Dell XPS 12: 4K-Tablet soll Surface angreifen - (Fast) alle Details

Der US-Computerkonzern Dell bringt mit dem Dell XPS 12 9250 wie erwartet seinen neuen direkten Konkurrenten zum Microsoft Surface auf den Markt. Es handelt sich um das erste Tablet der 12-Zoll-Klasse, bei dem ein 4K-Display zum Einsatz kommt. ... mehr... Dell XPS, Dell XPS 12, Dell XPS 12 9250 Bildquelle: Dell Dell XPS, Dell XPS 12, Dell XPS 12 9250 Dell XPS, Dell XPS 12, Dell XPS 12 9250 Dell

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit Dell habe ich bisher durchgehend schlechte Erfahrungen gemacht. Vor ca. drei Jahren habe ich mir dort erstmals ein Dell Inspiron 17R gekauft, dessen Display in unregelmäßigen Abständen flackerte. Kurze Zeit später bat ich den Support um Ersatz, bzw. eine Reparatur, diese wurde zwar durchgeführt, jedoch bereitete nun sowohl die Soundkarte als auch die Grafikkarte Probleme, eine Reparatur wurde anfangs wehement vom Support abgelehnt. Erst nach weiteren mehrmaligen Telefonaten, hat man sich nun für eine Instandsetzung entschieden. Nun ca. zwei Jahre nach der langwierigen Prozedur bereitet mir der Laptop erneut Probleme. Gleiches gilt auch für das Dell Venue 8.
 
@Sensite: ich hatte mit dell gute erfahrungen. cool fand ich z.B. das bei den anfragen dort der gleiche mitarbeiter angerufen hat und wusste worum es geht, anstatt wie bei vodafone millionenfach das gleiche wieder erzählen zu müssen. außerdem liegt hier der vorgänger der aktuellen XPS reihe rum und ist wirklich genial.
 
@Sensite: ich habe aktuell ein 7250 und das ist wirklich sehr fein! Mein XPS 17 ist (bis auf den Lüfter) auch alles andere als schlecht. Und die Displays die Dell verbaut spielen durchweg immer in der oberen Liga!
 
Eine direkt Surface Konkurrenz sehe ich hier aber nicht. Durch die Core M CPUs liegt der Fokus eher auf ultra mobil und weniger auf performance.
 
@markox: aber definitiv n besser konkurrent als das pixel c ^^
 
Also was Dell dieses Jahr auffährt, alle Achtung!
 
Klingt klasse. Jetzt muss nur noch das Seitenverhältnis passen.
 
@Krucki: das ergibt sich ja schon aus der Auflösung... 16:9 wird es sein.
 
@nim: Naja wegen den 12,5" hatte ich doch auf ein etwas anderes Format gehofft. Das ist echt schade. Finde ich doch ein etwas höheres Format wie beim Surface praktischer.
 
Alle Achtung, WinFuture. Bei eurer Masse an Leaks werdet ihr ja schon fast täglich von den großen, internationalen Technik-Seiten zitiert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!