Zahlreiche Fake-Apps ködern Nutzer im Windows Phone Store

Nutzer von Windows-Smartphones sollten derzeit etwas mehr Aufmerksamkeit darauf legen, welche Apps sie aus dem Windows Phone Store herunterladen. Denn hier tauchten in der letzten Zeit relativ viele gefälschte Anwendungen auf, die unter Verwendung ... mehr... Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Microsoft, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone Store Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool, die "CNN"-App muss ich mir wohl mal besorgen; so ein absolut hirnverbrannter Fundamentalchristenspruch von Zeit zu Zeit trägt sicherlich sehr zur Erheiterung bei. ;)
 
@DON666: Da kannst dir doch genauso die offizielle Fox News App runterladen ;)
 
Microsofts neue Richtlinien haben viel gebracht...Sind in der Prüfungsabteilung alle Blind?!
 
@Edelasos: Ich muss aber gestehen: ich scheine auch blind zu sein. Habe eben mal als Suchbegriff im Store einfach nur "CNN" eingegeben, womit ja auch diese "täuschend echten" Dinger da mit auf der Liste erscheinen müssten, bin aber leider - obwohl ich's ja drauf angelegt habe - nicht fündig geworden. Wo "CNN" draufsteht (2 Apps, eine deutsche, eine auf türkisch), sind da auch Nachrichten drin...

EDIT: Um die Grütze da zu finden, muss man schon nach "ngetich walter" suchen, wer bitteschön macht das? o.O
 
@DON666: Du hast das wohl soeben getan :-P
 
@RayStorm: Stimmt, aber auch nur, weil ich's oben im ersten Bild gesehen habe. So ein bescheuerter Suchbegriff würde selbst meinem kranken Hirn im echten Leben niemals einfallen. ^^
 
@DON666: Du hast Recht. Same here. Kann diese Fake-Apps ebenfalls nicht finden. Kann aber natürlich auch an den Ländereinstellungen liegen, dass diese Blödsinn hier in Deutschland nicht angezeigt wird.
 
Warum passiert das schon wieder? Ich dachte MS hat den Store ausgemistet / aufgeräumt.
 
@gutenmorgen1: Das wird immer passieren und je beliebbter die Plattform ist, desto mehr schmu wird man da finden...

Jetzt ist es der Job von Microsoft da Ordnung zu schaffen... in erster Linie hilft es aber schon, wenn man seine Bewertung abgibt, wenn man auf sowas stößt...
 
@baeri: MS hätte da von Anfang an Ordnung halten müssen. Die sollen die Apps kontrollieren, bevor sie im Store landen, dann müssen sie nicht hinterher aufräumen.
 
@gutenmorgen1: Am Anfang waren die über jede eingereichte App glücklich.
Kaufargument für ein Smartphone ist ja scheinbar wie viele Apps im Store zur Verfügung stehen und nicht ob diese auch was taugen.
 
@gutenmorgen1: wie otzepo schon sagte, war man erstmal froh apps zu haben...

Ich denke, das es ein hin und her ist... einerseits kann ich dir Recht geben. Andererseits denk ich mir auch, wenn ich als Entwickler eine App veröffentliche die dann erst ne Woche Später in den Store kommt (und das geht nun mal nicht schneller wenn ein "Mensch" das prüfen muss) wäre irgendwie auch nicht schön...

Super wäre eine Funktion bei der man Apps "melden" kann (kurzen grund angeben und gut ists).
=> ups... das geht ja :P

UND... so wie es ausschaut wurden die Apps auch schon entfernt... somit läufts doch rund :)
 
@gutenmorgen1: So macht es Apple auch, trotzdem musste sie vor kurzem erst mal Maleware Apps aus dem Store NACHTRÄGLICH entfernen.
Kein Kontrollsystem ist 100% sicher!
 
Das verstehe ich immer noch nicht warum ms zumindest mal kurz schaut was sie in den store stellen
 
@phips85: Sowas wird immer mal vorkommen (siehe Apple, da war es Schadsoftware) und ist in diesem Fall ja harmlos, sind anscheinend auch längst entfernt worden und der Anwender kann solche Apps zudem auch melden.
 
Ich erinnere mich noch an die WP 7.x Zeiten wo immer getönt wurde im Store (damals noch marketplace) ginge es um qualität statt quantität und MS würde sorgfältig prüfen bevor etwas in den Store kommt.
 
Der Store ist so oder so unübersichtlich. 3 von 4 Apps sind Müll, billig geschustertes Zeug. Und selbst offizielle Apps wirken oft wie Betas. Da hinkt MS noch immer weit hinterher. Ja, es hat auch bei iOS und Android viel Müll, aber dafür auch mehr nützliches.
 
Ist mir auch schon aufgefallen. Allerdings funktioniert das melden an Microsoft über den Store nicht. Ich bekomme auf dem Lumia930 nach dem klick nur "Seite nicht gefunden". Und das schon seit Monaten! Da braucht sich Microsoft nicht wundern, dass so ein mist im Store vagabundiert!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum