Update für Xbox Beta App für Windows 10, Cortana kommt erst 2016

Fast ein Jahr ist es her, dass Microsoft offiziell bestätigt hat, dass die digitale Sprachassistentin Cortana auch auf andere Plattformen - darunter auch Xbox One - kommen soll. Nun gibt es wieder einmal Neuigkeiten, wenn auch keine allzu guten. mehr... Windows 10, App, Xbox, Xbox App Bildquelle: Microsoft Windows 10, App, Xbox, Xbox App Windows 10, App, Xbox, Xbox App Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie viel ist eigentlich bereits mit der Sprachsteuerung von dem Kinect möglich?
 
@L_M_A_O: Sehr statisch aber erkennt das Ausgesprochene ganz gut, selbst mit Störgeräuschen vom Fernseher.
 
@L_M_A_O: apps und Spiele starten, Xbox ein und ausschalten, lauter leiser, Fernsehprogramme umschalten, Partymitglieder einladen usw
 
@ExusAnimus: Wenn es einen Selbstzerstörungsmodus gäbe, wie viele Nerds würden den via Sprachsteuerung wohl ausprobieren? (Star Trek lässt grüßen).
 
Wenn Cortana versucht die Nicknamen der Online-Kontake vorzulesen ...
 
Hmm,ich weis ja nicht,bisher verläuft alles was ich der Cortana in Win 10 gefragt habe im Sande,selbst die Frage nach der uhrzeit,öffnet sich der browser mit ner Bing suche. Also bisher völlig sinnlos.
 
@AndyB1: Ja, ist mit dem Smartphone nicht vergleichbar (warum eigentlich nicht?) aber kann schon einiges.
 
Wann kommt denn nun die windows 10 preview für xbox one?
 
@KinCH: Die läuft schon seit 3 Wochen unter dem Titel "New Xbox One Experience"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!