/unternehmen/pressezentrum/2012/09/airwatch-offers-same-day-comprehensive-support-for-apple-ios-6
 
@Vietz: Ich nehme an mit diesem "Überwachungsmodus" ist supervising gemeint?
Das geht problemlos auch mit einem mdm ohne mac
http://www.apple.com/business/dep/ (Wireless supervision)

*Ob AirWatch das kann, kann ich nicht sagen, BES und MobileIron könnens...dann ist BES zumindest in dem Punkt tatsächlich besser als Air Watch.

edit fügt noch hinzu
mag mit ios 6 noch anders gewesen sein...damals konnte aber der neue bes auch noch nicht mit den alten bb`s oder überhaupt nur eingeschränkt mit "alternativplattformen" - insofern, war vielleicht mal. Dein stand scheint mir veraltet ;)
 
@0711: Dann müssten wir aber die Geräte direkt über Apple beziehen.
Auf dem normalen weg geht es nur mit dem Apple Configurator.
 
@Vietz: es geht jeder "apple authorized" Händler...also auch über Provider wie die Telekom zumindest so lange man Businesskunde ist (ob andere deutsche Provider auch gehen weiss ich nicht).
Voraussetzung ist natürlich, man muss das der Telekom bzw dem entsprechenden Händler sagen.

Was nicht geht, das zeug über ebay zu kaufen....wobei man da auch mit apple reden kann, wenn man mag.
 
@0711: Wir sind aber nicht bei einem autorisierenden Händler. ;)
 
@Vietz:
ihr könntet nett bei apple anfragen - dauert aber und für ne Handvoll geräte lohnt es dann wieder nicht
naja jedenfalls kann ios durchaus auch ohne mac "viel"...wobei ich das ganze mobile device management abseits von bb immernoch ziemlich traurig find.
 
@0711: Klar kann es einiges, aber dieser Modus ist für mich Teilweise einfach unlogisch...
Den App Store darf man immer ausblenden aber den iBooks Store nur im Modus...
 
@Rebirth: Ich bin mit dem Z10 auch recht zufrieden. Nur dass es ab und an einfach mal den Akku leerzieht wie ein großer finde ich sehr störend. Nach Neustart dann alles wieder gut.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

BlackBerry DTEK50 im Preisvergleich

Weiterführende Links