Wiederkehrende Ausfälle: Probleme bei Xbox Live halten an

Es hakt aktuell in Microsofts Gamer-Netzwerk Xbox Live: Seit gestern berichten Nutzer immer wieder von zeitlich begrenzten Ausfällen und der Nichterreichbarkeit einiger Dienste. Nach einem ersten Check ging Xbox Live zunächst wieder vollständig ... mehr... Microsoft, Xbox One, Xbox Live Bildquelle: Microsoft Microsoft, Xbox One, Xbox Live Microsoft, Xbox One, Xbox Live Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nichts großartiges bemerkt -> Xbox One
 
@Yukan: Bei mir ist bisher zum Glück auch noch alles in Ordnung :)
 
@Yukan: Und wenn das PS Fans behaupten ist es immer gelogen... Aber ich glaubs dir ;)
 
@Maggus2k: Kann auf der one auch nichts Feststellen. Lade gerade in aller Ruhe das neue AC herunter. Es betrifft ja aber auch nicht die One sondern die 360 ;)
 
@Edelasos: Ich kann meistens auch nichts feststellen ;) Weder auf der PS noch auf der One... Trotzdem werde ich bei PSN Störungen immer der Lüge bezichtigt, wenn ich sage, ich merke nichts! Ich lade im PSN in der Regel auch immer mit 8-12MB/s, das glaubt mir auch keiner, selbst wenn ich ein Video davon mache ;)
 
@Maggus2k: Frage mich gerade wieso es für mich und Yukan - gibt. Es wird hier im Artikel von der 360 gesprochen. Gemäss Live Service gibts bei der One keine Störung. Wir sprechen beide von der One...

Da sind vermutlich du und die Playstation Fanboys wieder auf tour? :)
 
@Edelasos: Ich bin direkt ein Fanboy bei dir, weil ich das oben erwähnt habe? Na dann denke ich, dass du ein deutlich größerer XBox (MS) fanboy bist, als ich ein PS Fanboy bin ;) Ich hab schließlich beide und zocke auch auf beiden gerne... ;) Und es ging bei meinem Kommentar auch nicht um die One speziell, sondern die Aussage "nichts gemerkt" allgemein ;) Aber wenn du deine Frage beantwortet haben willst "Frage mich gerade wieso es für mich und Yukan [...] Wir sprechen beide von der One", gegenfrage, wenn es in dem Artikel nur um die 360 geht, warum äußert man sich dazu wenn man die One meint?
 
@Maggus2k: Weil der Ausfall sämtliche Plattformen betroffen hat ?
 
@Yukan: Weiß ich doch ;) Edelasos aber nicht :D Der kleine Fanboy ist aber direkt auf Konfrontation aus ;)
 
@Maggus2k: Nichts konfrontation. Ich sage nur das ich keine Probleme hatte und auch hier nichts von der One erwähnt ist/wurde? ;)
 
@Yukan: Mir auch nichts.. Spiele seit gestern Syndicate und auch der Store geht einwandfrei.
 
Deswegen kann ich keine Windows Live Id erstellen -.-'
 
Kurze OT Frage: Veröffentlicht vgchartz keine Verkaufszahlen mehr? Games letztes Update 8. August und Konsolen 29. August.
 
Hab davon auch nix gemerkt => Aber lt. Statusseite ist ja nur die Erstellung neuer Konto betroffen. Davon merkt man im Normalfall ja im laufenden Betrieb nix :)
 
bis solche News nach dem Einsenden eines Tipps endlich mal freigeschaltet werden, bzw die "alles ist total außer Kontrolle und nichts geht mehr" News verfasst ist funktioniert meistens wieder alles. Meiner Meinung nach total unsinnig darüber zu berichten. Aber es gibt halt klicks in dem man behauptet das aktuell nichts mehr geht, obwohl die News veraltet ist...
 
Hier ist auch nichts zu merken. Gerade Fable Legends Online gezockt ohne Probleme.
 
Da versucht man die Leute wohl zu XB1 zu drängen
 
Gestern wie heute keine Probleme auf beiden Konsolen Generationen!
 
Dieser Beitrag kann gelöscht werden. Bekommt Winfuture Geld von Sony? *g*

Das beste ist ich habe auch eine Vita da komme ich sag mal 30 % nicht in den Store.. Aber davon schreibt keiner weil es bei Sony normal ist..
 
@gucki51: das schlimme daran ist sie kasieren seit fast 2 Jahren Geld wenn du auf der PS4 Online zocken willst und die Infrastruktur ist meiner Meinung nach eher noch schlechter geworden, und Wartungsarbeiten werden ja auch immer noch durchgeführt. Wo geht das Geld den hin? Wenn ich ne PS4 hätte und fast alle 2-3 tage mit nem Ausfall rechnen muss oder Wartungsarbeiten sind ich aber dafür jeden Monat Geld bezahle um es zu nutzen, würde ich streß ohne Ende machen. Bei der Ps3 verstehe ich es ja noch, oder bei der Vita, da bezahlste ja nichts.
 
@lurchie: Wenn es so auf meiner PS4 wäre, würde ich auch Streß machen... Aber zum Glück ist es nur ein Märchen an das sich so mancher Fanboy gerne klammert ;)
 
@Maggus2k: Sry, das entspricht leider der Wahrheit und hat nichts mit Fanboy zu tun. Eher ist der der Fanboy der sich das PSN schön redet, für das er monatlich bezahlen muss. Gerade eben ist das PSN mal wieder für einige nicht erreichbar. Gestern und vorgestern gab es bereits die gleichen Probleme. Ich sage nur Fehlercode NP-37680-4 b. Dazu melden seit Wochen Leute das die Ladezeiten unmenschlich geworden sind wenn man den Store besucht oder ein Profil eines freundes. Die Downloads lahmen auch zum Teil nur so vor sich hin und Nachrichten brauchen Minuten bis sie beim Gegenüber ankommen. Dafür das Sony seit 2 Jahren Geld dafür kassiert, und das sind mehrere Millionen Euro/Dollar, ist das PSN unterirdisch und die gelobten Besserungen die Sony damals versprochen hat sind bis heute nicht eingetreten. Das ist nun mal ein Fakt den selbst 80 % der PS Zocker bestätigen. Die übrigen 20% sind Hardcorefans, wie du, die sich alles schönreden und es als Fanboy Gelaber abtun.
 
@lurchie: Und du bist wieder genau so einer wie oben beschrieben... Ich habe so gut wie nie diese Probleme - weder XBL noch PSN... 8GB in der Regel in 35min (im PSN) und Verbindungsprobleme habe ich auch so gut wie nie... Ich denke eher, du bist ein Hardcorefan der Xbox der sich krampfhaft die Konkurrenzkonsole schlecht reden muss... Geh zum Arzt ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich