Windows 10 für Xbox One: Cortana lässt sich in Preview aktivieren

Microsoft bereitet aktuell unter dem Titel New Xbox One Experience (NXOE) die Umsetzung von Windows 10 für seine aktuellste Konsole vor. Mit an Bord wird Cortana sein. Dazu hat das Unternehmen jüngst aber mitgeteilt, dass es erst im nächsten Jahr ... mehr... Windows Phone, Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent, Windows Phone Developer Preview Bildquelle: Microsoft Windows Phone, Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent, Windows Phone Developer Preview Windows Phone, Windows Phone 8.1, Cortana, Sprachassistent, Windows Phone Developer Preview Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Leider funtkioniert das steuern von Edge noch nicht über Smartglass. Man kann nicht richtig Navigieren und keine Webseiten via Smartglass öffnen. Haben noch andere dieses Problem?
 
@Edelasos: Koennte an Edge selbst liegen:P Der Browser wird generell erst Mitte 2016 zu gebrauchen sein. Bis dahin wird er weiter seinen neuen Ruf ruinieren um auf gleichem Level wie der Internet Explorer zu sein. Schade eigentlich.
 
@-adrian-: Also in der Desktopversion vermisse ich rein gar nichts, ausser die Synchronisation der Favoriten und einer Möglichkeit, das Kreditkartendaten automatisch eingegeben werden. =) Er ist sparsam, Schnell und stellt Inhalte sauber dar.
 
@Edelasos: Also mir fehlt bookmark management, download management, bookmark sync, TPL und tab management
 
@Edelasos: Ich finde edge klasse. Aber ich brauche Werbeblocker und einige Add-Ons, bevor ich umsteige. Der Browser selbst ist aber sehr gut. :)
 
@-adrian-: Schade finde ich auch das der Edge in Xbox One Win10 quasi der Win8 IE 10 mit der selben UI ist, bei dem man nur die Edge-Engine als Unterbau genommen hat. Hoffe da wird noch dran gebaut.
 
@Edelasos: Wie hast dich die für die Beta angemeldet? Ich möchte das gerne auch testen können, gibt es da irgendeinen Weg?
 
@rrakateli: Bist du schon Preview Member? Wenn ja, musst du dies nochmal zusätzlich in der Preview App aktivieren.
 
@Edelasos: Leider nein, da dies anscheinend nur mit einer Einladung funktioniert. Ist das wirklich so?
 
@rrakateli: Ja funktioniert nur mit Einladung.
 
@Edelasos: Könntest du mich einladen? Sende mir bitte eine PN.
 
@rrakateli: dat funktioniert derzeit nicht. Ms hat die Aufnahme für das Preview Programm derzeit erstmal auf Eis gelegt. Es sind einfach zu viele, und vor allem unnütze Leute da drinne, die es nur nutzen um features als erster zu haben, und nicht um Fehler zu beheben bzw feedback zu geben. Und bevor jetzt einer was sagt, ich hab mittlerweile über 1800 Punkte gesammelt durch feedback und Tests. Wird demnächst seitens Ms weitere Informationen geben wie man sich wieder anmelden kann. Soll aber nur unter bestimmten voraussetzungen gehen.
 
Wird Cortana auf der XBox nur über Kinect Spracheingaben akzeptieren oder wird es auch andere Möglichkeiten geben Spracheingaben zu machen (z.B. über eine integrierte Webcam mit Mikrofon am Fernseher (Sony Bravia 65" UHD))?
 
@iBlecheimer: Wird wohl über die kinect rennen - hdmi ist ja nicht bidirektional
 
@Ludacris: Natürlich ist HDMI auch bidirektional
 
@iBlecheimer: ich geh davon aus, das du es auch ohne kinect nutzen kannst, zb. über ein headset via gamepad!
 
@OliverK1: Danke für die Info. Wäre natürlich ideal gewesen, wenn ein Mikro im Controller integriert wäre für Cortana. Ansonste ist es etwas unkomfortabel, da ich nie mit Headset an der Konsole oder am Controller was mache. Auch Kinect dafür nachzurüsten ist etwas zu teuer für diesen Anwendungsfall. Naja, vielleicht lässt MS sich da ja noch was einfallen. Evtl über SmartGlass App am Handy.
 
@iBlecheimer: Kinect steigert das Nutzungserlebnis der Xbox One erheblich. Die Komfortable Sprachsteuerung, die automatische Anmeldung usw. sind locker 100 Euronen Wert, die die One mit Kinect mehr kostet.
 
@iBlecheimer: Geht nur mit Kinect
 
@iBlecheimer: Das müsste wohl Microsoft wollen bzw. die passende Schnittstelle zu Verfügung stellen. Ob Sie das tun bzw. wollen wird sich zeigen.
 
Die Anleitung funktioniert zwar und man kann Cortana kurz starten, in Deutschland ist die Assistentin allerdings nicht nutzbar: "Dieses Hilfsfeature ist für deine Region leider nicht verfügbar"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!