Minecraft Story Mode ab 13. Oktober für Xbox, PlayStation, PC & Mac

"The Order of the Stone", der erste Teil der kommenden Minecraft Story Mode Serie, wird am 13. Oktober erscheinen. Das hat das Entwicklerstudio Telltale jetzt bekannt gegeben. Den Start machen die Downloadportale mit den Versionen für Xbox, ... mehr... Microsoft, Minecraft, Telltale, Minecraft Story Mode Bildquelle: Telltale Microsoft, Minecraft, Telltale, Minecraft Story Mode Microsoft, Minecraft, Telltale, Minecraft Story Mode Telltale

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich mag Minecraft wirklich gerne und zocke es ab und an. Aber diese extreme Kommerzialisierung und der erzwungene Story-Mode macht für mich gerade die Mystik des Alleinseins (in Minecraft) etwas kaputt. Wird wohl eher für die Interessant sein, die gerade deshalb vorher mit MC nichts anzufangen wussten. Mal abwarten, ob das einschlägt.
 
@Master007: Es wird doch schon seit Jahren Kommerzialisiert. Minecraft Lego, Schaumstoff Spitzhacke & Schwerter, T-Shirts, Anhänger, X Versionen für Konsolen & Smartphone usw...
Einige Sachen kamen auch nur ins Spiel, weil so Hansel die es 3 mal im Jahr spielten verlangten. Z.B. "Das Ende" mit Enderdrache. Kam nur rein, weil Leute einen Endgegner bzw ein Ziel in MC wollten. So "reingeklatscht" sieht es ja auch aus. Ein paar Enderfestungen in der Oberwelt, ein Endportal, eine Insel aus Endstone & ein Drache. Aus der Insel mit Endstone & Enderdrache hätte man mehr machen können. Was sie jetzt mit Patch 1.9 auch machen. "Das End" kam glaub bei 1.0 rein.
Und sie werden MC noch weiter ausschlachten. Sie Demos für HoloLens.
 
@Blubbsert: Ja, da ist was wahres dran... MC hat sich auf jeden Fall verändert... Also bei 1.9 soll anscheinend die End-Welt erweitert werden, die man erkunden kann... Komisch... ich spiele schon seit Jahren MC... aber in der End-Welt war ich noch nie bzw. haz mich nie gereizt. Für mich ist/war immer das Survival-Feeling in Kombination mit "Häusle-Baue" interessant.
 
@Master007: Das Ende hat ja auch absolut keinen Sinn. Man merkt das sie es nur eingefügt haben um mit dem Release von 1.0 ein Ende zu haben. Auf Survival Servern macht es spass den Drachen zu bekämpfen das wars aber auch schon. Im SP hab ich das auch nur einmal gemacht und zwar in meiner Hardcore Welt weil ich gehofft hatte das das wenigstens ne Herausforderung wird. War es aber nicht. Was sie mit 1.9 bringen sieht aber ganz nett aus. Grade das PVP System auf das viele Server ja bauen wird ja komplett umgekrämpelt. Darum wirds wohl auch noch dauern bis die 1.9 kommt. Ich denke das Minecraft damit nochmal einen Aufschwung erleben wird. Auch wenn sich aktuell sehr viele beschweren das das neue System alles kaputt macht.
 
Da bekommt das Spiel jetzt wenigstens einen Sinn ...was es nicht schöner macht ;)
 
Wird bestimmt deep...
 
Keine Windows Phone Unterstützung? Und das Werbebild mit den Spielehüllen, warum ist die Playstation-Version zu erst? Unglaublich, wenn mir diese Marke gehören würde,....
 
@cycloop: Das Spiel soll für Windows erhältlich sein, nehme mal an als App für alle Win10 Plattformen. Die Minecraft Windows 10 Edition gibt es ja bereits als App und ist für Besitzer der Java Version kostenlos.
 
Telltale Games produziert wirklich tolle, interaktive Geschichten in Videospielform. The Walking Dead, The Wolf Among Us, Game of Thrones und Tales from the Borderlands: Allesamt haben mir viele Stunden Spaß und Spannung gebracht.
Bei diesem Minecraft-Projekt bin ich eher skeptisch. Ich habe die Befürchtung, dass die Handlung auf 11-jährige Minecraft-Spieler abgestimmt ist, was ich zwar keinesfalls schlechtreden will, aber mich nicht fesseln würde.
 
@davidsung: Stimme dir zu. Aber vergiss nich Tales of Monkey Island, auch ein sehr tolles Spiel. Bei diesem Minecraft-Story-Mode bin ich allerdings auch sehr skeptisch. Aber wenn sie es schaffen mit diesem Spiel Erfolg zu haben dann können sie echt mit jeder Vorlage ein gutes Spiel machen.
 
ich glaube das wird das besste Telltale game ever
 
Telltale soll mal lieber seine anderen Games Episoden fertig machen. Herrgott, - wie lange warte ich darauf dass ich Borderlands zu ende spielen kann und viel, viel länger warte ich darauf das die letzte Episode zu Game Of Thrones erleben darf. Wenn die auf den Markt kommt, dann habe ich den Rest der Geschichte vergessen, da hilft auch keine Einführung mit Rückblende auf die letzte Episode.

Borderlands ist nicht zu ende, Games Of Thrones ist nicht zu ende, The Walking Dead Michons tell Story ist noch nicht da, Minecraft Story Mode kommt auf den Markt etc. Ich finde wenn Telltale Story Geschichten auf den Markt bringen, dann sollen die Serien auch mal in einem bekannten Rhythmus beendet werden und nicht all 4 Monate ein Häppchen Games Of Thrones, dann wieder ein Häppchen Borderlands, dann wieder eine komplett neues Game wie Minecraft, dann wieder ein Häppchen Borderlands, dann wieder ein Häppchen Walking Dead Michons Tellstory, dann wieder ein Häppchen Games Of Thrones, dito, endeneu
 
@BufferOverflow: Über twitter haben sie bekannt gegeben, dass die zwei bevorstehenden Enden von GoT und Tales from the Borderlands ihre bisher ambitioniertesten Projekte sind und sie es kaum erwarten können, diese mit uns zu teilen. Sollte dieses Marketingblabla wahr sein, und da mache ich mir nicht all zu große Sorgen, dann wird sich die lange Wartezeit gelohnt haben. :)
 
@davidsung: Danke für die Info, mir hat dies wieder gezeigt dass ich erst Episoden Games und TV Serien anfange wenn diese komplett beendet sind, damit ich die in einem rutsch erleben darf.

Dadurch hatte ich ein intensive Erlebnis bei den The Walking Dead Season 1 & 2. Mir tun alle leid, die nicht dieses intensive Erlebnis haben konnten, weil sie die Games in Häppchen verteilt gekauft haben.

Das Minecraft Game wäre für mich also erst ab den 30.10. interessant.
 
@BufferOverflow: Glaub mir ich wünsche mir auch das die Episoden früher erscheinen würden. Aber vielleicht beruhigt es dich wenn ich dir sage das Telltale mittlerweile 2 Teams im Einsatz hat, im Moment macht das eine GoT und das andere Borderlands. Und auch für die Zukunft wollen sie mehr Leute einstellen. Minecraft und Michonne machen sie wahrscheinlich nur nebenbei um schon mal die Leute auf den Geschmack zu bringen. 2016 soll ja erst Episode 2 von Minecraft kommen, im Moment konzentrieren sie sich auf die Enden von den beiden anderen Spielen und wollen wahrscheinlich einen fließenden Übergang machen. Bin sehr aktiv in den Telltale Foren und lese viel was die Moderatoren und einer der Entwickler schreibt, bin mir ziemlich sicher das das alles stimmt.

Natürlich könnten sie ein großes Team machen und sich auf ein Projekt konzentrieren, das würde schneller gehen und viele Fans/Spieler wie du würden sich wahrscheinlich freuen. Aber Spieler wie ich die in den Foren gerne diskutieren und spekulieren und mit anderen die Meinung austauschen macht es einfach Spaß eine Weile lang abzuwarten und darüber intensiv zu diskutieren. Ich weiß nicht was besser wäre, aber ich bin großer Telltale Fan und vertraue ihnen da auch in Zukunft die richtigen Entscheidungen zu treffen.

edit: Durch diese lange Wartezeit haben wir viele Details und Aspekte über die Spiele entdeckt die man sonst wahrscheinlich nie entdeckt hätte. Ist schon echt cool solche Diskussionen zu lesen und dran teilzuhaben, aber eben nicht für jeden. Ich persönlich finde dadurch das man warten muss auf die nächste Episode macht man sich viel größere Gedanken um die Entscheidungen und man fragt sich ob man wohl die richtige Entscheidung getroffen hat. Auch in Zukunft werden sie Episoden-Games entwickeln, darum würde ich dir empfehlen die Spiele wirklich erst zu spielen wenn sie komplett fertig sind. Hat auch definitiv Vorteile wenn man alles am Stück zockt, muss aber jeder selber wissen wie man es macht ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!