Windows 10 Mobile: Microsoft Lumia 950 XL mit gratis Continuum-Dock

Gute Nachrichten für alle, die Interesse am neuen Microsoft Lumia 950 XL haben: Wer das Gerät bis Ende Januar erwirbt, bekommt das Continuum-Dock kostenlos dazu. Microsofts Sonderangebot gilt allerdings nur für das größere der beiden neuen ... mehr... Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Bildquelle: Microsoft Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Windows 10 Mobile, Continuum, Windows 10 Continuum, Display Dock, Continuum Dock, Microsoft Display Dock HD-500, Microsoft Display Dock Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gekauft.
 
So langsam komme ich echt ins grübeln mein iphone 6 plus zu verscheuern...
 
@merovinger: und ich mein s6.scheiß auf meine fehlenden apps. Das os ist geil. Nur ne frage werden im desktop modus auch normale x86 anwendungen laufen?
 
@cs1005: Nein, dafür dürfte kein Qualcommproz laufen, sondern ein x86 Proz. Vielleicht mit dem Surface Phone...

Ich überlege auch schon, ob ich mein Edge weitergebe und dafür das XL ordere. :)
 
@cs1005: Nein laufen nicht.
 
@cs1005: Nein - nur Universal Apps.
 
@merovinger: XL in White ... gekauft
 
Na, das passt ja. Wenn's denn auch für Geräte gilt, die über VF erworben werden, dann ist es perfekt. Mehr wollte ich doch gar nicht. ;)
 
@DON666: Provider-Geräte zählen auch.
 
@hhgs: Klasse. Vor Kurzem wurde hier ja sogar noch spekuliert, dass es die 950er exclusiv bei Telekom geben sollte, aber das scheint sich ja schon mal nicht zu bewahrheiten. Dann muss ich wenigstens nicht so nen Batzen Geld auf einmal ausgeben.
 
Wie schliesst man Maus und Tastatur an wenn man kabelgebundene Maus und Tastatur hat ?
 
@Tomato_DeluXe: Über die USB-2-Ports, würde ich mal so spekulieren.
 
@Tomato_DeluXe: An dem Gerät sind doch drei USB 2.0 Ports. Genau dort vermute ich mal
 
Also jetzt wirds interessant und ich stelle mir seit der Präsentation folgende Fragen:

- Was läuft denn dann auf dem Handy? Echtes windows 10? Es heißt doch windows 10 Mobile.

- Wenn dieser Adapter aus dem Monitor nur ein großes Bild "ermöglicht", dann habe ich doch nur die "apps" aus dem Windows store. Ja es sind vielleicht Universal Apps, aber auch nur "apps".
Ich dachte es wäre ein vollwertiges Windows. Ala: X86 und installation eines vollwertigen Office 2016
 
@Normenn12596702: Nein das ist es nicht, aber das wurde auch so gesagt vorher soweit ich weiss
 
@Normenn12596702: Es läuft Windows 10 Mobile.
Der Kern ist derselbe wie vom Desktop Windows 10, aber es laufen nur Apps darauf.
Mit Hilfe des Docks können diese allerdings an einem externen Bildschirm mit Maus und Tastatur genutzt werden, um dasselbe Nutzungserlebnis wie am Desktop zu bieten. Kann sein, dass die Apps so mehr Funktionen zur Verfügung stellen, die bei der mobilen Nutzung keinen Sinn gäben.
 
@Normenn12596702: Der Grund warum Microsoft Universal App entwickelt hat ist ganz einfach: ein App soll ja auch auf allen Bildschirmgrößen laufen können. Tablet, Smartphone und Desktop. ich denke mal wenn ein Smartphone, wie hier Lumia 950, mit Continiuum angeschlossen wird, wird dann eher Desktop-UI, statt SmartPhone-UI angezeigt. Daher denke ich auch dass man keine Sorgen machen muss, was an Office, etc. an geht. Vorausgesetzt ist natürlich die Universal-App-Umsetzung.
 
@Normenn12596702: Es läuft kein "echtes" Windows. Und du kannst auch nur 2 Apps gleichzeitig laufen lassen: Eine am Handybildschirm und eine am Computerdisplay. Minimierte Anwendungen zählen natürlich nicht - aber auf die typischen Fensterchen (wie man es von "Windows" eben gewohnt ist) muss man verzichten.
 
@Matti-Koopa: Ich würde da überall noch ein "derzeit" vorsetzen, denn da wird sicher dran geschraubt, nehme ich mal an.
 
@Normenn12596702: Es läuft ein vollwertiges Windows 10 Mobile deiner Logik nach ist Android (ARM) dann kein vollweriges OS weil dort keine x86 Desktop Anwendungen laufen. Du hast dort eben nicht nur ein großes Bild sondern dank Continuum+universal Apps, die sich an die Gegebenheiten anpassen immer das optimale "Erlebnis" d.h. auf dem Smartphone laufen diese im Smartphone Design und am TV/Bildschirm ist Optik+Verhalten wie am Desktop PC, so auch bei den Office universal Apps.
 
perfekt und genau das was ich mir gewünscht habe! so wird es gemacht ms und nicht anders. applaus
 
@3PacSon: Du kaufst dir ein Windows Handy? *verduzt guck*
 
@baeri: nein, aber würde ich mir eins kaufen, dann wäre ich nun happy. continuum ist ohne diese dock, wahrscheinlich nicht zu gebrauchen und ich finde sie so auch zu teuer, bzw denken so bestimmt viele. es wäre also ein feature was man so gut wie nie in freier wildbahn sieht.
nun ist die chance auf jeden fall größer, das ein freund bei sich zuhause, schon eine docking station hat, bzw hat der 950xl käufer nun seine eigene zum mitnehmen. somit ist das feature keine totgeburt.

mal überlegen warum ich mich so aufrege bzw immer darauf poche, das endlich apps in den store kommen... ich hab nichts gegen wp und könnte mir sehr gut vorstellen eines tages zu wechseln. dafür fehlen mir aber die apps und einige funktionen (welche ich bitte nicht schon wieder aufzählen will)

hier freut es mich einfach für alle aktuellen wp user und die die es mit dem start von w10m werden.

minus btw nicht von mir ;)
 
@3PacSon: Ich nutze seit kurzem ein parallel zu meinem 6 Plus ein lumia 535 weil ich mal über den ios tellerand schauen wollte und android mir einfach zu löchrig ist. Das schlimme ist vielleicht noch nicht mal das geringe app angebot sondern das amatuerhafte anmuten der apps, wenn ich mir allein schon whatsapp oder Twitter anschaue, gruselts mich dann doch. Ausserdem fehlen die google apps. MS muss den arsch hochbekommen und den app herstellern feuer machen. Davon ab finde ich winphone echt gut.
 
@merovinger: Was genau hast du an den Apps auszusetzen? Ich finde den Look & Feel perfekt, ich bekomm immer nur kalte Schauer über den Rücken wenn ich mir den Klicki-Bunti-Krams bei Android und iOS anschaue, das sieht alles aus wie Candy-Crush. Und wozu Google-Apps? Was fehlt dir da?
 
@Dr_Doolittle: Es muss ja nicht klicki bunti sein, damit habe ich kein problem. Schau dir allein mal Twitter an, die obere grafikeinheit wirkt wie aus dem jahre 2010 und bei whatsapp ...wie kann man nur so bescheuert die icons anordnen!? ständig kommt man auf das telefonsymbol, davon ab wirkt es dann doch etwas altbacken. Mir fehlt vor allem eine offizielle Youtube app, genauso wie Facebook.
 
@Dr_Doolittle: gmail, youtube, notes, drive. alles.
das ist das typische ms fanboy kommentar und wenn ihr nicht mal über den tellerrand schaut, wird es weiter ein nischen produkt für exzentriker bleiben.
die apps fehlen, nicht nur die google apps und zwar der masse. du bist mit deiner meinung zwar hier nicht in der minderheit, dafür aber in jedem anderen forum oder auch auf der straße.
gäbe es diese fehlenden apps nicht, würde ms und wp schon ganz anders da stehen. nämlich erfolgreich. anstatt das geld in minecraft zu verpulvern, hätte man zb google etwas von dem geld geben können, als ansporn sozusagen, endlich mal was für wp zu releasen.
 
@3PacSon: Mit Google kannst du machen was du willst, die wollen nicht. Also gibts keine Apps. Vielleicht wachen sie mal auf und schauen auf die Kunden...
 
@martl92: solange die Kunden lieber Android oder ios nutzen, brauchen Sie auf niemand hören. Du hörst es hier ja selbst oft genug. Den aktuellen Nutzern fehlt ja nichts auf wp. Sobald wp und der store am laufen sind und angenommen werden und die Auswahl dann dementsprechend auch ist, wird auch Google nach ziehen. Mit etwas Geld hätte man das vllt auch anders regeln können. Damit Google den store antreibt...
 
@3PacSon: Blödsinn. Erstens gibt es genug Nutzer auf WP die es rechtfertigen würden, Apps für Google Dienste zur Verfügung zu stellen. Zweitens wäre es für Google überhaupt gar kein Problem und kaum ein mehraufwand. Drittens hat MS vor 1-2 Jahren selbst Apps für Youtube und co. entwickelt und diese Veröffentlicht. Google hat es aber mit absurden Argumenten abgelehnt und MS gezwungen die Apps zu löschen... Wenn du das in Ordnung findest ok, aber ich finde das mittlerweil einfach nur peinlich von Google. EDIT: Wie gesagt mir ist es egal. Ich nutzen nur gelegentlich youtube und das klappt wunderbar über den Browser, aber alle Google Nutzer auf WP müssen sich verarscht vorkommen. Und damit hat MS nichts zu tun...
 
@3PacSon: Fanboy? Ich bin vom iPhone über Android hin zu MS, das hat nichts mit Fanboy zu tun. Man merkt dir nur an das du dich halt mit WM nicht beschäftigst, das ist alles, tut mir leid dir das so sagen zu müssen, aber du hast das 5 Minuten oberflächlich angeguckt und das wars dann. Kann ich ja auch sagen ich möchte aber eine iCloud auf meinem WM....
Diese ganzen Theorien von wegen würde erfolgreich dastehen wenn es XYZ Apps gibt - das ist Fanboy Gelaber, weil sich Leute wie du nur auf das beschränken was sie kennen und nicht offen für neues sind. WM braucht diese Apps nicht, es gibt genug Clients für YouTube, Gmail braucht kein Mensch der gerne ein klitzekleines bisschen an Privatsphäre behalten möchte und Notes? Ich sag nur Office, alles immer auf allen Geräten verfügbar, jederzeit, was soll ich mit Google Notes? Man man man....aber mich als Fanboy hinstellen und selber Google pushen ;)
 
@merovinger: Klicki Bunti ist Mist, das wollte ich damit zum Ausdruck bringen. Diese einfach Schlichtheit ohne Firlefanz von WM ist genau das was ich haben wollte, bei allem anderen bekomme ich Augenkrebs. Ich benutze Twitter täglich, was soll an "der oberen Grafikeinheit" sein? Da sind vier Buttons mit denen ich zwischen der Timeline, Alarmen, Nachrichten und Profilen wechseln kann. Sie passt sich dem Look & Feel von WM an - sie ist schlicht, und das passt perfekt ins Bild. Was du bei WhatsApp für Probleme hast kann ich nicht nachvollziehen, wie bitte hälst und tippst du mit deinem Handy das du ständig auf den anrufen Button kommst? Da muss man sich schon ziemlich die FInger für verbiegen, ich schaffe das nicht, erklkärs mir, dann sehe ich es vielleicht ein. Und wo ist die App an sich altbacken? Es ist das Design von WM, es ist unaufregend und funktional - das SOLL alles so aussehen. Facebook gibts, YouTube (unoffiziell aber nicht schlechter) auch.
 
@Dr_Doolittle: Hab dein klicki bunti Einwand wohl verstanden, ich brauch das auch nicht und war auch bei ios8 alles andere als erfeut drüber ;) Und ich bin nicht der Einzige der sich über die Anordnung der Buttons aufregt. Extremes fanboy getue hilft btw. auch niemanden. Ja und es gibt die ersatz apps, die sind aber meist mehr als meilenweit von der qualität eines android oder ios entfernt . Ein Blick über den Tellerrand würde vielleicht auch dir nicht schaden. https://www.reddit.com/r/windowsphone/comments/3bpoeh/is_anyone_else_unhappy_with_the_whatsapp_call/ und schau dir einfach die apps bei google im vergleich an, modern heisst nicht zwangsweise klicki bunti, sondern im besten fall übersichtlich.
 
@3PacSon: Wieso sollte Continuum ohne das Dock nicht zu gebrauchen sein? Es funktioniert genauso ohne Dock über Miracast zum Screen und Bluetooth zu Maus und Tastatur.
 
@HeadCrash: nun wenn du miracast schon mal getestet hast, wirst du wissen was ich meine. das war nicht als wp oder continuum bashing gedacht. dieses drahtlose übertragen, mag für multimedia inhalte gut sein, aber sobald man damit arbeiten muss und zb die verzögerte eingabe bemerkt, ist es eher schlecht als recht.
 
@3PacSon: Ich habe schon mit Miracast gearbeitet. Und solange man ausschließlich darüber arbeitet, finde ich die Verzögerungen vollkommen okay. Ich hatte immer nur Probleme, wenn ich über Miracast einen zweiten Monitor angeschlossen habe und mal auf dem eingebauten, mal auf dem externen gearbeitet habe.

Allerdings hat MS auch noch viel an der Miracast-Übertragung geschraubt bzw. schraubt noch, um z.B. gezielt nur den Mauszeiger zu übertragen, damit Verzögerungen weitgehend minimiert werden. Wurde damals bei der Build etwas genauer beschrieben.
 
also bei Swisscom werden beide Geräte mit dem Continuum Dock verkauft...
 
@b.marco: Deswegen kommt wohl mitten im Text das Wörtchen Deutschland vor. ^^ Gut möglich, dass da die Swisscom eben eine weitergehende Vereinbarung mit MS geschlossen hat oder aber das Ding von sich aus obendrauf packt. Ist ja nicht verboten.
 
@b.marco: Vielleicht wird das Angebot noch geändert.
Mit diesem Angebot + das von Amazon ist der Preis für mich gerechtfertigt.
699€: Lumia 950 XL, SD-Karte (leider eine schlechte, aber für Bilder und Videos langt es), Ladekissen und Dock.
 
Ich habe auf sowas nur gewartet. ich bin die ganze Zeit am überlegen ob ich es mir holen und wenn ja, ob das normale oder XL. Aber mit diesem Argument, sind es die 100 Euro mehr, stärkeren Akku und der Station doch echt wert. Habe aktuell das Lumia 640 DS (zum testen und der gratis Office lizenz damals gekauft) und bin damit bislang sehr zufrieden, trotz der geringen Appauswahl. Aber alles wichtige gibt es trotzdem. Läuft flüssig, stabil, gute Klangqualität usw.

Mein Android (Nexus 5) staubt mittlerweile in der Ecke rum. Einzig und allein, mit dem DualSim stört mich etwas. Ich habe mich bei dem Handy daran gewöhnt, aber die Tatsache mit dem CAT 4 bei DualSim und CAT 6 bei dem SingleSim ist schon ein gewaltiger Unterschied

Edit:
Zitat:
"Stattdessen befindet sich auf den Smartphones die sogenannte Lumia Offers App, über die die Käufer Zugriff auf einen Gutscheincode haben."
@wf: Somit müsste doch eigentlich schon klar sein, das ALLE käufer dieses Handys das Angebot erhalten, oder nicht? Es wird ja das gleiche sein wie damals mit der Office Lizenz, da war es letztenendes auch egal, wo man das Smartphone gekauft hat. Aus dem selben Werk werden wohl alle Smartphones stammen, oder sehe ich das falsch?

Edit 2.0:
Hier wird darüber berichtet, das es unabhängig vom Kauf ist, also alle Nutzer die das Gerät kaufen, kriegen auch die Docking-Station ( egal ob bei Saturn, Mediamarkt, Cyberport, Amazon usw)
http://windowsunited.de/2015/10/29/lumia-950-xl-kostenloses-continuum-dock-alle-provider-nun-bekannt-und-mehr/
 
Jetzt muss ich nur noch einen guten Vertrag finden. Was haltet ihr von dem Tarif » "MoWoTel Easy XS"?

http://www.sparhandy.de/handy-tarif-kombiniert.html?tarifekategorie=22431&gruppe=2649&subgruppe=4478
 
@hhgs: Viel zu teuer und "Bis zu einem Volumen von 250 MB/Monat surfen Sie mit bis zu 7,2 Mbit/s." Das soll doch wohl ein Witz sein? 250 MB? Das verballer ich in ein paar Tagen, wenn ich will. "bis 7,2 Mbit/s" ist auch nicht wirklich zeitgemäß.
 
@noneofthem: Zu teuer im Vergleich zu was? Gibt es für 15€ wirklich etwas viel schnelleres?
 
@hhgs: Für 4,32 EUR im Monat kannst du das gleiche bekommen, allerdings ohne Handy: https://goo.gl/4NPwjB Für 15 EUR bekommst du selbst im Telekomnetz 1 GB Datenvolumen: https://goo.gl/EHQ8o5 Beides wie gesagt ohne Handy. Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall nochmal schauen. Smartphone und 250 MB Datenvolumen. Da würde ich an deiner Stelle lieber was anderes nehmen. Du tust dir sonst echt keinen Gefallen.
 
@noneofthem: Klar, vielleicht mehr Volumen, aber dann doch alles teurer. Mir geht es eher um den Preis, da ich Zuhause und auf der Arbeit im WLAN bin. Für alles andere sollte ich hinkommen. Momentan verbrauchte ich so zwischen 200-300 MB. Und was billigeres habe ich einfach nicht gefunden (33€ im Monat wenn man das Handy mit reinrechnet). Das nächste "Angebot" wäre bei mindestens 40€ im Monat.
 
@hhgs: https://mobile.web.de/

Genügend Datenvolumen und inkl- Einheiten. Zwar kein LTE, aber fand ich bisher nicht störend. Dafür gehts auch so schnell genug idR
 
Hoffentlich wird sowas eine weltweite Promo und nicht nur regional. Teuer genug sind die Smartphones ja fuer die Hardware
 
@-adrian-: Hab auch von UK gelesen.
 
@Vietz: Leider hab ich es in Portugal nach UK bestellt ;)
 
@-adrian-: Also "teuer genug für die Hardware" lassen wir mal dahingestellt... 599€ für ein 950 Dualsim -wenn ich mir anschaue, was die Konkurrenz dafür bietet. Ich nutze derzeit ein Xperia Z2, was sich ansich schon von vielen Geräten hier bei Android abgesetzt hat und ich habe dafür vor 1.5 Jahren auch fast 550€ bezahlt. Jetzt bekomme ich aktuelle Hardware - plus: Qi, SD bis 200GB, Dualsim, tauschbarer Akku, WQHD, Continuum (Dock), 32GB Speicher, etc.pp.

Mich haben diese Daten schon bei der Vorstellung überzeugt. Ich werde damit auch meinen Laptop ablösen (X200 Thinkpad). Also "teuer" ist es sicher nicht, wenn ich vergleiche, was ich bei Android und iPhone bekomme. Nicht jeder braucht 200 Apps. Ich werde sicher einige vermissen, aber dafür ist die Nutzung des Geräts sinnvoller für mich.
 
das xl ist mir einfach einen tick zu groß - schade das 950 mit dock hätte mich zum kauf bewegen können. naja entweder es kommt noch ein angebot oder dann halt das surface phone nächstes jahr - mein 920 updated gerade auf die neue preview damit bin ich auch ganz glücklich.
 
in den genuss des docks kommt man wohl nur wenn man direkt bei ms bestellt? das ist schade, habe bei amazon vorbestellt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles