Windows 10: Lumia 950 & 950 XL zunächst noch ohne Iris-Scanner?

Microsoft wird zur Markteinführung seiner neuen Lumia-Smartphones wohl bei den beiden Topmodellen Lumia 950 und Lumia 950 XL auf eines der innovativsten Features vorerst verzichten. Angeblich kommen die beiden Flagschiff-Devices vorerst ohne ... mehr... Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Bildquelle: Dr. Windows Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Microsoft Lumia 950 XL, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950 Dr. Windows

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Lächerlich. Sorry...wie blöd sind die in Redmond eigentlich?
 
@Edelasos: Du hättest also lieber ein unfertiges Feature? Du regst dich dann auch auf, wenn der Scanner nicht auf Anhieb richtig scannt oder Abstürze verursacht. Meiner Meinung nach ist das eine sehr gute Entscheidung!
 
@screama: Die Entscheidung mag richtig sein, die Tatsache, dass sie zurückrudern müssen ist allerdings schlecht fürs Image. Normal stellt man Features erst vor wenn sie wirklich annähernd Marktreife haben. Windows Hello wird seit Januar (wenn nicht noch früher durch Leaks) beworben.
Ich freu mich auf die neu vorgestellten Features, aber diese "comming soon"-Politik ist für eine "Fanbase" häufig nur noch schmerzhaft. (siehe Messaging-App, Edge-Syncfeatures, usw.)
 
@screama: Ich hätte lieber eine Firma die dann grosse Ansagen macht wenn sie sie auch erfüllen kann. Oder wenn dann Zeitnah Informiert das es nicht von Anfang an dabei ist. Siehe mein Re1. ist nicht das erste mal das MS dinge ankündet die dann z.T. 1-2 Jahre später noch immer nicht funktionieren. Und hey...auch wenns dir nicht auffallen sollte...es sind immer Funktionen die MS brauchen würde um mal beim 0815 Konsumenten zu landen...
 
Der Iris-Scanner ist jetzt nicht unbedingt ein Kaufgrund für mich, kann also nachgeliefert werden.
 
@MOSkorpion: Aber hauptsache gross damit Werbung machen. Sorry aber so dumm kann auch nur Microsoft sein. Man kündet funktionen an und kommuniziert vermutlich erst bei Release das sie erst irgendwann in 1-2 Jahren als Beta erscheinen...genau...aber hey...kennen wir von MS ja...
 
@Edelasos: Naja 1-2 Jahre ist schon stark übertrieben.
 
@Jetiman: Sieht man bei Cortana (CH/AT nicht verfügbar - Werbung wird trotzdem gemacht), Bing (Beta in 90% der Staaten), Cortana für Xbox (angekündigt eigentlich für 2015 aber jetzt irgendwann 2016), Unbegrenzter Onedrive-Speicher für Office 365 User (angekündigt im Feb. 2015), Redaktionelle Playlists mit Groove Music (Via. Groove angekündigt - jetzt gehts..mit iHeart Radio das nur in den USA verfügbar ist) soll ich noch weiter erzählen? Alles bis heute noch nicht oder nur als Beta verfügbar. Und zum teil sind die Ankündigungen bald 1 Jahr alt.
 
@Edelasos: Glaub meine aussage muss ich da revidieren...
 
@Jetiman: Ich lass mich gerne eines Besseren belehren. Die einzige Frage die Paul nicht geklärt hat ist: Meint er damit, dass die Geräte gänzlich ohne Windows Helo kommen oder vielleicht einfach, dass die Finale Version nicht fertig wird und die Geräte mit der Beta kommen? Ich tippe eher auf Ersteres, den ansonsten hätte er nix schreiben müssen, da in den Videos ja immer Beta stand.
 
@Edelasos: Unbegrenzt onedrive sollte aktiv sein. Wird aber erst geöffnet beim erreichen von 1tb. Habe es selber noch nicht getestet bin erst bei ca 800gb.
 
Haben die auch mal beschrieben wie das funktionieren soll?
Ich meine jetzt nicht die technische Seite, das steht in dem Artikel.
Ich meine wenn ich im Schummerlicht in der Kneipe oder sonst irgendwo unter Leuten bin, muss ich mir da das Telefon wie ein Brett vor den Kopf halten wenn ich es entsperren will?
Wenn das so ist, dann schmeiß ich mich vor lachen aber in die Ecke!
 
@bebe1231: Einfach aufs Display schauen. So wie du es machst wenn du was auf dem Smartphone eintipst. Für schlechte Lichtverhältnisse ist der Infrarotsensor da.
 
@Edelasos: Wenn dem so ist, dann soll es recht sein. Dachte schon es ist so wie in den Filmen, starr geradeaus in ein Loch reinsehen.
 
Windows Hello BETA kann man sich trotzdem installieren, oder?
 
Also nach aktuellem Stand ist Windows Hello dabei. Es funktioniert intern bereits sehr gut!
 
ja, das Timing ist schon etwas unglücklich, aber ich denke das 950 jetzt schon rauszubringen ist richtig trotz fehlender Features (obwohl ich das 950 mal überspringen) -wenn ich mir ansehe was für Schmanckerl im Mai kommen sollen mit dem neuen Surface Phones.
 
@teufler: Erstmal abwarten ob an dem Gerücht etwas dran ist aber für mich ist Continnuum da eher ein Kaufgrund und die Gerüchte zu den Surface Phones gibt es schon lange, wurden bisher aber auch nicht bestätigt.
 
Es wird beworben, es ist nicht vorhanden oder nutzbar = Vertragsbruch = Klage = Schadensersatz und Rufschädigung.
Und eines ist sicher, so sehr ich das neue Microsoft schätze, Windows 10 liebe und auf Windows 10 Mobile und di neuen Lumias warte... kann mein Smartphone nicht was es können soll und der Hersteller kann nicht innerhalb einer angemessenen Frist (gemäß Gerichten ca. 2 Wochen) nachliefern, so ist die Klage garantiert!
Und eines ist sicher, da bin ich auch nicht der Einzige. Da hoffe ich mal, dass es eine Falschmeldung ist, denn ansonsten wird es für MS gerade in Europa sehr teuer und hier sind die Marktanteile auch am größten. Die könnten dann auch stark und nachhaltig wieder fallen.
Denn ganz ehrlich, liefert MS nicht, Schadensersatz ja... aber MS/W10M nie wieder!
 
@Scaver: Ja, ja, du machst sie fertig! ^^ In Redmond wird bestimmt schon gezittert, was das Zeug hält.
 
@DON666: Hab ich nie gesagt und beabsichtige ich auch nicht sie fertig zu machen. Mir geht es nicht um die Allgemeinheit, sondern alleine um mich! Wenn ich Produkt X kaufe und es kann Funktion Y nicht, die aber beworben wurde, ist das ein Klarer Gesetzesverstoß. Ich hab in dem Bereich schon einige Fälle erlebt. Ein paar wenige habe ich selbst geführt (und immer gewonnen) und einige anderen als Kaufmann in, um und in Nähe meines Berufsfeldes... und die gingen für die Unternehmen nie gut aus.
Klar geht es da nie um große Summen. Wenn es am Ende 10 Euro sind. Aber aus Prinzip schon. Ich will weder Millionen (würde ich auch nicht bekommen), noch Microsoft schaden.

Ihr könnt euch lustig machen, mir Minus geben und doch ändert das nichts an der rechtlichen Situation in Deutschland!

Aber wie eine einfach Klage eines einzelnen (EU) Bürgers große Wellen schlagen kann, hat man ja im Urteil rund um das Safe Harbor Abkommen gesehen. Da fing alles mit einer Beschwerde eines einfachen Nutzers gegen Facebook an und endete mit einem Grundsatzurteil bzgl. des SH Abkommens und nun müssen alle US Unternehmen schauen, wie sie damit klar kommen.
Also nicht immer alles gleich ins lächerliche ziehen, vor allem wenn jemand wie Du keine Ahnung in unserem Rechtssystem hat und weiß, wie schnell man mit den richtigen Mitteln selbst internationale Multikonzerne Bluten lassen kann. Facebook und Co. wird das nun Milliarden kosten, neue Rechenzentren in der EU zu bauen. Und am Ende wird ihnen nichts anderes übrig bleiben! Alles andere was aktuell diskutiert wird, ist nach Wortlaut des Urteils nicht möglich!
 
@Scaver: Das angekündigte Features nichzt gleich vom Start weg vorhanden sind hat man doch öfter, von großen klagen habe ich da nie gehört außer in Form von Forenbeiträgen. Ob an der News was dran ist bleibt abzuwarten und solange MS das dann kurzfristig nachliefert sehe ich da auch kein Problem drin.
 
Naja, verständlich finde ich MS aber wirklich nicht mehr.
Es stimmt schon das die sehr oft tolles ankündigen und sehr wenig passiert.
Das wirkt oft wie ein kleiner Krauter, aber nicht wie ein Weltkonzern.
Aber im Falle eines 950 ist es auch recht egal.
WP kauft eh kaum einer, Marktanteil ist ja unter fünf Prozent, weltweit
Und wie hoch ist davon der High End Bereich?
Aus dieser Sicht verstehe ich auch nicht den Continuum Hype nicht. Ein, vielleicht zwei Prozent der Smartphone Kunden sollen ein schwaches System einen Schub verpassen?
Schwer vorstellbar.
 
@Regloh: Ob Continuum einen Schub bringt kann ich im privaten Bereich nicht beurteilen, ist auf jeden Fall ein geniales Feature, Iris Scanner ist nice to have (mal schauen ob an diesem Gerücht was dran ist) hoffe nur das die Gestensteuerung (Gestures Beta) noch für Win10M kommt, damit kann man neben den vorzügen des OS dann hoffentlich mehr Nutzer überzeugen.
 
Hmm also ich bin grad auf der Microsoft Partner Konferenz in Bremen und bei allen 6 Geräten (3x 950, 3x XL) die wir hier haben funktioniert der Iris-Scanner und das sogar recht gut...
 
@WP8_Fan: jupp, auf dem Testgerät dass mir gezeigt wurde, hat das auch super geklappt (inklusive Schummerlicht in der Kneipe, um da einem der vorigen Frager zu antworten) [war ein 950XL]
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum