Lieber machen als träumen: Microsoft versorgt Indien mit Breitband

Die Internet-Konzerne Facebook und Google sind nicht die einzigen, die sich Gedanken um die Vernetzung bisher unterversorgter Regionen der Welt machen, um mehr Nutzer auch für die eigenen Dienste zu erschließen. Microsoft ist ebenfalls mit von der ... mehr... Internet, IT, Erde Bildquelle: Flickr Internet, IT, Erde Internet, IT, Erde Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hauptsponsor ist bei allen projekten die NSA!
 
@winfuturemann2: dir ist aber schon klar, das die NSA nicht mal nen Bruchteil von den Vermögen hat den Microsoft hat!?

edit: vermutlich könnten die Steuern die Microsoft Zahlt (jo ich weiß das sind nicht viel) für die NSA reichen :P
 
@baeri: Seit wann zahlt MS oder co. viele Steuern?:D Die Steuerschlupflöcher werden doch nicht wegen den großen Firmen geschlossen;) Vor allem in den USA, wo die Finanz-Politik von Lobbyisten komplett gelenkt wird.
 
@baeri: Ich zitiere mal meinen Paten Onkel Roger Myerson: "US-Schulden sind in Dollar. Und die USA kann Dollar drucken“
 
@winfuturemann2: dann hat dein Patenonkel wohl soviel Ahnung wie Du - inkl. Deiner Trolleistung. Dollar ohne Gegenwert zu Drucken wäre nicht gut für die Wirtschaft in den USA.
 
@TurboV6: Und du hast keinen Schimmer was die US so einzigartig macht!
Mini Infaltion ist besser als ein kompletter Bankrott. Die USA kann neue Schulden machen und zahlt die alten mit dem neuen gedruckten Geld einfach wieder zurück,ohne das wäre die neue LAndessprache de USA schon vor Jahren Chinesisch. Mit dem noch harten Doller kauft sich dann der Chinease wieder bei uns in Europa ein und schwächt unsere Wirtschaft und der Ami lacht sich wieder halb tot. Wir können uns dank dem EURO und der Abhängigkeit andere Länder kein neues Geld einfach so drucken.
 
@winfuturemann2: Können wir nicht? Was meinst du womit die EZB die ganzen Staatsanleihen aufkauft um verschuldete Europäische Länder über Wasser zu halten? Seit Anfang des Jahres sind so bisher ca 600 Milliarden Euro "entstanden". Und es werden bis Ende 2016 jeden Monat 60 Milliarden folgen.

Aber schon interessant "festzustellen" - Auf Grund aktueller Krisen kräht danach kein Hahn mehr... Zufall?
 
@winfuturemann2: Dein Onkel scheint ahnung von Wirtschaft zu haben. PS: Deutschlands schulden werden auch nicht kleiner ;)
 
@winfuturemann2: Du glaubst die NSA tut was gutes für andere Völker?
 
@daaaani:
1: Nein, reines Eigeninteresse. Da Datenbanken in den neuen Rechenzentren wollen ja gefüttert werden.
2: wo steht das Internet etwas gutes für die sein soll?
 
na hoffentlich gehen die vergewaltigungszahlen dann endlich zurück, wenn sich die ganzen freaks, ihre rape pornos anschauen können.
 
@3PacSon: Da hilft eigentlich nur Bildung, was bei der Lage in Indien nur ein Wunschdenken ist.
 
@3PacSon: Hauptsache die Qualität meiner "original Orientteppiche" nimmt nicht ab die ich hier immer auf dem Parkplatz verkaufe. Wo 400.000 Knoten/m² drauf stehen sollen diese auch vorhanden sein.
 
@3PacSon: Das Internet würde das das Überbevölkerungsproblem massiv verringern.
 
Wie wärs, wenn die auch Deutschland mal mit vernünftigen Internet versorgen. In vielen Regionen sind wir was das angeht selbst Entwicklungsland. Im internationalen Vergleich gesehen auf jeden Fall...
 
@venture: naja... abgesehen davon dass man hier wohl schlecht vergleiche ziehen kann würde ich sagen, das in D-Land genug Geld da ist, um JEDEN mit 1Gbit Glasfaser zu versorgen...

Die Frage ist nur "wer will" das Geld in die Hand nehmen... und was für Defizite sollten evtl. vorher behandelt werden, Bildung, Straßenbau, Abgasverordnungen ^^,...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!