Windows 10 Build 10575: Neue Preview könnte diese Woche kommen

Microsoft hat vor einer Woche Build 10565 von Windows 10 veröffentlicht, es handelt sich dabei natürlich wieder um eine Insider Preview. Am vergangenen Wochenende ist auch die (allerdings ziemlich instabile) Ausgabe mit der Nummer 10568 ins Netz ... mehr... Microsoft, Windows 10, Browser, Leak, Insider Preview, Preview, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Microsoft Spartan, Wzor, Windows 10 Build 10540 Bildquelle: Wzoz Microsoft, Windows 10, Browser, Leak, Insider Preview, Preview, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Microsoft Spartan, Wzor, Windows 10 Build 10540 Microsoft, Windows 10, Browser, Leak, Insider Preview, Preview, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Microsoft Spartan, Wzor, Windows 10 Build 10540 Wzoz

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@WinFuture: Nach dem OSG-Fast Ring kommt noch der OSG-Slow Ring, bevor eine Preview an die Insider geht!
 
Ich kann nur hoffen das sich die nächste Preview wieder auf meinem Tablet installieren lässt! Dies war bei den letzten beiden nicht der Fall!
 
Hauptsache das Win10 Herbstupdate bekommt top Prio bevor das Mobile 10 ueberhaupt draussen ist ..MS weiss einfach wo das Geld zu machen ist :)
 
@-adrian-: versteh ich nicht, das update kostet doch nix?!
 
müssen die immer ganze ISOs austeilen ? Kann man sowas nicht via normalem Update verteilen ?
 
@skrApy: Im Insider Programm werden sie doch per Update erteilt.
 
@Jetiman: Er meint, dass man nicht immer die ganze ISO (ja, über Windows Update) herunterladen und installieren muss. Schöner wäre es, einfach nur die veränderten Systemdaten laden zu lassen und diese dann zu patchen.
 
@ANSYSiC: richtig, so meinte ich es :)
 
Ich hab mit meiner "RTM-"Version nichtmal 10565 angeboten bekommen, weder im Fast- noch im Slow-Ring, dabei hätten mich die Änderungen seit durchaus Build 10240 durchaus interessiert. Nun sind die Insider-Builds halt wieder deaktiviert. 3 Tage warten hat mir dann doch gereicht - so wichtig ist mir der Spaß dann doch nicht, sonst hätte ich das mit dem Tool zur Medienerstellung erledigt.
 
Hier gibt es die ISO der Build 10565: https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windowsinsiderpreviewiso

Kleinen Tip dazu: Um die Insider Builds über das Update zu bekommen muß zwingend der Insider-Hub unter Einstellungen/System/Apps & Features/ Optionale Features verwalten/Features Hinzufügen/ Rechte Seite Insider-Hub anklicken und Installieren
installiert sein, selbstverständlich muß unter Einstellungen / Updates/Erweiterte Einstellungen das Insiderprogramm angemeldet und auf Fastring stehen.
 
@MichaelU: War beides der Fall bei mir, ich war auch auf der Insider-Seite eingeloggt. Sprich: es war eigentlich alles wie bei den Preview-Versionen vor Release, wo ich nie Probleme hatte. Nun ja :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!