Auf 5,7% aller Windows Phones: Windows 10 Mobile wächst weiter

Obwohl die fertige Version von Windows 10 Mobile noch nicht veröffentlicht wurde, kann sich das Betriebssystem in der aktuell verfügbaren Preview-Version einen immer größeren Marktanteil sichern. Jetzt wurde das Mobile-OS-Urgestein Windows Phone 7.x ... mehr... Windows 10 Mobile, Marktanteil, Windows Mobile, Marktanalyse Bildquelle: AdDuplex Windows 10 Mobile, Marktanteil, Windows Mobile, Marktanalyse Windows 10 Mobile, Marktanteil, Windows Mobile, Marktanalyse AdDuplex

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
viel lieber möchte ich wissen wie viele wp geräte im umlauf sind.
 
@cs1005: das wird deshalb keine Rolle spielen, weil nach dem 2. Quartal 2016 zu fragen sein wird: Windows 10 Mobile, war da mal was?

Oder um es anders auszudrücken: auf einem toten Gaul reitet es sich schlecht.
 
@Bengurion: Und da frage ich mich: Wirklicher Fortschritt bei Android? gibts da noch was?
 
@Alexmitter: Wird noch bei jeder Version gesagt, dass das System endlich flüssiger läuft? Müsste ja eigentlich schon "überflüssig" sein haha...
 
@cs1005: Irrtum Vorbehaltlich:

Bei ~ 1,9 Milliarden Smartphone Besitzern 2015 und einen Anteil von 2,6% für Windows-Phone könnten das ("Über den Daumen") 49.400.000 Smartphone mit Windows sein.
Macht für W10 bei 5,7% ~2.815.800 Smartphone.

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/309656/umfrage/prognose-zur-anzahl-der-smartphone-nutzer-weltweit/
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/182363/umfrage/prognostizierte-marktanteile-bei-smartphone-betriebssystemen/
 
@Kribs: Ich denke es sind mehr. Denn die 2,9% sind Neuverkäufe. Während man aber ein Samsung alle 2 Jahre ersetzen muss, läuft z.B. mein Lumia 820 seit nun 3,5 Jahren. Habe jetzt mal den Akku ersetzt, für die nächsten 2.
 
Bewegt sich das in absoluten Zahlen ausgedrückt denn schon im vierstelligen Bereich? :D
Na Spässchen, bin gespannt ob mein 925 die 10er Version noch erlebt.
 
@ElGonzales: Wieso sollte es das nicht erleben, wenn es das jetzt schon erleben kann?
 
@Knarzi81: nee lass mal, ich hab keine Lust auf die Insider Betas mit den ganzen zu lesenden Mucken. Der Hobel läuft steinstabil wochenlang durch und ist mein Wecker und Arbeitsbegleiter, wenn der leergesaugt oder abgestürzt rumliegt wärs schlecht. Aber es wird sicher noch etliche Monate dauern bis das Upgrade offiziell für das Modell kommt, wer weiß was bis dahin ist...
 
Ich frage mich echt ob Microsofts Strategie ohne Low End Geräte funktionieren wird. Um wirklich JEDEN Appentwickler dazu zu bewegen für Windows zu Entwickeln wird ein Marktanteil von 10-20% erforderlich sein (Weltweit) im mom sind wir bei 2-3%.

Das Lumia 950/XL word sich vielleicht 3-5 Mio mal Verkaufen aber damit kommen die nicht mal auf 5% und bisher hat kein Tophersteller Geräte mit Windows 10 vorgestellt. Weder Samsung noch HTC, Sony oder Huawaii.
Und von Low End Geräten ist nichts zu sehen...und das kurz vor Weihnachten...

Sorry aber sogar ich als MS Fan sehe langsam aber sicher den Untergang kommen...
 
@Edelasos: MS ist doch in allen Preissegmenten sehr gut aufgestellt.
Unterklasse: Lumia 550
Mittelklasse: Lumia 640/XL (bald mit Nachfolger / Stärkung der oberen Mittelklasse)
Oberklasse: Lumia 950/XL
 
@Unglaublich: Du sagst es. Microsoft. Sonst keiner...

Das Lumia 550 kommt irgendwann im Januar vielleicht
Der Nachfolger des 640 ist bisher nur spekulation.
 
@Edelasos: Meiner Meinung nach braucht es keine anderen Hersteller für W10M.
 
@Unglaublich: Microsoft soll aus eigener Kraft auf einen Weltweiten Marktanteil von 20% kommen?

Das wird nicht funktionieren...
 
@Edelasos: Würde ich nicht ausschließen, 20% sind da wohl auch garnicht nötig wie man an Apple sieht. Acers Jade Primo hast aber vergessen, mal schauen was noch kommt/wie es sich entwicklet.
 
@PakebuschR: Apple ist Apple...aber schon allein 10% waren bisher unerreichbar...und das wird sich wohl auch nicht durch ein Top Gerät ändern.
 
@PakebuschR: Ich würde das nicht direkt am Marktanteil festmachen. Die 20% Marktanteil von Apple sind für die Entwickler deswegen so interessant, weil diese ausschließlich aus High-End Geräten bestehen, und sich die Entwickler dadurch hohe Einnahmen versprechen.
Selbst wenn Windows Phone/Mobile 20% Marktanteil erreichen würde, wäre es für Entwickler deutlich uninteressanter als iOS, wenn der MA weiterhin zu 80% aus Low-End Geräten besteht. (Android hätte ein ähnliches Problem, kann das auch nur durch den großen Marktanteil ausgleichen)
 
@Overflow: MS setzt ja nun eher auf Highend. Lowend sollen dann die OEM liefern, da muss man nun abwarten wie sich das entwickelt.
 
@Edelasos: Weltweit gesehen noch nicht, in vielen Ländern wurde die Marke aber auch überschritten. Warum sollte sich da durch ein Top Gerät nichts ändern, noch dazu mit einem Top System wo nun nicht mehr der schlechte Ruf von Win8 das Kaufintresse drückt.
 
@PakebuschR: Ja da gebe ich dir recht in einigen Ländern ist man bei 10-15%, aber das reicht eben nicht vor allem bei internationalen Unternehmen.

TomTom, Snapchat, sowie andere Unternehmen die Weltweit tätig sind ignorieren Windows noch immer...ganz zu schweigen von den vielen Start Ups die erst mit 1-2 Jahren Verspätung ihre Apps für Windows veröffentlichen.

Mir persönlich fehlt jetzt keine App, aber anderen schon und solange die Medien immer über diese Applücke berichten wird sich da auch nichts grosses tun vermutlich..
 
@Edelasos: Darum möchte man Android/iOS unterstützen, nicht der ideale Weg aber damit wäre das Thema Apps dann erstmal vom Tisch.
 
@PakebuschR: Fraglich ob das jemals stattfindet: http://winfuture.de/news,89417.html
 
@OttONormalUser: Fraglich ob es gleich bei Release dabei ist da es da doch noch paar Probleme gab, kommen wird es aber.
 
@Edelasos: schauen wir mal... das Lumia 950 / XL ist eine neue Geräteklasse, ähnlich wie es damals das Surface war. Aus meiner Sicht wird es unter umständen Geräte wie das iPad oder diese unzählig sinnlosen billig Androiden verdrängen, da es zum Einen gross genug ist, um unterwegs darauf alles lesen zu können und klein genug um es immer dabei zu haben. Ausserdem hat es Leistung ohne ende und mit dem Continuum Dock wird es bei so manchem auch zu Hause als Mediacenter benutzt werden.
 
@PakebuschR: Woher nimmst du diese Gewissheit?

Selbst Dr.Windows sieht das kritisch: http://www.drwindows.de/content/7892-spekulationen-gedankenspiele-windows-10-mobile-jahr-2016.html

.... und selbst wenn, die App-Hersteller müssen schließlich auch mitmachen, und das sehe ich nicht.
 
@OttONormalUser: Woher die ungewissheit? Vielleicht klappt das aber schon allein durch die universal Apps, iOS Apps sollen auch gehen also selbst für den Fall das die Android Apps wegfallen sollten sehe ich das eher unproblematisch. Warum sollten die App-Hersteller denn nicht mitmachen, erreichen sie hier doch eine große Masse an Geräten/Kunden und bei Android Apps wäre das wenn überhaupt nur relativ wenig Aufwand, ebenso vermutlich iOS.
 
@PakebuschR: Woher die Ungewissheit? Ganz einfach, ES WURDE ENTFERNT UND EINGEFROREN ;)
... und Hersteller, die keine Ambitionen haben native Apps zu schreiben, bzw. diese dann vernachlässigen, habe auch keine Ambitionen sie so anzupassen (auch relativ wenig Aufwand ist Aufwand, und aktuell muss man sie auch halten), dass sie auf WP laufen, aber das ist nur meine Meinung.
 
@OttONormalUser: Ich weiss nur das sie entfernt wurde, was da intern läuft kann ich nicht beurteilen.

Ist schon ein Unterschied ob ich die App neu bauen muss oder nur "paar" Anpassungen, daduch wird es auch für mehr Entwickler interessant + somit auch für mehr Kunden und dadurch wiederrum werden die Apps besser gepflegt wobei das mit der Pflege auch bei Android nicht immer gegeben ist.
 
@PakebuschR: Eben, du kannst es nicht beurteilen, bist aber in re:10 sicher, dass es kommen wird.
Ich und renomierte Windows-Insider sind halt skeptisch, ob es überhaupt noch in die Strategie von MS passt.

Wenn ich sehe, wie weit manche native App von WP der Android Version hinterherhinkt, und wenn man sich dann mal den Grund dafür anschaut, nämlich "zu geringe Nutzerzahl", sehe ich keinen Anreiz für die Appentwickler, aber wie gesagt ist das meine Meinung.
Selbiges passiert übrigens im Amazon Store.

Warum bringst du jetzt wieder ins Spiel, dass die Pflege bei manchen Android Apps auch nicht immer gegeben sei? Das hat mit dem Thema mal sowas von gar nix zu tun....
 
@OttONormalUser: Bis jetzt schaut es für mich halt ganz danach aus auch wenn es wohl reichen würde mit den iOS Apps.

"Warum bringst du jetzt wieder ins Spiel"
- insgesamt hast du natürlich recht und könnte bei WP besser sein, das hängt auch immer davon ab welche Apps man nutzt/braucht, da kann man auch einen ganz anderen Eindruck gewinnen, da ist iOS im Vergleich eh am besten warum sollte man da auch keine Vergleiche anstellen bzw. mit was vergleichst du die Qualität der Apps wenn du sagst das sie hinterherhinken...?
 
@PakebuschR: Ich vergleiche nicht unbedingt die Qualität, sondern die Aktualität. Ich habe einige Apps, die sind auf dem Stand der ersten Versionen, die es für Android gab, und das obwohl sie gerade mal für WP erschienen sind.
Bei diesen Apps bewegt sich auch nichts, während unter Android dauernd Updates kommen, das meinte ich mit Pflege, die Priorität liegt eben bei Android und nicht bei WP, und das wird sich mit Astoria auch nicht ändern.
 
@OttONormalUser: Genau genommen liegt die Priorität bei iOS also doch ganz schön wenn man die dann auf Win10M bekommt.
 
@PakebuschR: Wenn, bleibt offen, ob es überhaupt kommt, bzw. angenommen wird, und auch bei den iOs Apps besteht das selbe Problem, weil WP eben nicht die Priorität hat.
 
@OttONormalUser: Warten wir es ab.
 
@PakebuschR: Jepp, reden wir drüber wenn aus den großen Ankündigungen und Werbewirksamen Versprechen von MS was greifbares entstanden ist.
 
@PakebuschR: In Deutschland nich so vertreten, aber Blu hat auch bereits neue Geräte angekündigt. Xiamio (oder wie die heißen) wollen welche anbieten ...
 
@Unglaublich: Die richtige Oberklasse fehlt derzeit. Wo ist der Nachfolger des 1520?
 
@orioon: Nennt sich Lumia 950 xl, ist 0,3" kleiner und kommt im November ^^
 
@H.L.: Hmm stimmt. Ich dachte bis eben, dass es sich beim 950 xl nur um eine größere Version des 950 handelt, stattdessen ist es ein potenteres Gerät das in der Tat dem 1520 gegenübergestellt wird. Ein sehr unglücklich gewählter Name meiner Meinung nach.
 
@orioon: Das 1520 ist ja grundsätzlich auch nur ein 930 mit grösserem Bildschirm, von da her sind die Unterschiede beim 950 und dessen XL Version sogar grösser.
 
@glurak15: jupp, von daher logischer jetzt namenstechnisch auf den "XL" Zusatz zu setzen, statt eine eigene Nummer für eine andere Displaygröße zu verwenden
 
das problem an der ganzen geschichte ist.... es gibt quasi keine anderen geräte als die von microsoft selbst. kein anderer hersteller intressiert sich dafür. das ist halt ein teufelskreis. der normal kunde (was warscheinlich 95% sind) will kein wp weil es zu wenig apps gibt und ihm die oberfläche nicht zu sagt. die firmen produzieren nicht weil kein kunde kauft. die app entwickler sagen nö, weil wozu es gibt ja nur ne hand voll geräte und kaum nutzer. wenn ms nicht bald zu sieht das sie irgendwie die apks von android zu starten bekommen dann ist ende im gelände mit wp. ich bin ja kein fan von den kacheln aber seh durchaus den vorteil den man mit wp hat was sync zum desktop angeht etc. aber es macht kein sinn für mich wenn ich die kleinen apps die mir durch den tag helfen nicht nutzen kann weil es sie einfach nicht gibt. .... würde ms nicht kohle ohne ende rein pumpen wäre die ganze geschichte schon seit ner ganzen weile zu ende.
 
@Tea-Shirt: Unterstützung von Android Apps kommt ja nun mit Win10M, damit ist das Apps Thema (was die Kunden abschreckt) erstmal erledigt und die Medien müssen sich was anderes suchen.
 
@PakebuschR: Bin mal gespannt, was die Medien dann sagen, bleibt ja eigentlich nur noch die nüchterne Erkenntnis, dass WP selbst die Kunden abschreckt ;) .... auf die Reaktionen der WP-Fans bin ich dann auch gespannt.
 
@OttONormalUser: "bleibt ja eigentlich nur noch die nüchterne Erkenntnis, dass WP selbst die Kunden abschreckt" - hatten wir doch schon mit den bösen Kacheln, OK betraf eher Win8 Desktop aber hat sich/wurde auch auf WP übertragen.
 
@PakebuschR: Vll. ist es ja auch alles zusammen, und die Medien haben gar nicht mal so unrecht, man muss nur anfangen das mal zu akzeptieren ;)
 
@OttONormalUser: Wenn es nach den Medien geht düfte es MS schon lange nicht mehr geben, fing alles schon mit dem katastrophalen Win95 an oder noch früher und Apple würde die Welt regieren :)
 
@PakebuschR: Nö, seh ich nicht so, die Medien haben keinen Untergang prophezeit, das waren verschiedene Leser, die das so gedeutet haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles