Google Play Store bekommt bald ein weitreichendes Neudesign

Dass Google an seinem Store schraubt, ist nicht ungewöhnlich, meistens sind es allerdings eher kosmetische Änderungen. Bald aber wird das Suchmaschinenunternehmen wieder einmal ordentlich umpflügen und sowohl optisch als auf funktionell vieles neu ... mehr... Google, Design, Navigation, Ui, Play Store, Google Play Store, Google Play Bildquelle: Google Google, Design, Navigation, Ui, Play Store, Google Play Store, Google Play Google, Design, Navigation, Ui, Play Store, Google Play Store, Google Play Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das wievielte Redesign ist das jetzt?...
 
@Edelasos: Keine Ahnung, jedes Jahr hat er sich ein wenig verändert. Ist das relevant?
 
@Edelasos: Ist doch gut wenn an den Produkten weiterentwickelt wird. Das lette grosse Update ist ja nun auch schon wieder ein Weilchen her.
 
@hundefutter: ein neues design ist für mich nicht zwangsläufig eine Weiterentwicklung.
 
@Thermostat: Verständlich. Es liegt allerdings im Interesse von Google das der Store so userfreundlich wie möglich ist damit auch wirklich was gekauft wird. Anhand ihrer Nutzerstatistik können sie dann solche redesigns umsetzen. Deswegen sehe ich das als Weiterentwicklung.
 
@hundefutter: Zur Benutzerfreundlichkeit gehört auch eine gewisse Beständigkeit, einer vertrauten Oberfläche. Ständige größere Veränderungen sorgen eigentlich nur für Verunsicherung.
 
@Thermostat: Ja ja, das sagt mein Vater auch immer und hat der geflucht, als der Support für XP eingestellt wurde.
 
@hundefutter: Ohja, youtube und insbesondere die App wurde auch von Update zu Update immer "benutzerfreundlicher"...
 
@ger_brian: Stimmt, mittlerweile ist die App wirklich nahezu perfekt. Aber was genau hat das mit dem Thema zu tun?
 
@nicknicknick: Perfekt? Die Usability der App (vor allem auf Tablets, sowohl iOS als auch Android) geht immer weiter den Bach runter. Von Update zu Update immer weniger Informationen und Content auf einer Seite, stattdessen Whitespaces und viel zu großer Text. Was das mit der News zu tun hat? Das nicht alles durch Updates immer besser und besser wird, trotz der Tatsache, dass Statistiken vorliegen.
 
mehr gescrolle wegen so ein banner wie in der netflix app juhu... nicht!
 
@neuernickzumflamen: Wo sehe ich das? Hast du schon das neue Design?
 
@wertzuiop123: auf Android police sind screener zu sehen.
 
@wertzuiop123: http://stadt-bremerhaven.de/google-play-store-soll-vor-grossem-redesign-stehen/
 
@wertzuiop123: ähh und hier in der news auch...
 
@neuernickzumflamen: Naja wo ist hier in der News der Netflix Banner? Oder muss ich dafür die Serie auf Bild 2 kennen? Der Header ist echt etwas groß
 
@wertzuiop123: nicht netflix Banner, sondern ein Banner wie in der netflix app der ein drittel des Bildes oben einnimmt.
 
@neuernickzumflamen: netflix and chill kappa :P
 
Ich frage mich, welche bahnbrechende Erkenntnis erlangt wurde, die man bei der letzten Umgestaltung noch nicht hatte.
 
@pool: Ist viel möglich durch Statistiken wie sich Nutzer durch den Store bewegen + Conversion Optimierung / Eye Tracking, usw.
 
@wertzuiop123: ... alles Dinge, die man vor 12 Monaten noch nicht zur Verfügung hatte.
 
@pool: Klar. Und testen und verbessern kann man immer. Das ist eine unendliche Geschichte
 
Sie hätten statt an der Optik zu spielen lieber ein vernünftiges Bewertungssystem bauen sollen. Das jetzige Bewertungssystem ist komplett wertlos und man kann nur versuchen sich über die Kommentare der Benutzer ein Urteil zu bilden. Am einfachsten sucht man auf anderen Webseiten Tests oder Bewertungen und nutzt den Playstore nur noch für die Installation selbst.
 
@Nunk-Junge: Das liegt in der Natur von Bewertungen.
 
@Nunk-Junge: Die Kommentare kannst du vergessen. Wenn man die sich so anguckt, dann kommentieren dort nur 12-Jährige mit einem IQ der aktuellen winterlichen Temperaturen.
 
Ich find das Design eigentlich ganz Nett :) Aber ich finde die Kategorien Einteilung etwas seltsam.

Ich hätte allerdings ja gerne mal ein neues Kommentare/Bewertungs System. Also neu insofern, dass man auf Bewertungen anderer auch mal antworten kann. Gefühlte 90 Prozent der 1-Stern Bewertungen gehen nämlich auf die Unwissenheit oder auch Dummheit der Leute zurück, die nicht wissen wie man die App richtig bedient (z.B. WhatsApp-Bewertung Zitat: "Wieso sind alle Smileys gelb, macht sie mir wieder Hautfarben!"). Und genau diese 1-Stern Bewertungen machen die Bewertungsstatistiken relativ Nutzlos.
Nur mal so ne Idee von mir...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!