Windows 10 Build 10550 kommt womöglich noch diese Woche

Ende vergangener Woche hat Microsoft recht überraschend eine neue Version von Windows 10 veröffentlicht. Überraschend deshalb, weil man eigentlich einmal gesagt hat, dass man kurz vor dem Wochenende in der Regel keine neuen Builds veröffentlichen ... mehr... Windows 10, Windows 10 Insider Preview Build 10547, Windows 10 Build 10547 Bildquelle: Microsoft Windows 10, Windows 10 Insider Preview Build 10547, Windows 10 Build 10547 Windows 10, Windows 10 Insider Preview Build 10547, Windows 10 Build 10547 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Zwar sind es allesamt keine kapitalen Fehler, die in Build 10550 stecken, aber gefühlt reagiert diese Vorab-Version ziemlich lahm..."

Das sollte wohl 10547 stehen, oder?
 
@NeMeSiSX2LC: nein ist schon richtig. INTERN bei MS ist sie angekommen. das hat nix mit dem SLOW RING für insider zu tun. da sie ja auch noch nicht mal im FAST RING ist.. ;)
 
@scary674: "...so konnten wir unter anderem (auf zwei unterschiedlichen Systemen) beobachten..." Was mich dabei bleiben lässt das die 10547 gemeint ist ;)
 
Vielleicht kommt ja die Build 10550 für beide Plattformen, wäre ja nicht das erste mal.
 
@L_M_A_O: Mobile hinkt eigentlich immer hinterher, weil das testen länger dauert. Das einzige Mal wo die Builds gleich waren, war 10240 und da hatte Mobile ja auch Zeit zum aufholen. 10 Builds hängen die Veröffentlichungen bei Mobile ansonsten immer hinter dem aktuellen öffentlichen Desktop-Build hinterher.
 
hoffe 10.550 schafft schnell den qualitätscheck.
10.547 ist seit 10.240 die mit den nervigsten bugs
 
@mgfirewater: Welche Bugs hat die denn?
 
@adrianghc: Explorer exception beim Start die sofort wieder verschwindet, manchmal auch beim runterfahren(Surface frisch installiert). Am Desktop-PC fehlen nach update "Desktop" und "Mülleimer". Edge schmiert ziemlich oft ab. Aus dem Cortana-Notizbuch kann man die links raus drag&droppen wasdann in sinnfreien links/Verknüpfungen führt. An Start gepinnte Tiles landen manchmal am "Anfang" der Live-Tile liste. Ist nur was mir jetzt noch spontan einfällt. Aber das ist das durchschnittliche Bug-Niveau der Insider-Builds. Also jetzt nicht großartig ungewöhnlich.
 
@mgfirewater: Kann ich so jetzt nicht sagen. Ich fand, es gab schlimmere...
 
Das beste OS war Windows 2000. Seitdem gehts bergab!
 
@DocMAX: Und Wesley Crusher waere der beste Captain der Enterprise.
 
@DocMAX: Etwas Besseres als Windows 3.1 gab es nie!
 
@SunnyMarx: Da steckt wenigstens Herzblut drin!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!