Nexus 5X: Google stellt sein neues 5,2-Zoll-Modell offiziell vor

Eigentlich ist über die neuen Nexus-Modelle, die Google gerade bei seinem Hardware-Event vorstellt, so gut wie alles bekannt. Trotzdem wollen wir euch die Bestätigung der wochenlangen Gerüchte nicht vorenthalten: Google hat jetzt das Nexus 5X im ... mehr... Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X Bildquelle: LG Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X Smartphone, Nexus, LG Nexus, LG Nexus 5X, Google Nexus 5X LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das 6P gefällt mir zwar, ist mir aber doch etwas zu teuer für das Gebotene. Das 5X hier spricht mich so gar nicht an. Irgendwie ein sehr enttäuschendes Jahr für Smartphones. Gurk ich halt weiter rum mit meinem ollen S3 LTE.
 
@balthazar: Sagt einer, der mit einem S3 rumgurkt. Jedes halbwegs aktuelle Android Gerät im Mittleren Preissegment ist 100 mal besser als ein S3
 
@Ashokas: und wo sind diese besser?
 
@balthazar: Geschwindigkeit, ladezeiten (Appstart), akku, Kamera, Sicherheit. Ich habe hier auch noch ein S3 liegen zum rumspielen, ROMs etc. Wenn man das Gerät neu aufsetzt, ist es "OK", aber nach 1-2 Monaten verliert es dermaßen an Perfomance, dass es keinen Spaß mehr macht damit zu arbeiten. Ständig das warten auf den Homescreen bis er sich wieder aufgebaut hat, wenn man mehr als 2 Widgets hat.
 
@Ashokas: Das würde ich so nicht unterschreiben. Die Kamera macht immer noch deutlich bessere Bilder als so manches midrange-Phone aus diesem und letztem Jahr. Geschwindigkeitseinbußen kann ich so auch nicht bestätigen. Habe aber auch die LTE-Variante mit 2GB RAM. KitKat hat auch erst vor kurzem noch ein kleines Update bekommen, nutze aber schon seit Monaten diverse Lollipop builds. Seit einigen Wochen auf Slim - die rennt wie Sau. Da stockt auch nichts. Und der Akku hält bei mir wie unter der Stock ROM, komm auf mindestens 1,5 - 2 Tage mit durchaus auch mal intensiver Nutzung. Ich nutze immer noch den Originalakku.
 
@Ashokas: Und so unterschiedlich können die Eindrücke sein. Ich habe seit der Einführung das S3 (non-LTE) und sehe aktuell immer noch keinen Grund zu tauschen. Als wirkliches Argument für ein neueres Smartphone ist für mich aktuell eigentlich nur die Kamera. Ein S6, G4 oder P8 macht schon deutlich bessere Bilder, aber sonst kann ich mit "neuen" Smartphones im Alltag nicht mehr machen, als ich möchte bzw. mit dem S3 schon kann.

Das S3 mit SlimRom und Boeffla-Kernel läuft verdammt schnell und hat im Alltag NULL Probleme bei der Geschwindigkeit oder gar Ruckler und das bei mir seit ca. einem 3/4 Jahr mit der Rom bzw. diesem Kernel. Die Kombi installieren und glücklich mit dem S3 sein - nur als gut gemeinter Tipp. Mit Cyanogen o.ä. war das S3 dermaßen langsam, dass ich es inzwischen wohl auch schon weg hätte. Aber Slimrom + Boeffla-Kernel machen aus dem S3 performancemäßig ein völlig neues Gerät.
 
@Ashokas: Ich bin auch noch mit einem S3 (non-LTE) unterwegs, bis vor kurzem auch noch mit Stock-ROM. Die Kamera ist noch ganz ordentlich. Klar, gegen aktuelle Topmodelle kann sie nicht mehr mithalten, aber die meisten MidRange-Modelle schlägt sie noch.
Mit dem Stock-ROM lief es auch noch annehmbar schnell, und vor allem mit dem Akku hatte ich überhaupt keine Probleme. Ich bin letztlich aus Interesse und weil ich für die App-Entwicklung ein Lollipop-Smartphone gebrauchen konnte, auf Cyanogen gewechselt. Die Akkulaufzeit ist nun etwas schlechter, dafür läuft es schneller und hat keine bekannten offenen Sicherheitslücken mehr. Tatsächlich ist die Kamera der einzige Grund, der mich ein wenig mit einem neuen Gerät liebäugeln lässt.
 
@Ashokas: Also wenn ich ein Wiko Lenny bzw. Lenny 2 mir anschaue da bin ich ganz anderer Meinung, das erste Lenny hatte ich schon in der Hand und das normale S3 (i9300) ist meiner Meinung nach deutlich besser als das Wiko Lenny und vergleichbare Handys, sowohl bei der Kamera aber wo man es am meisten merkt am Display, weswegen ich mir bei einem so geringen Budget lieber ein altes gebrauchtes S3/S4 holen würde als diesen 100€ Müll.
Zudem ist ein S3 in Sachen Sicherheit noch besser wenn man selber Hand anlegt, dafür gibt es wenigstens CustomRoms mit Android 5.0/5.1, während viele 100€ Handys noch mit 4.4 verkauft werden und es kein Lollipop gibt, sowohl offiziell als auch inoffiziell.

Ich selber bin übrignes kein Samsung Fanboy, habe zwar ein S5 und damals ein S4 Mini aber nachdem was ich mit meinem S5 erlebt habe würde ich mir nie wieder neu ein Samsung holen, hab jetzt selber ein Xperia Z2.
 
Mein Wunsch Nexus 5 hatte nur 5" und 64GB Speicher. Fehlende optische Bildstabilisierung hätte ich noch verschmerzen können, wenn die Fotos dennoch gut sind. Naja, schade Google
 
@AcidRain: Also nur 16 GB- und 32 GB-Modelle ist echt schwach.
Im Jahr 2015 kann man schon mehr erwarten.
Naja, Google will uns halt wieder mal in die "Klaut" zwingen...
 
@AcidRain: Jetzt wo ich das mit dem fehlenden Stabi gelesen habe, bin ich arg am überlegen, ob ich mir das 5X noch holen will. Das ist ja von einem P8 eigentlich schon fast ein Downgrade mit den ganzen fehlenden Sachen.
 
Speicher? Prozessor? Dualsim?
 
@gutenmorgen1: 16 & 32GB, 2GB Ram, CPU 808, kein Dualsim
 
@gutenmorgen1: Musst Du schon aus anderen Artikeln zusammensuchen. ^^
 
Wofür steht eigentlich das X (5X) und das P (6P)?
 
@levellord: Extend und Premium
 
Über ne Stunde raus der Artikel und noch keiner hat sich über die" live photo-Kopie" beschwert?
Ich bin beeindruckt! ;-)
 
Oh Schreck! Die Akku-Kapazität des Nexus 5X ist noch geringer, als im iPhone 6s Plus? Das geht doch mal gar nicht! ;))
 
@KoA: Du vergleichst grad ein Phablet mit einem Smatphone. Der Konkurrent zum 6S+ heißt Nexus 6P und gegen dessen Akku sieht das 6S+ alt aus.
 
@TiKu: "Du vergleichst grad ein Phablet mit einem Smatphone."

Was für einen Quatsch erzählst du denn da mal wieder? Phaplet ist eine reine Marketing-Bezeichnung für Smartphones mit einem großen Display, welche eine Mischung aus Phone und kleinem Tablet sein sollen und nur deswegen u.a. auch "Phablet" genannt werden. Und im Fall des Nexus 5X ist die Displaygröße mit dem iPhone 6s Plus sozusagen identisch. Oder willst du behaupten, 0,3" bei der Displaygröße machen den Unterschied? ;)
 
@KoA: Also zum einen beträgt der Unterschied beim Akku zwischen 5X und 6S+ gradmal 50 mAh, d.h. die Dinger kann man locker als gleich groß werten. Zum andern ist wenn schon die Größe des Gehäuses ausschlaggebend für die Größe des verbauten Akkus und da ist das 5X näher am 6S als am 6S+ - weil Apple keine kompakten Geräte bauen kann.
P.S.: Gewöhn dir mal einen anderen Ton an als "Was für einen Quatsch erzählst du denn da mal wieder?"
 
@TiKu: "Also zum einen beträgt der Unterschied beim Akku zwischen 5X und 6S+ gradmal 50 mAh, [...]"

Ja, und? Das ändert ja trotzdem nichts an meiner ursprünglichen Aussage über die angegebene Akku-Kapazität. :)

"d.h. die Dinger kann man locker als gleich groß werten."

Sicher kann man das. Genauso, wie auch die zwei von mir erwähnten Geräte als gleich bzw. als vergleichbar gewertet werden können.

"Zum andern ist wenn schon die Größe des Gehäuses ausschlaggebend für die Größe des verbauten Akkus und da ist das 5X näher am 6S als am 6S+."

Die Größe des Gehäuses ist aber für die Größe des verbauten Akkus nicht grundsätzlich ausschlaggebend. Schon allein deswegen kann dies hierbei auch kein wirklich passender Argumentationspunkt sein.

"P.S.: Gewöhn dir mal einen anderen Ton an als "Was für einen Quatsch erzählst du denn da mal wieder?"

1. Anmerkungen mit "P.S." als persönlich zu kennzeichnen, obwohl du dich schon die ganze Zeit an mich persönlich gewandt hast, macht wenig Sinn. ;)

2. Ich habe das Wort "Quatsch" ganz bewußt gewählt, weil es meiner Meinung nach die treffenste Benennung dessen ist, was du oben als Kommentar auf meine ohnehin spaßig gemeinte Anmerkung hinterlassen hast. Es gibt also gar keinen wirklichen Grund, deswegen hier beleidigt zu reagieren. Eher solltest du zukünftig vor dem Kommentieren besser darauf achten, dass deine Aussagen *keinen* kompletten Unsinn ergeben (...um hier mal ein anderes Wort, anstelle von "Quatsch" zu verwenden).
 
@KoA: P.S. heißt Postskriptum. Also Nachsatz bzw. Ergänzung. Was hat das mit persönlicher Anrede zu tun?
 
Wieso kein Full HD :( ? Ich hatte so auf das Nexus 5X gehofft...
 
@Cheeses: 5x hat doch FullHD? Das 6p hat eine Auflösung von 2560 × 1440.
 
@linzinator: Unter "HD Anzeige" verstehe ich HD Ready, sprich 720P.
 
Ich, als N5-User der ersten Stunde, finde das 5X einfach nur lachhaft. Kein AMOLED, keine Status-LED, kein Qi und dann der Preis von 479€ für die 16GB Version. Ich bin echt enttäuscht. Evolution sieht anders aus.
 
@RocketChef: Es sind 379€/$ für die 16GB Version.
Woher hast du das mit der Status-LED? Das fände ich auch sehr schade...
 
@MrKlein: https://store.google.com/product/_chromecast_audio

Scroll mal ganz runter, dort findest du das 5x für 479€
 
@linzinator: Tatsache!!! 479€ !! Ich glaub mich trifft der Schlag!

Schade, das war es dann mit dem 5X ... und ich hatte soo drauf gehofft :'-(

Aber das P/L Verhältnis passt dann einfach nicht.
 
@linzinator: Krass, Tatsache!
Allerdings ist es in Deutschland noch nicht verfügbar, mal schauen was dann der Preis ist... kann mir nicht vorstellen das es 379$ und 479€ werden...
 
@MrKlein: Hoffentlich nicht. Hatte schon ein Nexus 5 und war damit auch sehr glücklich.
Auch wenn das 5x nicht perfekt ist, würde ich es mir für 380€ doch nochmal überlegen.
 
@linzinator: Mhm genauso geht es mir auch...
 
@MrKlein: Bei aktuellem Kurs USD-EUR plus Mehrwertsteuer sind wir schon bei knapp 410€, ich denk es wird wohl eher so um die 400-450€ statt 380€ werden.
 
@RocketChef: Ich hatte auch einige Nexus und habe das 5er eigentlich nur getauscht weil meine Kamera einen Fehler hatte und wollte mal was anderes probieren. Die Rückkehr zu Nexus 5X wird wohl nix. Keine Status-LED??? Wieso wird so eine 2-Cent-LED wegelassen? Schade... Dann wird wohl nochmal das normale N5 werden....
 
@Roland_RS4: Status-LED scheint es doch zu geben, wurde nur vergessen.
Siehe: http://www.androidpolice.com/2015/09/29/the-nexus-5x-does-have-a-true-rgb-notification-led-just-like-the-6p-but-its-missing-from-the-spec-list/
 
@linzinator: Danke! Hätte mich doch sehr gewundert, dass man das weglässt! Mal abwarten was die Tests dann sagen ;-)
 
Wie können die zum Marktstart auf den Release in Deutschland verzichten??
 
Boa verflucht.. mein M7 gibt langsam den Geist auf.. ich ahb so auf das 5X gehofft und dann sowas ?!?!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte