PS4: Neue Controller, bunte Faceplates und Preissenkung in Japan

Die Tokyo Game Show ist für Sony ein Heimspiel, für den derzeit in Sachen Konsolen erfolgsverwöhnten PlayStation 4-Hersteller ist das die beste Gelegenheit, Neues vorzustellen. Und das machte man auch und zeigte neue Controller sowie bunte ... mehr... Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design, Sony PS4, Controller, DualShock 4 Bildquelle: Sony Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design, Sony PS4, Controller, DualShock 4 Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design, Sony PS4, Controller, DualShock 4 Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
UH Steel Black sieht nice aus, und Crystel erinnert an die Transparenten N64 Controller , hat auch was^^
 
@Finsternis: In dieser Farbe aus Aluminium wäre ne feine Sache.
 
@gutenmorgen1: ob man Aluminium so einfach Transparent bekommt!?

... SPAAAAAAß
 
@baeri: Hoppla... ich meinte eigentlich Steel Black :) Transparentes Aluminium wäre wohl zu teuer.
 
@baeri: https://youtu.be/xaVgRj2e5_s :p
 
@BloodEX: Hab ich auch gleich daran gedacht :)
 
@alh6666: Zwei Dumme, ein Gedanke. ^^
 
@BloodEX: hehe nice
 
Crystal sieht ganz nett aus
 
Warum kein Rosegold? ;)
 
@Rumpelzahn: dann bekommt jeder ein "weiss sie das du a schwuggele bist?"
spass bei seite, rosegold sieht auf den Bildern verdammt schick aus!
 
Das ist ja ein krass günstiger Preis, den die in Japan anbieten. Haben sie dort anderweitige Einnahmequellen um das tragen zu können? Sind die Spiele teurer oder so?
 
@Wuusah: Schlag da einfach mal Einfuhr, Mehwertsteuer, etwaige Gebühren (GEMA, etc.) drauf. Dann geht der Preis ruckzuck in die Höhe.
 
@treyy: Und Japan hat keine Mehrwertsteuer? keine sonstigen Gebühren? Keinen Import (es wird nicht in Japan produziert, soweit ich weiß)?
 
@Wuusah:
Japans Mwst ist soweit ich weis unter 10%. Die Gema ist ein deutsches Ding, und wohl in keinem Land so restriktive. Auch wenn es vielleicht in Japan nicht produziert wird (es wird aber auch definitiv in Japan produziert) gibt es da sicherlich spezielle Regeln bezüglich dem Zoll, da japanisches Unternehmen. Desweiteren denke ich, das in Japan vor allem in Japan produzierte Konsolen verkauft werden.
 
@Wuusah:
Schon alleine aus dem Grund das Sony seinen Hauptsitz in Japan hat, kann sicherlich viel eingespart werden bzw, an Ausgaben gespart werden als wenn dieses Produkt auch in Europa und Amerika angeboten werden muss/soll.
 
Sony sollte lieber mal ordentliche Komponenten in Ihren Pads verbauen, anstatt sie anzumalen... wo beim PS3-Pad noch Metall-Stifte für L+R2 verbaut wurden, sitzen nun Plastik-Klammern, der Akku hält dank sinnfreier LED auch grad mal nur noch einen Bruchteil der Zeit und wie man liest löste sich bei den ersten Modellen nach ein paar Wochen die Gummierung der Sticks... und dafür bezahlt man dann stolze 60€.... aber Hauptsache die sc...e glänzt bald Gold.
 
@k4l-el: Das Gummi ging schon immer ab.. habe 4 mal umgetauscht und dann auch schon die ganze Konsole zurück gegeben. Ich sehe einfach nicht ein, mir Extras für die Sticks zu kaufen. Bei dem Preis muss die Qualität stimmen.. tut sie aber nicht, deswegen ist nach PS1 bis 4 nun auch Schluss mit SONY, die sollen sich mein Geld erst einmal erarbeiten.
 
@k4l-el: Bei mir löst sich bis jetzt noch nichts vom Stick. Jedoch ist die Akkulaufzeit wirklich ein Witz. Weiterhin hätten die mal ein Mikrofon, oder gleich zwei(wegen Geräuschunterdrückung), verbauen sollen. Mich nervt es, für die Kommunikation ein Ohr quasi taub zu machen und dann auch noch, anstatt ausschließlich die Stimme meiner Mitspieler, deren Spielesound zu hören, dank der unglaublich hohen Qualität der mitgelieferten Headsets.
 
Die Preissenkung zeigt gut auf, dass es schon japanische Konsolen schwierig haben in Japan. Die fetten Jahre dort sind vorbei.
 
Also ich fänd ja Controller geil die ihre Farbe nach Stimmung des Gegenspielers ändern geil. Da würd ich mir glatt Ne Ps4 mit Fifa kaufen. Da machen Tore doch gleich doppelt so viel Spass wenn der Gegenüber am liebsten in sein Pad beissen würde und mein Pad tief rot wird.
 
Uhhh toll...

Die solln lieber mit der xbox one mitziehen und eine abwärtzkombatiblietät zur PS3/2/1 schaffen...
Aber nein....sind ja geld geier....

Tzzzz
 
tjo egal welche Farbe, Fakt ist das PS Controller von der Haptik her denen von XBox nicht das Wasser reichen können, die zwei Sticks in der Mitte haben immer noch 0 Widerstand
Kommentar abgeben Netiquette beachten!