Microsoft gibt Skype seinen eigenen "Teilen"-Button à la Facebook

Sie sind praktisch auf jeder Website zu finden, hoffen deren Betreiber durch sie doch auf zusätzliche Besucher, während man über sie viele Inhalte an die eigenen Bekannten weiterreichen kann - die Share-Buttons von Facebook, Twitter & Co. ... mehr... Skype, Sharing, Button, Teilen Skype, Sharing, Button, Teilen Skype, Sharing, Button, Teilen

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bin schon froh, dass sie die Skype Home und Telefonie Buttons im Skype Hauptfenster verkleinert haben.
Noch mehr Buttons, sind echt das letzte was Skype braucht. Hoffentlich verschwindet dieses Skype Home endlich wieder. So nervig... wenn man die Buttons wenigstens deaktivieren könnte.
 
Also ich finde es schon leicht ein Armutszeugnis von Microsoft. Seit dem Kauf von Skype hat sich dieser Dienst wenig weiterentwickelt. Man hat viel zu spät auf Google Hangouts reagiert und den reinen Chat durch WhatsApp degradieren lassen. Ganz zu schweigen von der wirklich schlechten App für Windows "Phone". Mit so einem riesen Kapital im Rücken hätte ich mehr erwartet. Und falls Windows 10 Mobile bis Anfang 2016 wirklich nicht noch einen Schritt zum "Ausgereiften" macht. Sag ich so leid es mir tut: Hallo iOS.
 
@something: Volle Zustimmung. Langsam passiert zwar etwas, aber das viel Potential ist längst verschenkt...
 
@something: Also bei Video-Telefonie führt kein Weg an Skype vorbei, mit der WP App hab ich da auch keine Probleme.
 
@PakebuschR: Ich verstehe dieses rum Geheule wegen der Skype App auch nicht, sie erfüllt ihren Zweck perfekt.
 
@PakebuschR: Klar, die App funktioniert. Aber mal Skype in Aktion auf iOS gesehen? Kein Vergleich von Performance, Funktionen, Design. Ich heule ja nicht rum. Es ist einfach lächerlich von MS Stellen abzubauen und trotzdem seit Jahren in der Mobil-Entwicklung irgendwie planlos umherzuirren.
 
@something: Außer das der erste Start der App einen Moment dauert kann ich nicht klagen, Design ist übersichtlich, an Funktionen fehlt mir nichts. Skype Qik (hab ich bisher nie genutzt) hat man glaube bei der Apple App direkt in Skype intregriert also keine 2 getrennten Apps aber mehr Unterschiede fallen mir da nun nicht auf.
 
Teilen hier, teilen da (Skype, Facebook, Twitter, Google usw.) und ich verstehe nach wie vor nicht, was das für den Nutzer für einen Zweck erfüllen soll? Letztlich nutzt es einzig und allein nur dem Anbieter (Stichwort: Datensammler).

Wahrscheinlich bin ich mit meinen 33 Jahren zu alt dafür. In meiner Jugend habe ich mich noch persönlich mit Menschen getroffen und das mache ich auch heute noch so, offenbar kommt das aber immer mehr aus der Mode. Da brauche ich kein "social Networking" oder so. Was daran "social" sein soll, Frage ich mich im übrigen auch immer wieder.
 
@seaman: Habe auch hier auf der Seite, alles mögliche mit Adblockern geblockt, unter anderem auch die Social Buttons. Die Seite wirkt so viel aufgeräumter und übersichtlicher und per Copy und Paste kann ich immer noch alles schnell und einfach teilen.
 
@RubyDaCherry: Ich blocke generell immer und überall diese (a)sozialen Buttons und die "dahinter stehenden" Dienste bzw. Tracker.

Es soll jetzt aber auch niemand meinen obigen Kommentar falsch verstehen bzw. falsch interpretieren. Generell finde ich es schon praktisch, nützliche und interessante Hinweise / Infos die ich im Internet finde und wo ich weiß, dass das jemanden den ich kenne interessieren könnte zu "teilen", aber da ist es häufig viel einfacher und sinnvoller diese Inhalte einfach per Copy und Paste zu verschicken (egal ob per email oder z.B. WhatsApp).

Aber diese Teilen-Kultur die Facebook ausgelöst hat und diverse andere kopiert haben (jetzt auch noch MS mit Skype) finde ich einfach nur abartig und asozial.

Ich hoffe, dass es jetzt klarer ist, was ich mit meinem obigen Kommentar ausdrücken wollte.
 
@seaman: Teilen macht Spaß! Und das beste ist: Sei dem man im Internet "teilt", muss man nicht mal selbst etwas abgeben!
 
@seaman: Frag mich auch immer -wer nutzt solche dummen Funktionen?

Habe selber noch nie was geteilt und bin froh, wenn die Buttons über den Adblocker verschwinden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!