Batman: Arkham Knight - PC-Version kommt erst Ende Oktober zurück

Die Bug-geplagte PC-Version des Spiels Batman: Arkham Knight von Warner Bros. wurde im Juni veröffentlich, dann aber nach massiven Problemen aus dem Verkehr gezogen. Seither wird das Spiel nicht in dieser Version verkauft, der Publisher arbeitet an ... mehr... Warner Bros., Batman, Arkham Knight Bildquelle: Batman Arkham Knight Warner Bros., Batman, Arkham Knight Warner Bros., Batman, Arkham Knight Batman Arkham Knight

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schöner Fall der passend zum "Trailer verspricht mehr als Spiel hält? - Könnte bald vorbei sein" Artikel passt :)
 
Als Vorbesteller hatte ich mein Spiel noch bekommen und konnte es auch problemlos spielen. Das einzige was mich stört ist das gleiche wie vorher auch: Die blöden Riddler-Trophäen könnten sie von mir aus weg lassen... das artet in Arbeit aus die alle zu sammeln und macht zumindest mir überhaupt keinen Spaß.
 
@Chiron84:
Stimmt, die lasse ich immer links liegen. Die Steuerung ist allerdings auch der letzte Mist.
 
@Chiron84: Und als die Riddler-Trophäen im vorletzten Spiel gefehlt haben, war das Geschrei gross.
 
@gutenmorgen1: Bei mir nicht... aber es müssten ja auch nicht so viele sein. Es waren 10 Bomben und 15 Feuerwehrmänner in der Stadt verteilt, aber gefühlt 100 Riddler-Rätsel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Videos zum Thema

  • Neueste
  • Beliebte
  • Empfehlung