Lumia 950 & 950 XL: Microsoft leakt Bilder & erste Details (Update)

Microsoft beziehungsweise sein Vertriebspartner Digital River haben unbeabsichtigt die bevorstehende Einführung der neuen Flaggschiff-Smartphones mit Windows 10 Mobile bestätigt. Sowohl das Microsoft Lumia 950, als auch das Microsoft Lumia 950 XL ... mehr... Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Bildquelle: Microsoft Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im Andenken an das Wunderschöne 920 sind diese Würdige Nachfolger. Das sie an der 920 kommen geht hald einfach nicht.
 
@Alexmitter: Ich finde das aktuelle 930 wesentlich wertiger von Form und Haptik. Vorallem ist beim 930 die Rückseite eben und es gibt keinen Kamera Huckel. Hätten Sie hier auch grene machen können und den zusätzlichen Platz noch für einen stärkeren Akku nutzen können. Schade. Trotzdem wird as 950 XL mein neues Gerät :)
 
Und damit sind die SD-Slots bestätigt :)
 
@HeadCrash: Schönes Ding. Damit ist dann wohl auch mein nächstes Lumia sehr wahrscheinlich endgültig klar.
 
@DON666: Meins leider noch nicht. Mir fehlen immer noch die tatsächlichen Ausmaße der Geräte. Mich reizt das 950 XL, aber ich würde ungern spürbar größer als das 930 werden. Vermutlich werden aber eh beide größer sein und wenn der Unterschied nicht sooooo groß ist, könnte ich mir vorstellen, zum XL zu greifen.
 
@HeadCrash: Ich hab momentan das 1520 (und kein Problem mit der Größe, im Gegenteil), von daher wird's definitiv das XL für mich. Die Qualität des Displays beim 1520 finde ich schon klasse, da freu ich mich richtig auf die neuen Geräte. :)
 
@HeadCrash: 5,2 zu 5 Zoll ist nicht wirklich größer. Das Gehäuse scheint beim 950 ja wohl sogar deutlich schmaler zu sein, wodurch der Größenunterschied denke mal kaum ins Gewicht fallen dürfte, bzw. sichtbar sein dürfte.
 
@Knarzi81: Das ist meine Hoffnung. Aber wenn ich das 950 mit meinem 930 vergleiche, sind die Ränder um das Display nicht wirklich kleiner. Und 0,2 Zoll sind immerhin ein halber Zentimeter mehr Diagonale. Nicht die Welt, aber größer wird's vermutlich schon.

Rein rechnerisch müsste bei gleichem Rand und demselben Seitenverhältnis von 16:9 das 950 XL ca. 9 mm breiter und ca 1,6 cm länger und das 950 ca. 3 mm breiter und ca. 5 mm länger sein. Mal abwarten.
 
@HeadCrash: Du musst die kapazitiven Buttons in der Höhe noch abziehen.
 
@Knarzi81: Wieso? Auf den Bildern ist unterhalb der On-screen-Buttons etwa genauso viel Platz wie beim 930 unterhalb des Displays. Ich gehe also davon aus, dass die Buttons quasi in das Display rutschen, der Platz, der vorher durch die kapazitiven Buttons belegt war, bei den neuen Geräten einfach frei ist. So sieht es zumindest aus.

Beim 930 ist der Home-Button ja nur wenige Millimeter über dem Mikrofon und Mikro sitzt wiederum nur wenige Millimeter über dem Gehäuserand. Beim 950 ist das Mirko zwar ähnlich nah am Display, dafür aber bedeutend weiter vom Gehäuserand weg.
 
@HeadCrash: Stimmt, hatte ich anders in Eriinnerung. Hab mir noch mal nen Bild angeschaut.
 
@HeadCrash: Für mich sieht der untere Rand beim 930 wesentlich breiter aus, als bei den 950ern. Dass Du es als gleich groß wahr nimmst ist vermutlich eine optische Täuschung. Allerdings kann man das nicht 100%ig sagen.
Am Ende brauchen wir so oder sie die richtigen Abmessungen. Spätestens am 06.10. bekommen wir sie ja :)
 
@Scaver: Da ich bisher noch keins in der Hand hatte, kann ich es nur aus den Bildern und Videos, die ich kenne, schätzen. Und da wirken die Ränder um das Display ziemlich ähnlich zu denen des 930. Es dauert ja nicht mehr lange, dann weiß ich's genau. Es kann ja im Vergleich zu meiner Schätzung nur besser werden :D
 
@HeadCrash: Ja geht mir ja auch so, ich empfinde die Ränder im Vergleich zum 930 aber etwas schmaler. Klar nicht gerade halbiert oder so, aber doch etwas schmaler. Naja wird werden es bald wissen :)
 
@HeadCrash: Aber in den Tasten das Mic? Denke das da keine Tasten sind, sonst wäre das Mic wo anders.
 
@Jetiman: Wie? In den Tasten das Mikro? Versteh ich jetzt leider nicht. Beim 950 ist das Mikro unter dem Display. Und die Tasten sind ja Teil des Displays, weil es ja wohl On-Screen-Tasten sind.
 
Lediglich der Rand beim XL ist im oberen Bereich etwas breit. Ansonsten sieht es doch nicht mehr so übel aus wie auf den ersten Leaks vor einigen Monaten.

- MicroSD-Kartenslot
- zusätzlicher Kamera-Button

Das sind zwei wichtige Punkte für mich. Jetzt wäre es nur noch interessant zu erfahren, ob man den Akku tauschen kann. Dann hätte Microsoft mit dem Gerät fast alles richtig gemacht.
 
@hhgs: die cover sehen (wegen der abdeckungen für die Kameras) nicht so aus, als könnte man sie tauschen... ich glaube irgendwie nicht, dass man das cover abbekommen wird :/
 
@nim: Warum sollte man sie nicht tauschen koennen. Geht doch bei vielen Lumias auch
 
@-adrian-: Joa, bei vielen, aber nicht bei allen...beim 1020 geht's schon mal nicht. Also abwarten und sich freuen, wenn's doch möglich ist.
 
@nim: Könnte aber trotzdem gehen. Ich war z.B. zuletzt noch erstaunt, dass man laut einem Kollegen beim 930 problemlos mit einem Saugnapf das Polycarbonat-Cover abziehen und dann den Akku tauschen kann. Und mein Vater hat sich letztens noch für ein paar Euro den Akku seines 920 im Handyladen an der Ecke tauschen lassen.

Insofern würde ich davon ausgehen, dass man letztlich bei allen Lumias den Akku tauschen kann. Nur eben manchmal nicht "einfach so", sondern vielleicht nur mit 'nem Schraubendreher oder einem anderen Spezialwerkzeug. Das wäre mir aber wurscht, solange man überhaupt tauschen kann.
 
@HeadCrash:
Lumia 900: einfach im SIM-Fach den kleinen Aufkleber entfernen und den laaangen Bolzen rausziehen (der hält das Display von innen fest). Dann mit nem Saugnapf das Display abnehmen.
Lumia 920: unten die zwei Schrauben lösen. Saugnapf...

Man kann praktisch bei allen Lumias an das Innere ran kommen, muss nur wissen wie.
 
@nim: dann müssten sie aber 2 von außen zugängliche Slots haben (sim + sd) bzw. bei der dual-sim Variante dann sogar 3 slots. Das wage ich eigentlich zu bezweifeln, auch wenn man auf den Bildern die Geräte jetzt nicht von oben sieht. Deswegen tippe ich eher darauf dass die Cover abnehmbar sind (vergleichbar zum 640 quasi) und sim(s) und sdkarte innen eingesteckt werden. und dann wäre der Zugang zum Akku per se auch gegegeben... Naja, nächsten Dienstag werden wir's wissen...
 
@hhgs: gott sei dank kein akku fach siehtcaus als wäre es komplett aus alu. Da würd ich es sogar interessant finden
 
@hhgs: Die bisherigen Infos besagen, dass die Akkus tauschbar sind. Im Gegensatz zum SD Slot würde ich fast jede Wette eingehen, dass die Akkus tauschbar sind.
Ich sehe hingegen zu nim auch eine "Kante" die für ein Abnehmbares Cover spricht.

Man muss aber auch bedenken, dass das hier immer noch keinen reinen Fotos sind, sondern immer noch gerenderte Bilder bzw. überarbeitet Fotos.
 
@hhgs: Jedes PureView Gerät hat auch eine Kamerataste. Das stand außer Frage
 
Ich werde mir das Lumia 950 holen.
Was mir am Design gefällt:
+ matte Rückseite aus hochwertigem Polycarbonat (rutscht nicht weg, keine Fingerabdrücke)
+ runde Ecken (liegt somit angenehm in der Hand bzw. in der Hosentasche)
+ schlicht & edel
+ austauschbare(r) Rückseite / Akku und microSD-Slot
 
@Unglaublich: Ich finde, das ist ein richtig tolles Gerät jenseits des Mainstream, wahrscheinlich sehr gut verarbeitet und dürfte jedem WP-Fan echte Freude bereiten :-)
 
@Unglaublich: hab ich was verpasst? Wie kommst du darauf dass die Rückseite abnehmbar ist?
 
@FuzzyLogic: Das habe ich mir hergeleitet bzw. ich gehe stark davon aus das es so sein wird.
Es wäre zwar nicht schlimm, wenn dem nicht so ist, aber es ist schön wenn man die Möglichkeit dazu hat.
 
@FuzzyLogic: Alle anderen Leaks z.B. bzgl. Name, SD Slot, interner Speicher, verwendeter CPU und so weiter waren bisher alle richtig. Lediglich beim 550 gab es leichte Abweichungen. Daher kann man fast davon ausgehen, dass die Info zum auswechselbaren Akku auch stimmen, da sie aus den gleichen Quellen stammen.

Außerdem würde MS einige Kunden stark abschrecken, wenn kein wechselbarer Akku da wäre.
 
@Scaver: Kunden abschrecken ist doch bei Microsoft Pflichtprogramm. Von daher, nichts ist unmöglich. Das 950 kommt angeblich ohne QI und nur in schwarz. Warum nur? Leider wieder nichts dabei, was mein geliebtes 920 in Cyan beerben kann.
@Torchwood: Wo bitteschön ist das 950 jenseits des Mainstreams? Also außer beim Betriebssystem und der Kamera.
 
@eMBee: Warten wir doch erst mal ab. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das 950 ohne Qi kommt. Würde nichts ins bisherige Bild der High-End-Phones passen. Und ich weiß, dass einige Features, die Gerüchten zufolge nur im XL vorhanden sein sollen, auch im 950 vorhanden sein werden. Daher einfach noch fünf Tage gedulden. :)
 
@eMBee: ich hab bisher immer gehört dass die schwarz oder weiß sein werden. wäre allerdings auch egal wenn du halt unbedingt ein Cyan haben willst.
Mir auch unverständlich dass da nicht für alle Geräte alle Farben angeboten werden (sofern halt grundsätzlich die Rückseiten abnehmenbar (und damit austauschbar) sind).
 
@eMBee: Irisscanner, Continuum, Windows 10, Carl Zeiss-Optik und ordentliche Haptik bei gleichzeitig ansprechendem Äußeren finde ich schon ganz prima.

Octacore und 4K haben momentan ja alle anderen ;)
 
@FuzzyLogic: Ich denke um eine SD Karte einzulegen muss die Rückseite abgenommen werden. Somit hoffentlich auch direkt Akku tauschbar.
 
@Unglaublich: Ich hoffe für mich allerdings noch auf Farben. Dieses Standard-Schwarz/Weiß ist nichts für mich. Hab ich mich einfach dran sattgesehen. Wobei ich generell auf ein 1050 warten werde.
 
@Knarzi81: Ein 1050 wird nicht kommen. MS wird nur diese eine Flaggschiff Linie fahren, haben sie doch schon gesagt. Wird keine X Linien mehr geben. Eine Linie für High End mit bis zu 4 Geräten im Jahr, eine für Mid End und eine für Low End mit je einem Gerät pro Jahr.
 
@Scaver: Was bitte ist "Mid End"? :D

Den Fehler mach ich aber leider auch oft ^^
 
@HeadCrash: Ja ich weiß, auf was Du anspielst, aber Du weißt ja, was ich meine. Das ist immer das Problem mit den englischen Begriffen ^^
 
@Scaver: Mid Range wird es wohl heissen denke ich
 
@Unglaublich: ich find nur die "iphone-preise" für das ding bischen.... nen tick günstiger wie ein iphone6 könnte es ruhig sein.
 
@deepblue2000: Wenn ich von den jetzt bekannten Preisen ausgehe, dann finde ich den Preis angemessen für das, was man geboten bekommt.
Es ist ja nicht "nur" die Hardware, sondern auch die Software (Universal Apps, Office, Continuum, etc.). Und ich bin mir sicher das zusätzlich ein Office 365 Abo für 1 Jahr dabei sein wird.
 
@Unglaublich: das O365 Jahr nutzt nur nix wenn man (wie ich) bereits die Home Version für die ganze Familie hat (ich vermute ja mal nicht, dass man da einen Code beigelegt bekommt, dann man dann verticken könnte um jmd anderen glücklich zu machen)
 
@deepblue2000: Nun ja, ein neues iP6 hast nicht für 750 Euro bekommen. Und schon gar nicht mit 200 Euro Zubehör inklusive (sollte das Gerücht stimmen).
 
@Unglaublich: so wie die nilder aussehen ist es gebürstetes alu, wenn das der fall wäre,mwürde ich mir sogar eines kaufen,,plastik kommt nicht für das geld ins haus
 
gefällt mir wirklich sehr gut. hoffe das win 10 endlich auch mal bei den App entwicklern ankommt.
 
@cs1005: Hoffe erst mal das Win 10 Mobile bei Microsoft ankommt. Der Fortschritt der Builds is echt traurig.
 
@-adrian-: jeh später es erscheit desto besser oder? ms soll sich zeit lassen das OS Stabil, Bugfrei und Sicher auf den Markt zu bringen
 
@-adrian-: Der Fortschritt der Builds ist nicht schlechter als bei der Desktop Version damals. Nur das MS nicht so viele dieser Builds an die Insider ausliefert. Denn eine W10M Build kann nicht einfach geupdatete werden wie bei W10, sondern muss immer komplett neu kompiliert werden und dann wieder den kompletten internen Prüfungsprozess durchlaufen. Und hier wurden öfter Fehler gefunden, die eine Auslieferung aus Sicht von MS unmöglich machten... da hier essentielle Funktionen oft nicht funktionierten und/oder gar der nachfolgende Update Prozess.
 
@Scaver: Bei letzten Build ging es von Donnerstag mit Fehler im Build zu Dienstag mit fixed und "internen prozessen durchlaufen" und da war ein Wochenende dazwischen. Kann also gar nicht alles so lang dauern.
 
@-adrian-: Dir ist schon klar, dass es eine Alphaversion aka Technical Preview ist?
 
@-adrian-: Bist du von deinem Cheffe schon mal gezwungen worden, am Wochenende auf der Arbeit anzutanzen?

Das ist Scheiße.

Gönn den Jungs bei Microsoft doch auch mal ihre Freizeit...
 
@-adrian-: Woher willst du den wissen das die mit nicht voran kommen?
Hast du so zuverlässige Quellen z.B. Mitarbeiter von MS, die sagen wir kommen nicht voran? Vielleicht sind die schon um einiges weiter als wir alle denken, schon mal daran gedacht?
 
@DON666: Natuerlich bin ich am We schon angetanzt.. Nen Preview ring nutzt aber das Telefon am Wochenende .. es geht hier nur um die Stufen der Freigaben fuer das Public Insider Build und nicht darum ob die jetzt noch etwas entwickeln muessen. Gefixed sind die Probleme doch schon vor dem Wochenende wenn es nen Build in Testing gibt
 
@wori: Und was hat Alpha Version mit schnellen Fehlerbereinigungen von 4 Tagen in Builds zu tun.
 
hat das 950 n dual oder triple led blitz?
auf dem bild sieht das mehr als nach 2 leds aus
 
@king1491: Sieht nach Dual aus. Soll aber so nen Native Light oder wie das heißt sein, also wie das iPhone 6 hatte.
 
@Knarzi81: naja ich seh das genau anders^^ gerade wenn man das 950 von hinten sieht: http://wmpoweruser.com/more-pictures-of-the-microsoft-lumia-950-xl-and-lumia-950-leaked/

Sieht mir zu langgezogene aus, als dass es nur 2 Led sind und sieht sehr gleich dem 950 xl aus. Ansonsten müsste ja zwischen den 2 leds platz gelassen worden sein
 
@king1491: Richtig. Optisch sollen das 950 und 950XL sich hier nicht groß unterscheiden. Beim 950 sind aber nur 2 LEDs unter gebracht.
 
@Scaver: Da würde ich jetzt wieder gegen wetten :-P

Edit: außer natürlich, Du hättest die Dinger schon in der Hand gehabt. Da könnte ich nicht mithalten.
 
@HeadCrash: Also ich erkenne auf den Bildern bei dem 950 klar 2 LEDs, auf den 950XL klar 3 LEDs. Was manche beim 950 als 3. (mittlere) LED wahrnehmen, ist eher der Zwischenraum. Es spricht dafür, dass die Abmessungen in Relation nicht passen, als dass es 3 LEDs sein könnten. Dann wäre die mittlere LED größer, als die anderen beiden (und vor allem nicht rund).
Beim XL hingegen sind es ganz klar 3 gleichgroße runde LEDs.

Außerdem stimmten alle Leaks zu dem 950 und 950 XL bisher. Die Infos zu den LEDs stammt aus der selben Quelle. Wieso sollte nur diese Info falsch sein. Klar, das ist natürlich nicht unmöglich, aber da bin ich mir ziemlich sicher und würde ebenfalls wetten... schließlich muss das XL ja mehr bieten als nur nen größeres Display (und den 810 SnapDragon anstelle des 808) ^^
Interner Speicher, Kameras, SD Slot, RAM usw. haben sie ja schon gleich... irgendwo muss es noch Unterschiede geben ^^
 
@Scaver: Die LEDs sind in beiden Fällen diese gelblichen Punkte hinter der Abdeckung. Und da haben sowohl das 950 als auch das 950 XL drei Stück ;-)

Und wieso müssen sich die Telefone in mehr als dem Display und dem Prozessor unterscheiden? Worin unterscheiden sich denn iPhone 6S und 6S Plus? ;-)
 
@Scaver: jap das verwirrt mich acuh so.. aber hier auf dem hochauflösenden Bild sieht das für mich halt nach 3 LEDs aus.. vielleicht hab ich auch n Knick in der Optik
http://i0.wp.com/www.nokiapoweruser.com/wp-content/uploads/2015/10/Lumia-950-large.jpg
 
@king1491: Das 950 hat einen Dual, das 950 einen Tripple.
 
850 genauso, in etwas kleiner (4,8-5") und mit richtigen Tasten bitte!
 
mich reizt das 950xl ja sehr, könnte nur gerne noch größer sein. habe momentan ein xperia z ultra, also 6,4 zoll, aber android ärgert mich in letzter zeit zu viel. also werde ich wohl mal wieder zurück den pocket pc anfängen gehen... seit windows ce hat sich da doch was getan, obwohl ich sehr mochte. und das tolle wird auch die geplante stift unterstützung, so sie denn kommt
 
@Guntwin: Stiftunterstützung... mjam... :)
 
@HeadCrash: Laut Leaks soll das 950XL ja den Surface Pen unterstützen.
 
@Scaver: Ich weiß. Und nicht nur das XL ;-)
 
@HeadCrash: Doch, angeblich nur das XL. Das normale 950er soll das nicht. Soll einer der Vorteile des XL sein.
Aber auch hier werden wir es wohl erst final am 06.10. erfahren ^^
 
@Scaver: Dann behaupte ich jetzt mal das Gegenteil zum Leak.
 
@HeadCrash: Kannst Du ja gerne machen :)
Und ach ja, die Minuse sind nicht von mir ^^
 
@Scaver: Keine Angst, ich bin schmerzfrei, was die Bewertungen hier angeht. Ich selbst vergebe nur sehr selten Minus-Wertungen und wenn, dann immer mit Begründung. :)
 
Die Teile sehen schon stylisch aus. Jetzt muss nur noch der Preis stimmen und es müssen mehr Apss kommen, dann steige ich endlich um. Mit den Universal Apps hat MS wirklich was gutes eingeführt. Ich hoffe es springen jetzt mehr entwickler auf und portieren dann auch fürs WP.
 
@cuarenta2: Viele Android Apps kann man jetzt schon so nutzen, sher viele ohne Probleme... einige, gerade die Google Dienste benötigen, machen noch etwas Ärger. Aber die Bridge dafür ist ja selber auch noch Beta.
 
@Scaver: Erlär mal wie das geht? Ich hatte bisher noch keins, deshalb weiß ich nicht wie man auf den Play Store zugreifen kann.
 
@cuarenta2: Kann man wohl von SD Karte installieren aber derzeit muss man da noch etwas nachhelfen, später findet man die teils "angepassten" Apps dann wohl ganz normal im Windows Store wenn ich da richtig liege und die App Entwickler das so wollen.
 
@cuarenta2: Dann lieber gleich ein ordentliches Android-Smartphone und kein solches Gefrickel...
 
Hoffe noch ein paar farben. Nicht nur weiß und schwarz. Sonst muss ich ein weißes nehmen
 
@phips85: Farben werden glaube ich, wenn überhaupt, nur als Cover kommen. Ich weiß selber nicht, wieso sich MS von der Farbeinvielfalt abwendet... gerade diese hat die Lumias immer interessant gemacht.
Ich wollte ja schon beim 640 wechseln, hab aber lieber auf die neuen 10er Geräte gewartet. mir hat es das Orange angetan... doof wenn ich nun wieder nur schwarz nehmen kann. dAs weiße kommt nicht in Frage, da es nur hinten weiß und vorne trotzdem schwarz ist.
 
@Scaver: ich hoffe sehr, dass es wenigstens bunte original cover von ms gibt. das würde mir reichen.
 
@Scaver: wobei das 640 ja offiziell für win10 supported wird...
 
@phips85: Wenn die Rückseite wirklich austauschbar ist, ist es doch eh nur eine Frage der Zeit bis Austauschcover in allen Farben verfügbar sind.
 
Sind eigtl niemandem die Seitentasten aufgefallen?
Sieht aus als hätte man die Lautstärkewippe gesplittet und dazwischen die Sperrtaste gesetzt!
 
@bLu3t0oth: Ja, genau das hat man beim 950 XL gemacht. Der Power-Button sitzt zwischen den Tasten für die Lautstärke.
 
@HeadCrash: Total dämlich sowas.
 
@treyy: Wieso das? Die Trennung der Lautstärketasten finde ich persönlich gar nicht schlecht, da dadurch die Tastbarkeit verbessert wird (zwei Tasten sind einfacher zu erfühlen, als der richtige Druckpunkt einer Wippe). An den Power-Button dazwischen wird man sich danke ich gewöhnen. Da bin ich recht leidenschaftslos, ob der Button nun oben, unten oder in der Mitte ist.
 
@HeadCrash:

Schonmal in einer anderen News angesprochen, das ist das was ich befürchte.

[re:1]treyy am 27.08.15 um 15:05 Uhr Senden
@EffEll: Meine es insofern, dass mich der sleepbutton beim lautstärkeregeln stören könnte, da ich aus Gewohnheit gern den ganzen Daumen drauflege seitlich und das ganze wie eine Wippe bediene. Wenn die Teile mal rauskommen schau ich mir das mal im Laden an. Vielleicht sehe ich das zu eng.

[re:2]artchi am 27.08.15 um 16:54 Uhr Senden
@treyy: Ich habe hier ein Trekstor Wintron Tablet PC. Da ist der Stand-by-Button und Volume-Button gaaanz dich beieinander angeordnet. 90% der Versuche die Lautstärke zu ändern, enden damit, das ich das Tablet ausschalte. Zumal die Tasten sich auch noch gleich anfühlen bzw. fast gar nicht ertasten lassen.

Das sind so Design-Entscheidungen, wo ich mir denke: sieht zwar gut aus, aber in der Praxis hat es niemand vorher ausprobiert.
 
@treyy: Ich denke schon, dass sie das ausprobiert haben. Aber man kann es nicht jedem recht machen. Und wenn dann nicht die absolute Mehrheit bei einem solchen Test schlechtes Feedback gibt, nimmt man das Design.

Ich hab es ja selbst noch nicht getestet, vielleicht ist es schlimmer als ich denke. Aus dem Bauch raus denke ich aber, dass es mir egal wäre. Solange der Abstand zwischen den Tasten okay ist.
 
@treyy: Warum? Mir persönlich sagt das sehr zu.
 
@treyy: Ist halt keine Wippe, da wirst dich aber vermutlich schnell dran gewöhnen, ansonsten kommen aber auch sicher noch weitere Geräte wo die Tasten anders angeordnet sind.
 
Wenn jetzt noch der Preis stimmt, ist es Definitiv eine Überlegung wert. Weg von Android hin zu Windows Phone. Allerdings wirklich nur wenn der Preis stimmt. Wenn es preislich im Bereich eines iPhones liegt, werden die Leute wohl auch weiterhin ein iPhone kaufen - einfach weil es dort viel mehr Apps gibt (z. B. Freeletics, was es bei Windows Phone immer noch nicht gibt).
 
@terminated: Die Preise stehen doch wohl schon fest, wer bisher ein iPhone kauft wird das wohl eh weiterhin tun, das muss nichtmal rationale Gründe haben :) aber Win10 hat durchaus seine Vorzüge und das App-Angebot wird sich wohl weiter/jetzt erst recht verbessern. (Universl Apps/Android Apps/iOS konverter)
 
Wo ist die Quelle für das Bild? Den Link zu evleaks hat er sich wenigstens verdient.
 
Hoffentlich werden die Lumias dann auch Zeitnah verfügbar sein :)
 
schaut da die Kamera auch vor?
 
Und wieder keine Benachrichtigungs-LED ,.(O_O).,
 
@Pegasus.hunter: Für was eine LED wenn es Glance Screen kann?
http://www.computerwoche.de/a/offizielle-angaben-zu-lumia-950-und-lumia-950-xl-sickern-durch,3216511
 
Bleibt die Hoffnung für einen 1020er Nachfolger in der nächsten Flagschiff-Runde von MS. Die Cam ist einfach unverzichtbar und setzt die Maßstäbe. Kleinere Displays wären auch mal wieder nett. 5,2'' ist schon jenseits meine Wohlfühlbereichs.
 
Leaks? - Das ist einfach nur Werbung.
 
@opensys: Nenn es, wie du willst, es scheint ja definitiv den einen oder anderen hier zu interessieren. Gibt ja schließlich noch ein Leben jenseits von kleinen Robotern und kleinem "i" :)
 
@DON666: ich war lange nicht mehr so scharf auf ein smartphone. also bin ich einer von denen die sich dafür interessieren.
 
@Matico: Ja, ich hoffe nur, dass die Dinger - wie sagt man in Neusprech - "zeitnah" bei den Providern landen. Ich wollte nämlich nicht unbedingt über 700 Euronen in die Hand nehmen, sondern das über VF laufen lassen; bin eh überfällig mit neuem Telefon, von daher...
 
@DON666: hmmmm 700 euro sind richtig viel geld. wenn ich aber überlege was ich so spare seitdem ich prepaid nutze...ich komme meist mit 9,90EUR im monat hin. internet reicht manchmal nicht, dann buche ich was dazu. aber eben nur manchmal und nicht immer. damit nutze ich dann einen echten provider ohne reseller. da kann meist kein vertrag mithalten. und für mich gibt es nur vodafone, telekom und congstar. alle anderen finde ich furchtbar bzw. habe ich dort nur ganz schlimme erfahrungen gemacht. nie wieder deutschland card, o2, simyo und wie die alle heissen...
 
@Matico: Ja, dass ich das alles über meinen Vertrag teuer bezahle, wenn ich mir das Gerät vom Provider (Vodafone in meinem Fall) hole, ist mir absolut bewusst. Allerdings ist das auf die Weise auf die ganzen Monate verteilt und reißt mir nicht auf einen Schlag so ein Loch ins Portemonnaie. Dass das rein rechnerisch nicht wirklich "vernünftig" ist, sollte vollkommen klar sein... ^^
 
"Microsoft leakt Bilder "....das Deutsch wird hier auch immer merkwürdiger.
 
@Ralfi: Äh, nö. Ich weiß ja nicht, seit wann du hier schon mitliest, aber dieser Sprachgebrauch ist absolut nicht neu, und wer sich für dieses Computertechnikgedöns interessiert, versteht das auch völlig problemlos. Wenn man keine "Nerd-Sprache" sehen will, muss man sich halt auf materiefremden Seiten wie stern.de, spiegel.de oder sonstwo "informieren", mit der Konsequenz, dass da halt nicht wirklich viele Infos kommen...
 
@Ralfi: der spruch ist so alt wie mein opa: wer nicht mit der zeit geht muss mit der zeit gehen. anglizismen sind nicht jedermanns geschmack, das kann ich schon verstehen. dennoch dienen sie oftmals tatsächlich der vereinfachung und teilweise beschreiben sie zumindest für menschen die sich auskennen dinge präziser. der IT bereich wird eben durch die USA und somit durch die englische sprache geprägt. wenn jemand auf das deutsche besteht ist das oftmals eher prinzipienreiterei. esperanto hat sich ja leider noch nicht durchgesetzt ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles