Humble Jumbo Bundle 5: Neues XL-Spielepaket zum Wunschpreis

Humble Bundle hat ein neues Spielepaket aufgelegt, bei dem unter dem Namen "Humble Jumbo Bundle 5" besonders viele Indie-Titel zu einem Angebot zusammengeschnürt werden. Neben den Spielen sind bei diesem Deal auch vier Soundtracks enthalten. mehr... indiegame, Bundle, Humble Bundle, Humble Jumbo Bundle 5 Bildquelle: Humble Bundle indiegame, Bundle, Humble Bundle, Humble Jumbo Bundle 5 indiegame, Bundle, Humble Bundle, Humble Jumbo Bundle 5 Humble Bundle

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade, da sind selten gute Spiele dabei. Das einzig ordentliche was die mal im Angebot hatten war das EA-Bundle.
 
@Unglaublich: Jetzt sind keine wirklichen guten mehr dabei. Damals hab ich noch Dirt3, Showdown, Antichamber, Overloard I und II ergantern können. Aber irgendwann gabs nur noch Casual Handy Spiele...
 
@blume666: Stimmt doch gar nicht, vor dem Bundle hier gab es das Capcom Bundle mit RE4 HD, SF4 usw. Absolute kracher. Wenn man keine ahnung hat ;)
 
@diabLus_Maximus: Naja... Zu SNES Zeiten fand ich Capcom gut. :D Dann hab ich wohl keine Ahnung, weil ich andere Genres Spiele. Aber wie teuer war das Bundle? Damals haben die noch 5€gekostet, sodass ordentlich was zum Spenden über geblieben ist. ;)
 
@blume666: Kommt ja auch immer drauf an, ob du das volle Paket nimmst oder nur einen Teil ;) Als ich beim Capcom Bundle das letzte mal den Preis für den mittleren, also den "über-Durchschnittspreis"-Kauf angeschaut habe, waren es knapp über 9$. Also zum Spenden hast du auf jeden Fall Spielraum ;)
 
@blume666: Heute kann man selbst bestimmen wie die Verteilung des Betrags zwischen Humblebundle, den Publishern und der karitativen Organisation sein soll.

wenn du willst geht auch 0 0 100 %
 
@Unglaublich: Wenn du mich fragts, gabs im EA-Bundle nur Mist. Limbo, Xenonauts, Super Meat Boy und Prison Architekt waren dagegen echte Perlen.
 
@Unglaublich: Sie übertreibens halt einfach, statt 20 Pakete mit Schrottspielen anzubieten hätten sie bei dem System mit monatlich ein Paket bleiben sollen, aber gibt wohl weniger Kohle so...
Damals hatte man auch mehr das Gefühl, dass es primär ums Spendensammeln geht, vielleicht waren die Hersteller auch deshalb eher bereit da mitzumachen, heute wirkt das auf mich mehr wie ein Ramschladen für Spiele, die eigentlich keiner mehr haben will...
 
@theBlizz: richtig ... besonders die GOTY-Spiele...
 
@crmsnrzl: So wie Men of War Assault Squad GOTY? 3 Jahre alt, noch nie davon gehört, Multiplayer ist bereits abgeschaltet, sorry aber für mich ist das nichts anderes als Ramsch.
 
@theBlizz: "Multiplayer ist bereits abgeschaltet"

stimmt doch überhaupt nicht -.-
 
@crmsnrzl: Behauptet GoG aber: "HINWEIS: Men of War: Assault Squad ist von der GameSpy-Abschaltung betroffen, Mehrspieler ist nur über LAN möglich."
Habe jetzt auf Steam das von Gameranger gelesen, das wirkt auf mich aber mehr wie eine Hamachi-Alternative als ein echter Multiplayer.
 
@theBlizz: "Mehrspieler ist nur über LAN möglich"
Aha, also geht Mehrspieler ja doch

oder ist Mehrspieler was anderes als Multiplayer?
 
@crmsnrzl: Erklärst du mir auch wie man einen LAN Multiplayer abschaltet?.. Ist ja wohl klar, dass ich online gemeint habe, ich hab sicher seit 10 Jahren keinen LAN Modus mehr angerührt...
 
@theBlizz: Was kann ich dafür, dass du sowas nicht mehr nutzt.

Man nutzt nun eben ein anderes Tool und klickt 'nen anderen Button, der Multiplayer ist weiterhin das Gleiche.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen