Homeland: Erste Folge der 5. Staffel komplett und legal auf Facebook

Die Agenten-Serie Homeland, die am Sonntag in ihre fünfte Staffel gestartet ist, wurde zu einem wesentlichen Teil in Berlin gedreht. Nicht nur deshalb ist das Interesse daran groß, man darf auch gespannt sein, ob und wie die Macher auf die ... mehr... TV-Serie, Homeland, Showtime Bildquelle: Showtime TV-Serie, Homeland, Showtime TV-Serie, Homeland, Showtime Showtime

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bitte bei allen Serien so machen :) *tod dem GEOBLOCKING*
 
@AGF-Master: Funktioniert zum Glück auch ohne Facebook-Account.
 
@chris899: Keine Ahnung warum du Minusse bekommst. Ich habe auch keinen Facebook-Account. Warum sollte man das Video auch auf die Leute beschränken? Höchstens um tracken zu können: wer sich dafür interessiert, muss Dreck am Stecken haben. :D
 
@AGF-Master: Willst die Filmindustrie gleich mit töten?

Edle Motive! Aber bedenke Homeland und Game Of Thrones sind dann auch hinüber.
 
@crmsnrzl: Bitte begründen - was hat Geo-Blocking mit frei verfügbar zu tun? Dem Autor geht es scheinbar primär darum, dass die meisten Serien heutzutage in Dt. gar nicht sofort gesehen werden können, nichtmal gegen Geld! Warum müssen wir warten bis die Serie deutsch vertont ist und dürfen nicht die englische Fassung kaufen (im Sinne von streamen, eine DVD aus den USA schicken zu lassen wird sicher möglich sein, doch das will ich nicht)?
 
@larsh: Was gibt's da groß zu begründen? Wenn sie alle Serien auf Facebook stellen, wird's schwierig mit dem Geld verdienen. Wenn's sich nicht rentiert, dreht Hollywood nix mehr. Vielleicht hier und da ein paar Kickstarter-Serien, aber das sehe ich nun wirklich nicht als das Konzept der Zukunft.

"Warum [...] dürfen [wir] nicht die englische Fassung kaufen (im Sinne von streamen [...])?"
Wie kommst du darauf, dass wir das nicht dürfen?
https://www.amazon.de/gp/video/detail/B0166D17WY

Der Rest ist einfach Sache der Anbieter, die für sich entscheiden müssen, ob es sich lohnt oder nicht.
 
@crmsnrzl: Wie gesagt es geht nicht ums kostenlos. Dein Link zeigt auch nur auf die 1. Folge der sowieso frei verfügbaren Homeland-Staffel. Aber das ist eben eine Ausnahme - warum sollte Amazon die Folge nicht haben, wenn sie sowieso frei verfügbar ist. Die *meisten* Serien können hier erst einige Wochen oder Monate NACH dem USA-Start gestreamt werden (unabhängig von kostenfrei oder nicht). Und das liegt seltenst in den Händen von Amazon, Netflix & Co. Ich bezahle auch gern etwas dafür, die Serie gleich ab Veröffentlichung zu sehen. Aber dazu muss mir auch die Möglichkeit geboten werden. Und DESHALB hat "AGF-Master" geschrieben "Tod dem GEO-BLOCKING". :-) Nicht weils kostenlos ist.
 
@larsh: Der er/sie es kostenlos haben will habe ich ihm/ihr auch nicht vorgeworfen. Bei der "Facebooklösung" wäre das aber ein Nebeneffekt (es sei denn Herr Zuckerberg führt jetzt noch Bezahlschranken bei Facebook ein).

Und doch das liegt nahezu immer Amazon, Netflix & Co. (wenn die Serie nicht gerade mit Gesetzen des jeweiligen Landes in Konflikt gerät) und den Rechteinhabern. Die müssen sich einfach nur wollen und sich dann einigen.
 
@crmsnrzl: töten ? ich zahle ja auch gerne dafür, nur will ich für meinen Teil Serien und Filme nur im OT sehen und bin somit auf VPN angewiesen um bei meinem Netflix Account den US Inhalt sehen zu können, dies ist nur wegen GEOBlocking so, wenn es das nicht mehr gibt kann ich auf den Inhalt ohne umwege einfach zugreifen, mehr will ich ja nicht. aber zurzeit müsste man warten bis es das Deutschsprachige gibt um dann dort die Sprache auf OT umzustellen.

Wiso können sie nicht einfach den Content überall anbieten und der User kann dann eh selbst entscheiden ob er es in dem OT gleich sehen will oder bis zum release der deutschen version wartet.

Dafür wäre ich auch bereit mehr zu zahlen als die 10€ im Monat.

Irgendwann müssen sich die großen Streaming Plattformen da was überlegen, auf dauer ist das nichts da greiffen immer mehr leute zu illegalen wegen um an ihre Serien zu gelangen.
 
@AGF-Master: Wenn Netflix Serien/Filme in Deutschland nicht anbietet, dann weil sie die Rechte dazu nicht haben. Weshalb sie die Rechte nicht haben ist erst mal sekundär.

Wenn es GEOBlocking nicht mehr gibt (und wir keinen Ersatz dafür haben), dann können wir nur noch das sehen, was Weltweit abgesegnet wurde. Tom & Jerry oder Simpsons unter "Ab 18". Big Bang Theory fliegt ganz raus. Game of Thrones auch. Und bei Homeland kann ich mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass es durchgehen würde.
Neue Serien müssten dann den Auflagen sämtlicher Länder genügen.

"Tod dem Geoblocking" verbessert die Lage nicht, es macht sie schlimmer.
 
@crmsnrzl: veröffentlicht ist veröffentlicht und fertig. Diese Regionalschranken sind nur ein künstliches Hemmnis und können ruhig weg, ebenso wie Regionalcodes bei Datenträgern.
 
@Drachen:
Wenn Serie X in Land Y verboten wird, darf Dienst Z diese auch nicht mehr anbieten.
Entweder er es nimmt aus seinem Sortiment --> alle angeschmiert
oder er sperrt die Serie nur für Land Y --> Geoblocking
oder er bietet seinen Dienst für Land Y nicht mehr an --> Geoblocking

Such's dir aus.
 
@crmsnrzl: Hallo,
ich hatte deinen vorherigen Beitrag eher auf Sperre wegen Rechten verstanden und DAS finde ich total unsinnig und pure Geldschneiderei.

Juristische Einwände in manchen Ländern sind natürlich eine andere Sache, beispielsweise Prüderie in USA oder nackte Frauenarme im nahen Osten oder Nazisymbole in Deutschland bewirken entweder Selbstzensur der Hersteller auf den kleinsten gemeinsamen Nenner oder tatsächlich regionale Verkaufsverbote.

MfG
Drachen
 
@Drachen: Nicht nur Verkaufsverbot, Verbreitungsverbot.

Ich gehe stark davon aus, Netflix würde liebend gern die neuste Staffel XY auch in Deutschland anbieten, auch mit OT und Subs. Aber ohne die Streaming-Rechte dafür ist es nun mal Essig. Oder willst du die Vertragsstrafen für Netflix zahlen?
 
Ich hätte gerne die vierte Staffel bei Amazon -_-
 
@Knerd:
https://www.amazon.de/gp/video/detail/B01149QVYO
In 4 Wochen dann auch gepresst:
http://www.amazon.de/Homeland-Die-komplette-Season-DVDs/dp/B00Y23CGDK/ref=sr_1_3
 
@crmsnrzl: Aber nicht bei Instant dabei ;)
 
Schon wieder weg. War wohl dann doch eher ein Werbegag.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check