Microsoft Lumia 950 & Lumia 950 XL Leak bestätigt Top-Hardware

Ein umfangreicher Leak bestätigt jetzt die Spezifikationen aller Anfang Oktober erwarteten neuen Smartphones mit Windows 10 Mobile von Microsoft - also des Microsoft Lumia 950, Microsoft Lumia 950 XL und des Microsoft Lumia 550. ... mehr... Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Bildquelle: Nokia Forever Latinoamérica Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Microsoft Lumia, Windows 10 Smartphone, Microsoft Lumia 950, Lumia 950 Nokia Forever Latinoamérica

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jetzt fehlt nur noch eine verlässliche Aussage zu den Preisen. Und ein paar kleine Details...
 
@HeadCrash: ..wie die Bamaße und Gewicht der Tischtenniskellen
 
@HeadCrash: Der Preis ist DER Hammer. Ich habe zwar ein ausreichendes Einkommen, mir das nebenbei zu kaufen, aber da setzt bei zu vielen der Verstand meiner Meinung nach aus... Ich bleibe aus Prinzip vorerst beim 920-er - Schade eigentlich aber für diesen Mehrwert steht der Preis in keinem Verhältnis!
 
@twilight...: Der Preis steht noch überhaupt nicht fest. Und abgesehen davon: warum sollte ein Top-Windows-Smartphone nix kosten dürfen, aber ein Samsung oder iPhone für 900 Euro ganz normal sein? Irgendwie haben manche SEHR merkwürdige Ansichten.
 
@twilight...: angeblich soll da doch auch noch einiges an Zubehör dabei sein...
 
Sehen doch klasse aus! Eine gelungene Kombination von 920er und 930er ... meine Meinung.
 
@paulchen_panther: Wenn es so wäre, wäre ich auch begeistert.
Aber erklär' mal, wo da die Ähnlichkeit zu den Lumias 920 und 930 sein soll
 
@paulchen_panther: Das sieht doch viel eher wie ein Lumia 640 und auf keinen Fall wie ein 920 und 930 Mix aus.
 
@Unglaublich: Jepp, könnte ich mir auch vorstellen. Bin nur gespannt, wie die Maße nun tatsächlich sind. Für mich galt bisher eigentlich das 930 als das Maximum an Größe und selbst das ist schon teilweise grenzwertig, da man es nicht mehr immer einhändig bedienen kann. Auch wenn viele das mittlerweile sowieso nicht mehr machen, stört es mich recht stark. Und da die beiden neuen Geräte ja größere Displays haben, fürchte ich, dass sie auch insgesamt größer sind, zumindest das XL. :/

Ansonsten machen sie einen wirklich guten Eindruck.
 
Bitte lasst es noch nicht alles gewesen sein :-( Bitte schafft es wie Apple auch mal was geheim zu halten, was überraschend veröffentlicht wird! Xenon Blitz, OLED Display, genügend Speicher oder per microSD erweiterbar, maximal 5" (puh früher war ich schon vehement gegen größere Displays als 4,3"...), keine hervorstehende Kamera, High End Hardware und alle W10 Features, usw. will ich!!!
 
@DerKritiker: Achja und keine Touch Buttons!
 
@DerKritiker: Ich denke On-Screen-Buttons machen mit Continuum mehr Sinn...
 
@paulchen_panther: deine Aussage macht keinen Sinn...

Continuum funktioniert auf Dual-Monitor Basis... was das Handy zeigt, muss der Monitor nicht zeigen... somit können auch die Buttons sein wo sie wollen...

Ich fände 5" und kapazitive Buttons auch besser (oder gar 4,7")
 
@baeri: Wieso keinen Sinn?
Die Buttons auf dem Monitor z.B. wenn man Windows 10 im Tablet-Modus hat sind ja auch "OnScreen". Und die sind dem Windows Phone sehr ähnlich.
 
@paulchen_panther: nur... da übertrage ich von einem Windows Gerät auf "irgendein" Display (das bei der Herstellung ja nicht wusste was es mal machen wird) Windows Daten mit Buttons...

mein Smartphone weiß aber das es die 3 Tasten braucht!!!

Kapazitive tasten brauchen technisch gesehen weder wirklich platz noch kosten sie Geld (lediglich die LED drunter). ich könnte sogar die "unten übrig gebliebenen 2mm" Kapazitiv machen...

Ich verstehs wirklich nicht... noch nie hat mir jemand nen echten "brauchbaren" Grund genannt warum man "diese 3" Tasten aufs display bringen sollte...
=> es wäre sogar Technisch gesehen ein klacks, beim drehen einfach die Seite mit den 3 Tasten zu versehen... => oder eben dann onscreen einzublenden...
=> bis jetzt gibt es kein Smartphone wo unten "zu wenig platz" für tasten wäre...
wenn wir mal "volldisplay haben" (und hier auch bitte erst am oberen rand display) sehe ich onscreentasten ein)
 
@baeri:
"noch nie hat mir jemand nen echten "brauchbaren" Grund genannt warum man "diese 3" Tasten aufs display bringen sollte"

U.a. weil man damit die Hardware von Android Geräten (wenn sie natürlich auch On-Screen-Buttons nutzen) schnell zu Windows Phone Geräten machen kann ;)
Ist das kein Grund?
:))
 
@paulchen_panther: Das ist tatsächlich ein Super Grund...

=> wobei 3 Buttons sowohl bei Android, alsauch bei Windows sind... Aber du hast Recht... bei "mehreren" Systemen ist das in der Tat Sinnvoll...
 
@DerKritiker: Mit HoloLens hat damals wirklich keiner gerechnet.
Und nur weil vor der offiziellen Veröffentlichung etwas durchsickert, macht es doch die Sache nicht schlechter.
 
@Unglaublich: Mit dem Surface, Surface Hub und kinect hat auch keiner gerechnet.
 
@DerKritiker: Es gibt immer noch Features der Geräte, die noch nicht bekannt sind. Und ich bin sicher, dass MS auch noch neue Geräte oder Geräteklassen in Arbeit hat, von denen noch keiner was weiß. Hat bei HoloLens oder Band ja auch geklappt.
 
@HeadCrash: Bei Geräten und Geräteklassen würde ich mir keine Hoffnungen machen. Dafür hat MS zu klar gesagt, dass sie sich alleine auf den High End Markt konzentrieren wollen (2x pro Jahr 2 Modelle), wobei sie den Low und Mid End Markt nur bedienen, wenn es sein muss und hier jeweils nur 1 Gerät pro Jahr bringen werden.
Der Rest wird den OEM Partnern überlassen!
 
@Scaver: Diese Aussage gilt aber ausschließlich für den Smartphone-Bereich.
 
@HeadCrash: Richtig, aber genau um die geht es hier in den Artikel und den Kommentaren ja.
Natürlich wird MS mehr ankündigen und präsentieren, als nur die 2-3 Lumias. Schon alleine da Zubehör dazu muss ja auch präsentiert werden, wenn es jemand kaufen soll.
Sicher wird auch was im Bereich der Surfaces präsentiert, da bin ich relativ sicher. Aber um all das geht es hier ja nicht!
 
@Scaver: Meine Aussage war aber nicht nur auf Smartphones bezogen. Aber wie gesagt, es gibt immer noch Features der neuen Phones, die noch nicht offiziell angekündigt wurden. :)
 
@HeadCrash: Oder sie wurden nicht angekündigt, weil es sie nicht geben wird ;)
 
@Scaver: Das bezweifle ich stark ;-)
 
@HeadCrash: Oder doch. Auch das 550 hat relativ andere Speccs als bisher "vermutet" wurden.
Und solange Du nicht bei Microsoft arbeitest und das auch belegen kannst, bist Du nicht wirklich eine ernst zu nehmende Quelle.

Die Wahrscheinlichkeit, dass es in Bezug auf die Windows Phones nicht mehr gibt, als auf den Folien zu sehen ist, liegt schätzungsweise bei ca. 80%.
20% machen Fehler in den Folien aus oder das einige Folien beuwsst oder aus versehen nicht geleakt wurden. Bei der internen Präsentation wird aber zu 100% schon vorab alles gezeigt worden sein. Daher sind nur die o.g. Szenarien möglich, wieso die Leaks hier nicht vollständig sind.
 
@Scaver: Na, dann warten wir ab ;-)
 
@DerKritiker: Die Zeiten sind vorbei, auch bei Apple. Vor der letzten Apple Keynote war 99,9 % bekannt.
 
@DerKritiker: Dann poste das auf der Uservoice Seite. Hier liest das wohl kein Microsoft Mitarbeiter der Hardwareentwicklung ;)
 
@DerKritiker: 950 mit Double LED Blitz, 950 XL mit Triple LED Blitz, beide mit OLED WQHD Display, 3GB RAM und microSD Slot (SDXC und SDHC bis 128GB), beide mit Glance und beide mit onScreen Tasten. Äh ja und die Größen, wie angegeben, 5.2" bzw. 5,7".
 
@Mockmoon: Von microSD und Glance gibt es bisher keine Bestätigung. Diese Angaben fehlen nämlich in dem Leak. Hingegen ist beim Leak zum 550 etwas von microSD zu lesen.
Kann etwas bedeuten, muss aber nicht.
Aktuell kann man weder klar sagen, dass es vorhanden ist, noch dass es das nicht sein wird. Wir werden es sehen ^^
 
@DerKritiker: der Hauptunterschied zwischen der "Geheimniskrämerei" und die "Offenheit" ist, das der Kunde (die Insider) einfach an den Funktionen mitgewirkt haben...
während Apple sagt: "Friss oder stirb" <- selbe Taktik hatte MS vor 15 Jahren auch...
 
Warum enthalten hier im Blog Lumia-Beiträge immer noch "Nokia" als Stichwort/Tag?
Da müsste "Microsoft" stehen!
 
@Unglaublich: Eigentlich müsste beides stehen, denn die Marke Nokia existiert ja noch und auch Geräte mit dem Brand (nur das Nokia selber nicht mehr die Rechte daran hat, sondern Microsoft).
 
@Scaver: Nur haben explizit diese Geräte im Beitrag nichts mehr mit Nokia zu tun.
 
@Unglaublich: Nur werden die Tags nicht bei jedem Beitrag neu hinzu gefügt, sondern sind in der Kategorie immer gleich.
Und wenn man es genau nimmt, ist es rechtlich immer noch Nokia, auch wenn kein Nokia mehr drauf steht.
 
@Scaver: Da stimme ich dir nicht zu, Nokia hat die komplette Hardwaresparte an Microsoft verkauft, somit auch alle dazugehörigen Rechte. Nokia kann sich jetzt nicht hinstellen und sagen "das ist alles von uns", da diese Geräte im Beitrag oben mit Sicherheit unter dem Dach von Microsoft entwickelt wurden.
Korrigiere mich wenn ich falsch liege.
 
Schade, dass es wohl nie einen Nachfolger für mein geliebtes 1520 geben wird.
5,7" ist einfach zu klein. *g*
 
- preis (vorraussichtlich)
- design (kein alugehäuse, dicker rahmen zwischen bildschirm und rand)
- induktives laden nur bei XL Variante (vorraussichtlich)

schade.. sehr schade.. war mit dem Lumia 930 sehr zufrieden. leider kein kauf vom 950 :(
 
@ChristophK: Der Preis ist noch gar nicht wirklich bekannt. Der Rahmen ist nur oben und unten dick, an den Seiten ist er nahezu identisch zu dem des 930. Induktives Laden werden beide beherrschen. Und Polycarbonat wird nur die Abdeckung sein. Allerdings reduziert man so auch Gewicht, denn soweit ich weiß, sollen beide Geräte dünn und leicht sein.
 
@HeadCrash: ja, mal abwarten was am 6.oktober veröffentlicht wird ;)
 
@ChristophK: Eben. Aber ich bin sicher, dass beide induktiv geladen werden können ;-) Genau wie beide Continuum und Hello unterstützen. Alles andere wäre für die "Flaggschiffe" widersinnig.
 
@ChristophK: Ein centrale Windows Seite schreibt, dass das 950 QI auch ohne Wechselcover unterstützen wird.
 
@ChristophK: Gut verarbeitetes Polycarbonat ist 100x hochwertiger als es Alu jemals sein könnte. Es kann nicht brechen, nicht verbiegen und kaum zerkratzen. Alu kann das alles und zwar schon alleine in der Hosentasche. Und wie man bei Samsung, Apple und Co. regelmäßig sieht, passiert das auch ausnahmslos bei jedem Modell mit Alu Gehäuse!

Und einen dicken Rand kann ich nicht sehen. Das sind wenige Millimeter links und rechts. Unten und oben etwas mehr, aber benötigt man auch für guten Telefonklang (Micro und Lautsprecher!). Und so schmaler um so schlechter die Akustik!

Das Laden ist bestätigt für das 550, 950 und 950XL. Für das 550 und 950 wird vermutlich aber ein extra Gehäuse/Hülle benötigt, welches man separat erwerben muss, wohin gegen es beim 950XL schon vorhanden ist.

Lediglich der von dir angeführte Preis ist noch "voraussichtlich" und man weiß noch nicht, was man alles dafür bekommt (Zubehör).
 
@Scaver: Über zusätzliches Cover wie bei meinem Lumia 1020 wäre absolut indiskutabel. Da sollen sie das Gerät einfach 1mm dicker machen und QI direkt einbauen!
 
@DerKritiker: Tja, ist beim 550 und 950 (ohne XL) aber der Fall!
Man muss ja anreize schaffen, das XL zu kaufen, gerade wenn viele es zu groß empfinden.
Muss man halt wissen, was einem wichtiger ist.
Vielleicht ist es bei dem 950 auch als Zubehör schon dabei. Aber mit dem Standard Cover geht es nach aktuellen Informationen nicht.
 
@Scaver: Abwarten. Das Band wird es nach meinen Infos übrigens sehr wohl in Deutschland geben. Jetzt warten wir mal ab, welche Quelle recht hat.
 
@HeadCrash: Hä, was hat das Band nun mit dem Covern der Smartphones zu tun? In den Kommentaren verrutscht?
 
@Scaver: Nein, nein, aber hatten wir nicht zuletzt über die Erscheinung des Band 2 hier geschrieben? Oder verwechsle ich Dich da gerade?
 
In weiß könnte es mir vielleicht ganz gut gefallen. Nach den letzten Bildern war ich doch sehr skeptisch, was das Design angeht. Aber diese fette Kameraabdeckung stört mich schon ziemlich. Wozu so ein riesen schwarzes Dingen über so eine kleine Linse? Finde auch beim 950 hätte man sich qHD zugunsten der Akkulaufzeit sparen können.
Ich warte jetzt einfach die Präsentation und erste Testberichte ab und entscheide dann, ob es wieder ein Lumia wird oder ob ich zurück zu Android wechsle bzw. wechseln "muss".
 
Gut, also KEIN SD-Slot!
Selbe Quelle und dort wird auf der Folie explizit der Slot angegeben -> http://winfuture.de/news,89076.html
 
@bLu3t0oth: Warten wir doch einfach ab. Es stehen eh nicht alle Features auf den Folien.
 
@HeadCrash: auf der einen wirds aber explizit erwähnt und auf der anderen nicht.. Folien die für die selbe Präsentation sind... das ist so klar wie Klosbrühe.
 
@bLu3t0oth: Ich widerspreche ja auch gar nicht. Aber egal wie die Folien aussehen, es ist und bleibt nur Spekulation, bis MS vollständige Spezifikationen veröffentlicht. Außerdem kenne ich mind. ein noch nicht öffentlich bekanntes Feature, das nicht auf den Folien aufgeführt ist, das ich aber für durchaus wichtig halten würde. Wer weiß also, was noch alles fehlt.
 
@bLu3t0oth: Beide Geräte werden nach jetzigem Kenntnisstand einen microSD Slot haben, der SDXC und SDHC Karten bis 128GB unterstützt.
 
@Mockmoon: Für das XL war bei einem Leak sogar von bis zu 2TB die Rede. Warten wir es einfach ab ^^
 
@bLu3t0oth: Vielleicht wurde sie auf der Folie vom 950 vergessen? Schließlich ist es noch ein paar Tage und die Folien sind noch nicht ganz final, bzw. haben ggf. noch Fehler. Hier auch denkbar, dass sie bei der Übersetzung vergessen wurden. Es handelt sich hier, wie man merkt, nicht um die übliche Sprache, in der die öffentliche Präsentation abgehalten wird.
 
Hat das 950 nun diesen hässligen Silber-Ring hinten um die Kamera? Auf den Bildern ist es nicht zu erkennen.
 
@Druck&print: Der Ring ist nicht hässlich, jedenfalls meiner Meinung nach nicht. Und ja, der Ring ist da.
 
@HeadCrash: Ich persönlich finde den silbernen Ring auch besser, bei Glas ist Kratzgefahr und es zieht Fingerabdrücke an. Wobei das Glaselement auch nicht schlecht aussieht.
 
Wenn es ein MicroSd Card Slot hat ist es eine Überlegung wert
 
Schlimmer und auffälliger finde ich allerdings, dass in den Präsentationsunterlagen des 950 und XL beim Speicher kein SD Slot aufgeführt ist, beim 550 allerdings schon. D.h. keine Speicherweiterung beim High-End...
 
@EffEll: Irgendein Manager von den ganz großen, Samsung, HTC oder Apple, hat vor einiger Zeit gesagt, SD-Karten hätten in einem Highend-Gerät nichts zu suchen, da sie zu langsamen sind und so das Nutzungserlebnis stören und man sie daher lieber weglässt. ;)
Da scheint sich MS auch dran orientiert zu haben. Ich finde ja, dass man das ruhig dem Nutzer überlassen könnte, ob er bestimmte Daten auf den langsameren SD-Speicher verschieben möchte.
 
@mh0001: Ja, das Interview kenn ich auch. Als Hauptargument zog er dann auch noch die gefälschten SDs ran und die damit verbundenen Probleme.
Schauen wir mal. Gorilla Glass ist aber im Gegensatz zum 550 auch nicht aufgeführt, was mir jemand an anderer Stelle schrieb und da hat er auch recht, denn das Displayglas haben die sicher. Schauen wir mal.
P.s. Das Minus war nicht von mir
 
USB-C ist zwar nett von den technischen Spezifikationen hat aber den Nachteil das wenn man mal unterwegs ist kein anderer ein Ladekabel dabei hat das man sich mal schnell leihen kann. Schau mer mal ob andere Herstellen (Samsung, Sony usw.) noch nachziehen....
 
Eine Speichererweiterung bei einen Highend-Gerät ist für mich wichtig. Mein bisheriges 1020er ist mit 64 GB ausgestattet und vom Speicherverbrauch immer Oberkannte Unterlippe...
 
Ende Oktober? Wahrscheinlich kann man froh sein wenn es vor Weihnachten kaufbar ist :-)
 
Moin,

also mir kommt alles ins Haus, nur kein Windows Phone mehr.
Hardware und Software ist immer top, aber die Unterstützung seitens der App Anbieter ist eine Katastrophe.
Noch nicht mal WhatsApp oder Tapatalk laufen sauber auf einem Windows Phone.

Bin von einem Lumia 930 zum iPhone 6S Plus gewechselt, und muss sagen die Apps sind ein Traum.
Alles läuft und wird vernünftig unterstützt.

Microsoft 6 setzen!!!!
 
@Yiruma: WA und Tapa laufen absolut stabil (Win10 Preview). das einzige was da bei meinem Lumia 820 momentan noch etwas hakt ist die Kalender-App.
 
Na dann viel Spaß Yiruma, ich kann dem nix abgewinnen. Ich freue mich auf mein 950XL.
 
Und jetzt bitte noch was in 4,5" oder kleiner ... BITTE BITTE BITTE Microsoft.
Sonst muss ich mir noch ein Lumia820 auf Halde legen, falls mein aktuelles mal die Grätsche macht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles